Gestaltung

Beiträge zum Thema Gestaltung

LokalesSZ
Die klassischen Gräber für Sargbestattungen werden immer weniger nachgefragt, und so wird sich auch der Daadener Friedhof verändern. Neuerdings werden dort Plätze für Urnen unter Bäumen angeboten.

Fertigstellung erst 2040
Neues Friedhofskonzept wird umgesetzt

damo Daaden. Meistens geht’s recht schnell, wenn die Stadt Daaden etwas anpackt – ein Beispiel dafür ist das Facelifting der Innenstadt. Binnen weniger Jahre sind die beiden zentralen Plätze komplett neugestaltet und das Bürgerhaus generalsaniert worden. Und auch der Trägerwechsel und der Neubau der Kita Biersdorf sind zügig auf den Weg gebracht worden. Neues Gräberfeld für Urnenbestattung Ein anderes Projekt allerdings verlangt den Akteuren viel Geduld ab: Bis das Friedhofskonzept in Gänze...

  • Daaden
  • 19.01.22
LokalesSZ
Bei Kaffee und Kuchen wurde im Untergeschoss der Turnhalle das Für und Wider der gemachten Vorschläge (an der Wäscheleine) unter die Lupe genommen.

Neunkirchen wird neu gestaltet
Zukunft gemeinsam mit Bürgern entwickeln

roh Struthütten. „Ich hätte gerne eine Schaukel am Spielplatz.“ Das ist der Wunsch des achtjährigen Heiner Föckeler an seine Gemeinde Neunkirchen. „Ich wünsche mir mehr Ordnung im Dorf, besonders in der Langewiese.“ Darum bat der 81-jährige Ernst-Otto Meyer. Das sind nur zwei von ganz vielen Ansinnen der Struthüttener, nämlich die des jüngsten und ältesten Teilnehmers, die beim Ortsteilgespräch geäußert wurden. Neunkirchen wird auf den Kopf gestellt Neunkirchen in Schwung bringen und für die...

  • Neunkirchen
  • 01.12.21
LokalesSZ
So soll der Campus Unteres Schloss gestaltet werden:
Ein Handbuch schreibt vor, wie die Teilstandorte Nord und Süd aussehen sollen.

Künftigen Campus-Teilstandorte
Leitplanken für Uni-in-die-Stadt-Planer

js/sz Siegen. Sein urbanes Herz soll an der Friedrichstraße schlagen, seine grüne Lunge an Löhrtor und Häutebachweg durchatmen: Mit der Ausweitung des Campus Unteres Schloss um die Teilbereiche Nord und Süd wird die Uni im Siegener Zentrum Stadtentwicklung betreiben. Das Projekt „Siegen. Wissen verbindet“ nimmt zunehmend Gestalt an, der Masterplan wurde im Frühling dieses Jahres publik und liegt inzwischen in finaler Fassung vor. Er dient der Stadtverwaltung als Grundlage für die beiden...

  • Siegen
  • 30.11.21
LokalesSZ
Pflastern in Eigenleistung funktioniert auch unter Corona-Bedingungen – wenn die Abstände eingehalten werden. Die Dorfgemeinschaft Birkefehl gestaltet aktuell den Dorfplatz neu.
3 Bilder

Ehrenamt in der Dorfgemeinschaft Birkefehl
Dorfplatz erhält neues Erscheinungsbild

vö Birkefehl. Die Corona-Zwangspause hat dafür gesorgt, dass es im Birkefehler Dorfgemeinschaftshaus in den vergangenen Wochen ungewohnt ruhig und dunkel war. Erst ganz aktuell hat der Schießverein wieder mit dem Training für Erwachsene begonnen, der MGV „Sangeslust“ probt in abgespeckter Form. Dafür macht die Dorfgemeinschaft aber auf dem Außengelände rund um das Gebäude mächtig Betrieb: Der Birkefehler Dorfplatz bekommt ein völlig neues Gesicht und so ganz nebenbei wird das Schmuckkästchen...

  • Erndtebrück
  • 17.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.