Gestohlen

Beiträge zum Thema Gestohlen

Lokales
Der Unfall machte eine Vollsperrung der B 480 erforderlich.

Kollision hatte kriminelle Vorgeschichte
Unfall mit gestohlenem Kleintransporter

vö Schüllar/Albrechtsplatz. Der Unfall mit dem Fahrzeug eines Paketdienstes, der sich am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 480 zwischen Schüllar und Albrechtsplatz ereignete (die SZ berichtete), hatte eine kriminelle Vorgeschichte – und dürfte zudem ein juristisches Nachspiel bekommen. Denn der 24-jährige Fahrer, der mit leichten Verletzungen in die Bad Berleburger Vamed-Klinik eingeliefert wurde, hatte das Auto unmittelbar zuvor an der Bad Berleburger Poststraße gestohlen....

  • Bad Berleburg
  • 08.08.21
Lokales
Aus dem Innenraum eines VW Caddy sind Gegenstände im Wert von mehr als 500 Euro gestohlen worden.

An der Austraße in Dreis-Tiefenbach
Wertgegenstände aus Auto gestohlen

sz Dreis-Tiefenbach. Unbekannte Täter haben zwischen Dienstagabend, 3. August, und Mittwochmorgen diverse Wertgegenstände aus einem Auto in Dreis-Tiefenbach gestohlen. Der 48-jährige Fahrzeuginhaber, so teilt es die Polizei mit, hatte sein Auto an der Austraße abgestellt. Als er am nächsten Morgen zurückkehrte, war der Innenraum des VW Caddy durchwühlt. Außerdem fehlten diverse Wertgegenstände. Der Beutewert liegt bei über 500 Euro. Die Kriminalpolizei in Kreuztal hat die Ermittlungen...

  • Netphen
  • 05.08.21
LokalesSZ
Da wollte es einer besser wissen: Molzberg hat er deutlich auf das Hinweisschild zum Behnerkopf gepinselt, zum Leidwesen von Hans Ulrich Behner. Auch die Kameras wurden ihm gestohlen. Er kündigt Vergeltung an.  Foto: rai

Denkmal "Behnerkopf" zerstört
„Erbarmungslose Antwort“ angekündigt

goeb  Betzdorf. Man kann sagen, dass das Hinweisschild des geschichtsinteressierten Mainzer Bürgers Hans Ulrich Behner auf der Spitze des Molzberges zur Touristen-Attraktion geworden ist. Ein inzwischen ausgetretenes „Pädchen“ führt an die 342 Meter hohe Stelle, an der Behner schriftlich auf Blech über die Historie der Erhebung aufklärt. Oder besser: aufklärte. Für ihn ist und bleibt der „Berg“ zwischen den Städten Betzdorf und Kirchen der „Behnerkopf“. Das belegten drei historische, an den...

  • Betzdorf
  • 10.08.20
Lokales

Berauschter Tankbetrüger hält Polizei auf Trab

sz Rothemühle/Gummersbach. Ein 24-jähriger Mann beschäftigte am Mittwoch die Polizeibehörden aus Olpe und dem Oberbergischen Kreis. Nach bisherigen Ermittlungen hatte er gegen 15 Uhr mit entwendeten Kennzeichen an einer Tankstelle in Rothemühle für ca. 70 Euro getankt und war anschließend ohne zu zahlen in Richtung Wildbergerhütte davon gefahren. Die sehr guten Bilder der Überwachungskamera zeigten einen Mann ohne Mund-Nasenschutz an einem sehr auffälligen VW Beetle. Die sofort eingeleiteten...

  • Wenden
  • 12.06.20
Lokales

Anhänger gestohlen

sz Altenhundem. Ein Pkw-Anhänger wurde zwischen Dienstag um 10 Uhr und Donnerstag um 17.30 Uhr gestohlen. Dieser war auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in den Lennewiesen abgestellt worden. Der mit einem Kastenschloss für abgekuppelte Anhänger gegen Diebstahl ordnungsgemäß gesicherte Anhänger hat an der linken Seite eine Beschädigung der Reling in Form einer Delle. Das amtliche Kennzeichen ist OE-PG 55. Die Polizei bitte um Hinweise auf den Verbleib unter Tel. (0 27 61)...

  • Lennestadt
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.