Gewässer

Beiträge zum Thema Gewässer

LokalesSZ
Die Asdorf (hier bei Wehbach) ist eigentlich ein Bilderbuch-Flüsschen des Siegerlands. An vielen Stellen fließt sie noch in einem „natürlichen Bett“, im Gegensatz zu ihrer großen Schwester, der Sieg.
3 Bilder

Martin Baethcke sammelt in Eigenregie Müll am Flüsschen ein
Für eine saubere Asdorf

thor Kirchen/Freudenberg. Er macht es einfach so. Aus freien Stücken. Ohne Auftrag. Ohne Zwang. Ohne Unterstützung. Martin Baethcke ist ganz allein regelmäßig entlang der Asdorf unterwegs, um das Gewässer selbst und vor allem die Uferbereiche von Müll und Unrat zu befreien. Der kleine Fluss, der im Quellgebiet des Löffelbergs zwischen Büschergrund und Hünsborn als Weibe entspringt und nach rund 21 Kilometern in Kirchen in die Sieg mündet, hat es ihm angetan. Ein Naturfreund und...

  • Kirchen
  • 07.05.21
  • 248× gelesen
LokalesSZ
Direkt an der Messstelle hatte sich ein Kiesbank gebildet, die am Donnerstag mit einem Bagger entfernt worden ist.
4 Bilder

Bauarbeiten am Pegel Betzdorf
Bagger in der Sieg sorgt für Ärger

damo Betzdorf. Zumindest in einem Punkt sind sich die beiden Männer einig: „Wir kommen hier und heute nicht überein“, sagt Bernd Martin, und sein Gegenüber signalisiert mit einem Kopfnicken, dass er das genauso einschätzt. Also dreht sich Martin weg, um die Zeit effektiver zu nutzen: Ausgestattet mit einer Anglerhose und einem Käscher stapft er in die Sieg, um im Schatten einer Baggerschaufel die Brut von Elritzen, Schmerlen und Gründlingen aus dem trüben Wasser zu fischen. Und er wird auch...

  • Betzdorf
  • 27.08.20
  • 4.899× gelesen
LokalesSZ
Die Stadt Hatzfeld arbeitet aktuell intensiv daran, den ökologischen Zustand der Elsoff zu verbessern. Dabei geht es auch um die zur Verbesserung Längsdurchgängigkeit für Fische und sonstige aquatische Organismen.
2 Bilder

Renaturierung der Elsoff
Mehr Raum für Fische im Wasser

sz/vö Beddelhausen/Hatzfeld. Zielsetzung der verbindlich gültigen europäischen Wasserrahmenrichtlinie (EU-WRRL) ist das Erreichen bzw. der Erhalt eines guten Zustandes des Grundwassers und der oberirdischen Gewässer. Die Verbesserung der Durchgängigkeit und die Förderung der eigendynamischen Gewässerentwicklung bilden wichtige Bestandteile zur Umsetzung der Richtlinie. Daran orientieren sich die Kommunen, die die Maßnahmen letztlich umsetzen müssen – in der Regel mit Unterstützung des Landes....

  • Bad Berleburg
  • 13.12.19
  • 116× gelesen
Lokales
Das Blefa-Wehr ist verschwunden. Stattdessen gibt es am Kreuztaler Heugraben jetzt freien Zugang zum Ferndorfufer.

Blefa-Wehr ist Geschichte
Freier Lauf am Heugraben

sz/js Kreuztal. Das Blefa-Wehr in Kreuztal ist Geschichte. Das berichtete jetzt Tiefbauamtsleiter Matthias Tanger im Infrastrukturausschuss Der Rückbau des Wehrs war ein wichtiger Baustein zur Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie. In den vergangenen zehn Jahren wurden im Gebiet der oberen Sieg etwa 25 Wehre bzw. Sohlabstürze zurückgebaut oder durch Umgehungsgerinne passierbar gemacht. Eines der letzten wesentlichen Wanderungshindernisse im Stadtgebiet Kreuztal war das Blefa-Wehr, als...

  • Kreuztal
  • 03.07.19
  • 463× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.