Gewalt

Beiträge zum Thema Gewalt

LokalesSZ
Hier war der Name vergangenen Freitag definitiv nicht Programm: Etwa 30 Männer haben sich vergangenen Freitag an der Friedenshortstraße versammelt. Einige von ihnen haben auf einen Mann eingeprügelt.
3 Bilder

Polizei kommt spät und schweigt
Gewalt auf offener Straße

tip Freudenberg. Es sind dramatische Szenen, die sich am Freitagabend in Freudenberg abspielen. Etwa 30 Männer – einige davon offenbar Mitglieder des Rockerclubs „Gremium MC“ – haben sich an der Friedenshortstraße versammelt, einige davon prügeln auf einen Mann ein. Mehrere Zeugen beobachten die Attacke. Sie rufen die Polizei – doch die kommt erst rund eine Stunde nach den Hilferufen am Tatort an. Da waren die Rocker schon längst wieder über alle Berge. Ein Zeuge des Überfalls meldet sich bei...

  • Freudenberg
  • 05.08.21
Lokales
Schulleiter Reto Stein ist fassungslos, dass Schüler der Gesamtschule Freudenberg Freude daran hatten, dass eine Regenbogenfahne angezündet wurde. Der Sachschaden ist gering - die Wellen aber schlagen hoch.
3 Bilder

Gesamtschule Freudenberg
Regenbogen-Fahne angezündet

nja Freudenberg. Zeichen setzen, Flagge zeigen, auch im übertragenen Sinn: Mit einer Regenbogen-Fahne wollte am Mittwoch eine Freudenberger Gesamtschülerin ihre Solidarität mit Schwulen, Lesben und Transsexuellen zum Ausdruck bringen. Am Tag, als die deutsche Nationalelf bei der Fußball-EM in München gegen Ungarn antrat und die Allianz-Arena nicht in Regenbogenfarben erstrahlen durfte. Die friedliche Protestaktion der 14-Jährigen  gegen das ungarische Gesetz, das die Informationsrechte von...

  • Freudenberg
  • 24.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.