Goldjubiläum

Beiträge zum Thema Goldjubiläum

LokalesSZ
Gewissermaßen generationenübergreifend wurde das Gala-Programm entwickelt und auf die Bühne gebracht: Zeichen einer offensichtlich lebendigen Schulgemeinschaft. Moderne Akzente setzte nicht nur die Tanzformation.
39 Bilder

50 Jahre Gymnasium Kreuztal (Update: Video)
Sentimental-fröhliche Zeitreise

nja Kreuztal/Buschhütten. „Mit 50 Jahren, da ist man noch nicht alt. Für eine Schule ist das sogar jung – und so fühlen wir uns auch.“ Dies waren die ersten gesprochenen (!) Worte von Oberstudiendirektor Herbert Hoß, als am Freitababend der erste von zwei GalaAbenden zum 50. Geburtstag des Kreuztaler Gymnasiums seinen Anfang nahm. Den Worten folgten Taten. Aktuelle und ehemalige Schüler  und LehrerZuvor hatte der Schulleiter – seit 2002 setzt er in dieser Funktion Akzente – bereits gesanglich...

  • Kreuztal
  • 10.11.19
LokalesSZ
Es wurde unter anderem geturnt, getanzt, gesungen und auf unterhaltsame Weise die Geschichte der Schule präsentiert.

Gelungener Festabend
Goldjubiläum: Städtisches Gymnasium steht kopf

nja Kreuztal/Buschhütten. Vor 50 Jahren bescherte eine 3-Mill.-DM-Spende des Kreuztaler Industriellen Friedrich Flick der jungen Kindelsbergkommune die erste höhere Schule: Am Freitagabend feierte die Schulgemeinde des Städtischen Gymnasiums Kreuztal (SGK) – bis zum Jahr 2008 unter dem Namen Friedrich-Flick-Gymnasium bekannt – sein Goldjubiläum mit einem bunten und fröhlichen Festabend. Aufgrund der (noch immer nur) geplanten Modernisierung der Stadthalle ging das Programm in der Turn- und...

  • Kreuztal
  • 08.11.19
LokalesSZ
Der Drei-Meter-Turm wurde in den Sommerferien frisch saniert.
9 Bilder

Hallenbad Dahlbruch
Goldjubilar eine feste Größe im nördlichen Siegerland

js Dahlbruch. Die Idee keimte 1964 auf – Dahlbruch könnte ein Hallenbad vertragen. Bis ersten Worten Taten folgten, musste zwar noch einige Zeit ins Land gehen, die Geduld, die der Kulturelle Marktplatz auf dem Weg zur Realisierung abverlangt, war aber keinesfalls nötig. Drei Jahre später, am 16. Februar 1967, stimmte der Rat der Gemeinde Dahlbruch für den Bau. Grundsteinlegung erfolgte  1968Grundsteinlegung für das dritte Hallenbad im Kreisgebiet war im Jahr darauf, am 22. Februar 1968,...

  • Hilchenbach
  • 17.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.