Gospel

Beiträge zum Thema Gospel

Kultur
Das Orga-Team des "GiG"-Festivals freut sich auf die Veranstaltung am 21. Juli auf dem Erfahrungsfeld "Schön und Gut" am Fischbacherberg in Siegen.

"GiG"-Festival findet auf dem Fischbacherberg statt
Groove für Leib und Seele

pebe Siegen. Rap, Soul, Gospel und mehr – das Festival mit acht Bands, das am Sonntag, 21. Juli, auf dem Erfahrungsfeld „Schön und Gut“ am Fischbacherberg in Siegen starten soll, klingt nach Relaxen, Spaß und viel Groove. Ist es alles auch, nickt Anne Ploch, scheidende Dekanatsreferentin für Jugend und Familie. Und doch ist einiges anders. Denn der Gig auf dem Erfahrungsfeld heißt auch so: nämlich „GiG“ – und das bedeutet: „Gott ist gut“ und ist der Name eines Festivals für junge Leute, das...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.