Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Lokales
50 Gläubige feierten zusammen mit Pfarrer Stephan Berkenkopf auf dem Kirchengelände in Bad Berleburg das Hochfest Fronleichnam.

Freiluftgottesdienst am Hochfest Fronleichnam
Gläubige singen unter freiem Himmel

ako Bad Berleburg. „Was ist das schön, mal wieder ein Kirchenlied singen zu dürfen.“ Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Stephan Berkenkopf am Donnerstagmorgen die rund 50 Gläubigen, die sich bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein auf dem Kirchengelände in Bad Berleburg versammelt hatten. Mit einem Freiluftgottesdienst feierte der Pastoralverbund Wittgenstein das Hochfest Fronleichnam. Eine Prozession war aufgrund der Corona-Pandemie zwar nicht möglich, allerdings hatte die...

  • Bad Berleburg
  • 03.06.21
Lokales
Wenn Jaime Jung am ersten Weihnachtsfeiertag in seinem Probegottesdienst-Video als möglicher neuer Birkelbacher Pfarrer zu sehen ist, wird er auf dem neuen Youtube-Kanal der ev. Kirchengemeinde aus deren 120 Jahre alter Bibel lesen.

Vorstellung muss digital ablaufen
Jaime Jung bewirbt sich um Pfarrstellen

sz Birkelbach/Erndtebrück. Die seltsamen Zeiten gerade nehmen Einfluss auf die unterschiedlichsten Dinge. Auch auf ganz formale, die unverrückbar scheinen. Wie etwa die Neubesetzung einer Pfarrstelle. Normalerweise gehören in der direkten Begegnung mit den Menschen vor Ort ein Probegottesdienst und eine gemeindliche Veranstaltung mit einer spezielleren Zielgruppe als Aufgaben dazu, wenn sich jemand bei einer Kirchengemeinde bewirbt. Kein Gottesdienst, keine VorstellungAll das geht gerade nicht,...

  • Erndtebrück
  • 21.12.20
Lokales
Mit den Gemeindepfarrern Stefan Berk und Kerstin Grünert, Koordinatorin Barbara Lenz-Irlenkäuser, ihrem Amtsvorgänger Karl-Ludwig Wiesel, Heidelore Höfgen vom kirchengemeindlichen Besuchskreis und sieben Wittgensteiner Kolleginnen freute sich Christiane Hahm (M.) am Sonntagabend, dass sie die neue Diakonische Gemeindemitarbeiterin in Erndtebrück ist.  Foto: Kirchenkreis

Diakonische Gemeindemitarbeiterin
In den ersten Wochen schon viel Positives erlebt

sz Erndtebrück. Auch auf dem Gebiet der Erndtebrücker Kirchengemeinde gibt es wieder Diakonische Gemeindearbeit. Am Sonntag wurde Christiane Hahm im Abendgottesdienst in ihren Dienst eingeführt, den sie seit Oktober versieht, so dass sie bereits erste Erfahrungen sammeln konnte, wie Pfarrerin Kerstin Grünert bei der offiziellen Einführung sagte: „Man kann es sich ja heutzutage kaum noch vorstellen, dass Kontakt und Begegnung durch ein Klingeln an der Haustür beginnt. Aber das gerade ist ein...

  • Erndtebrück
  • 08.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.