Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

LokalesSZ
Ganze Gottesdienste auf Youtube, in 4 K produziert, diesen
Weg geht man in Hilchenbach mit Pfarrer Herbert Scheckel.

Kirche bleibt virtuell aktiv
Ev. Gemeinden setzen auf Soziale Medien

schn Hilchenbach/Erndtebrück. Digitalisierung ist für viele das Schlagwort unserer Zeit. Auch die Kirchen haben seit März 2020 digitale Angebote entwickelt, um in der Pandemie weiter ihre Mitglieder zu erreichen. Die Ideen waren vielfältig, so manches wurde aus dem Stand umgesetzt und bei einigen Projekten wurde der Aufwand unterschätzt. Irgendwann wird die Pandemie abebben und die Kirchengemeinden zurück in den Normalbetrieb finden. Aber wie wird der aussehen und was wird bleiben, was wird...

  • Hilchenbach
  • 10.01.22
LokalesSZ
Sollen Präsenzgottesdienste unter Berücksichtigung aller Corona-Regeln stattfinden dürfen - oder sollte man darauf komplett verzichten? Die Akteure vertreten in der Frage, ob die Kirchen an Weihnachten leer bleiben sollen oder nicht, durchaus unterschiedliche Auffassungen.

Ansichten der Pfarrer Oliver Günther und Herbert Scheckel
Sind Präsenzgottesdienste richtig?

dach/bjö Oberholzklau/Hilchenbach. Eines schickt Oliver Günther vorweg: „Völlig in Ordnung“ sei es, dass die ev. Gemeinde Ferndorf – wie berichtet – daran festhalte, an Heiligabend einen Präsenzgottesdienst zu feiern. Indes möchte der Pfarrer der ev.-reformierten Kirchengemeinde Oberholzklau noch einmal deutlich machen, warum (fast) alle anderen Gemeinden auf die Online-Variante setzen – und dies keinesfalls eine leichte Entscheidung war. „Ich verstehe das große Bedürfnis, an Weihnachten...

  • Freudenberg
  • 22.12.20
Lokales
Pfarrer Friedhelm Rüsche (l.) und Präses Roland Schmitz (r.) gratulierten der aktuellen Vorsitzenden Wilma Jungermann (2. v. r.) sowie ihren weiterhin in der Gemeinschaft aktiven Vorgängerinnen Rita Feierabend, Marita Lörk und Angelika Helsper (v. l.) zum Geburtstag.

Festmesse zum Geburtstag
90 Jahre KFD

sz Dahlbruch/Herzhausen. Die kath. Frauengemeinschaft Dahlbruch-Herzhausen (KFD) feierte jetzt mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Augustinus ihr 90-jähriges Bestehen. An der Feier nahmen zahlreiche Gäste aus dem Pastoralverbund Nördliches Siegerland sowie Frauen aus den ev. Gemeinden Dahlbruch, Müsen und Kredenbach teil. Auch der Diözesan-Präses der KFD, Roland Schmitz, war angereist, um mit der Gemeinde und Pfarrer Friedhelm Rüsche die Heilige Messe zu feiern. "Erinnerung...

  • Hilchenbach
  • 31.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.