Gründer

Beiträge zum Thema Gründer

Lokales
„Networking“ auf dem Wochenmarkt? Das gibt’s! Zwischen halben Hähnchen und frischen Blumen informierte die Initiative „Startpunkt57“ über Existenzgründung. Im Bild: (v.l.) Manfred Peter (Leiter Firmenkunden Sparkasse Wittgenstein), Dr. Torsten Spillmann (Bürgermeister Stadt Bad Laasphe), Peter Blöcher (Firmenkundenberater Sparkasse Wittgenstein), Axel Theuer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Wittgenstein), André Feuerstein (Gründerinitiative Startpunkt 57).

Initiative „Startpunkt57“ mit Gründerbus auf dem Wochenmarkt in Bad Laasphe
Region hat für Gründer klare Vorteile

sabe Bad Laasphe. Bunte Blumen links, frische Fleischwurst rechts, Gründerbus in der Mitte: Den etwas anderen Marktstand hatte am Mittwoch auf dem Wochenmarkt in der Lahnstadt eindeutig die Initiative „Startpunkt57“. Die ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Bündnis für Gründer und setzt sich aus einem Zusammenschluss zahlreicher Unternehmen und Institutionen aus der Region Siegen-Wittgenstein zusammen. So formt sich der Vorstand aus jeweils einem Vertreter der Universität Siegen, der...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.