Grandmamas Backside

Beiträge zum Thema Grandmamas Backside

LokalesSZ
Die Musiker der Nachwuchs-Band „Rayquasa“ hinterließen am Mittwochabend einen bleibenden Eindruck. Wer es schafft, das Wittgensteiner Publikum an die Bühne zu holen, der muss selbstbewusst unterwegs sein.  Foto: Martin Völkel

„Rock in der Halle“ in Erndtebrück
Ein Abend für die Klassiker aus Rock und Heavy Metal

vö Erndtebrück. Einige der Besucher vom Mittwochabend hatten noch die Tickets vom großen Original im Geldbeutel: Dass zahlreiche Wittgensteiner in den vergangenen Monaten das ein oder andere „Metallica“-Konzert im Rahmen der jüngsten Tour der Amerikaner live verfolgt hatten, ist kein Geheimnis. In der Erndtebrücker Schützenhalle servierte die Cover-Band „My’tallica“ die Klassiker des Originals am Mittwochabend in einer zugegeben hervorragenden Qualität – und reichte damit ganz nah heran an Lars...

  • Erndtebrück
  • 04.10.19
Lokales
Die alten Hasen von „Grandmamas Backside“ lieferten beim Waldfest in Röspe wieder ein gewohnt starkes Programm ab. Foto: vs

Waldfest der FZG Röspe
Youngster-Band und alte Hasen lieferten amtlich ab

vs Röspe. Am Samstagabend und am Sonntag fand das traditionelle Waldfest in Röspe statt, das mittlerweile schon seit vielen Jahren zum festen Programm des Dorfes zählt. Vor über 30 Jahren wurde das erste Waldfest ausgerichtet und auch wenn das Programm immer ähnlich gestaltet wird, lassen sich in der Geschichte des Festes starke Veränderungen erkennen. „Früher haben wir die Musik von Platten spielen lassen, mittlerweile sind wir auf Live-Bands umgestiegen, da die noch mehr Zuschauer anlocken“,...

  • Erndtebrück
  • 07.07.19
Lokales
Sie rührten am Dienstagabend die Werbetrommel für „Rock meets Blasmusik“ in Erndtebrück: (v. l.) Jannik Schön, Jürgen Helwig, Jörg Hoffmann, Mario Belz, Thomas Göbel und Christian Strupat.  Foto: Martin Völkel

Konzert „Rock meets Blasmusik“
Hier treffen zwei Welten aufeinander

vö Erndtebrück. Hier treffen sprichwörtlich zwei Welten aufeinander. Auf diesen kurzen Nenner brachte Jannik Schön, Pressewart des Erndtebrücker Schützenvereins, das, was die Besucher der Veranstaltung am Mittwoch, 31. Juli (Einlass ab 18 Uhr), bei freiem Eintritt erwartet. Und genau das macht den besonderen Reiz des Abends aus. „Rock meets Blasmusik“ heißt es auf dem Schützenplatz. Die Erndtebrücker Coverrock-Band „Grandmamas Backside“ freut sich auf einen Live-Abend unter freiem Himmel, an...

  • Erndtebrück
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.