Griechenland

Beiträge zum Thema Griechenland

LokalesSZ
Kinder auf Lesbos.
2 Bilder

Stadt Siegen will Kinder von griechischen Inseln aufnehmen
Neuer "sicherer Hafen" für Flüchtlinge

kalle Siegen. Es gibt einen Ratsbeschluss der Stadt Siegen vom 25. September vergangenen Jahres, in dem sich die Krönchenstadt bereit erklärt, bis zu 50 Bootsflüchtlinge aufzunehmen und zu versorgen. Siegen schloss sich damit insgesamt 144 deutschen Städten an, die das internationale Projekt unter dem Namen „Seebrücke.org/Sichere Häfen“ initiiert hatten. Keine Flüchtlinge gekommenDer damalige Beitritt wurde von den meisten Kommunalpolitikern im Stadtrat mit Beifall bedacht. Allerdings:...

  • Siegen
  • 29.04.20
Themenwelten
Authentische Szene aus dem Inselleben: Der alte Fischer und seine Frau im Hafen von Skala Kallonis wirken beim abendlichen "Netzwerken" wie aus der Zeit gefallen.
26 Bilder

Lesbos: Kein Ort für Massentourismus
Sapphos Erben bewahren die Ruhe

js Mytilini. Schlagzeilen hat Lesbos in jüngster Vergangenheit immer wieder gemacht. Nicht zum ersten Mal in ihrer jahrtausendealten Geschichte wurde Griechenlands drittgrößter Insel die geografische Lage zum Verhängnis. Nur ein Steinwurf trennt sie von der Küste Kleinasiens, wenige Kilometer Meer machen hier die EU-Außengrenze zur Türkei aus. Mit voller Wucht traf die Flüchtlingswelle das beschauliche Eiland vor vier Jahren, machte es zum Ziel unzähliger Boote und damit zu einer Transitzone...

  • Siegen
  • 13.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.