Griesemert

Beiträge zum Thema Griesemert

Lokales
Die Band „Brings“ ist Gastgeber der „Brings Drive-In Arena“. Das Programm beinhaltet acht Autokonzerte mit verschiedenen Künstlern und heimischen Vereinen. Die SZ verlost für das Musikfestival drei Tickets für jeweils ein Auto.  Foto: privat

"Brings Drive-In Arena" öffnet an acht Tagen
SZ verlost Karten für Musikfestival

yve Griesemert. In Kürze öffnet sich die „Brings Drive-In Arena powered by Telekom“ (die SZ berichtete bereits). Das Musikfestivals auf dem Gelände von Hufnagel Service am Rothen Stein in Griesemert verspricht Großes. Insgesamt acht Autokonzerte im Juni und im Juli sind geplant. Mit etwas Glück, können 15 Fans völlig kostenfrei dabei sein. Die SZ verlost drei Tickets für jeweils ein Fahrzeug, in dem bis zu fünf Personen sitzen dürfen. „Wir öffnen hier einen Horizont an Musik“, sagte Dirk...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.20
  • 226× gelesen
Lokales
Endlich wieder auf die Bühne. Das zaubert den Musiker, die beim Festival mitwirken, ein Lächeln ins Gesicht. Das Foto zeigt (v. l.) Sven Welter und Johannes Gokus („Paveier“), Christian Blüm („Brings“), Dirk Kaftan (Beethoven-Orchester), Bürgermeister Peter Weber, Peter Brings („Brings“), Ernst Hutter („Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – das Original), „Bömmel“ Lückerath und Andreas Wegener („Bläck Fööss“).  Foto: yve
2 Bilder

Acht Autokonzerte mit "Brings", "Bläck Fööss", Beethoven-Orchester Bonn und Ernst Hutter
Klassik trifft „Kölsche Tön“ bei großem Musikfestival

yve Olpe. Ein durchaus seltener Anblick im Ratssaal des Olper Verwaltungsgebäudes: Auf Abstand saßen dort Musiker von Kölner Kultbands mit Dirk Kaftan, dem Generalmusikdirektor des Beethoven-Orchester Bonn und Ernst Hutter. Mitten unter ihnen – ein strahlender Bürgermeister Peter Weber. Zweck der Zusammenkunft war die Vorstellung eines ungewöhnlichen Musikfestivals auf dem Gelände von Hufnagel Service am Rothen Stein in Griesemert. Erst vor etwas mehr als zwei Wochen gingen die Planungen ins...

  • Stadt Olpe
  • 09.06.20
  • 735× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.