Grundschule Bad Laasphe

Beiträge zum Thema Grundschule Bad Laasphe

LokalesSZ
Neben der Rektorin der Banfetalschule in Banfe geht im Sommer auch der Schulleiter von Feudingen in den
Ruhestand. Die Stelle in Feudingen ist auch noch nicht wieder neu besetzt. Das stellt die Stadt vor Probleme.

Große Sorgen in Bad Laaspher Bildungslandschaft
Grundschulen gehen die Direktoren aus

howe Bad Laasphe. Die Situation ist aber auch verflixt. Den Bad Laaspher Grundschulen gehen die Schulleiter aus. Seit einem Jahr befindet sich der ehemalige Feudinger Grundschulchef Hans-Dieter Pfeil im Ruhestand, ein Nachfolger ist immer noch nicht in Sicht. Für ihn hat Thorsten Denker die Amtsgeschäfte kommissarisch übernommen. Der wiederum hat aber zudem die Leitungsfunktion an der Grundschule in Erndtebrück inne und fährt sozusagen zweigleisig. Die städtische Grundschule Bad Laasphe...

  • Bad Laasphe
  • 20.01.21
  • 224× gelesen
LokalesSZ
Der VfB Banfe hat auf dem Dach des Vereinsheims eine Photovoltaikanlage installiert.

Stadt Bad Laasphe zeichnet aus
Zwei teilen sich den Klimaschutzpreis

howe Bad Laasphe. Den Klimaschutzpreis der Stadt Bad Laasphe erhalten in diesem Jahr der VfB Banfe und der Förderverein der Städtischen Grundschule. Das beschloss der Rat in seiner jüngsten Sitzung. Der VfB Banfe hat sich durch seine Investition in energieeffizientere Maßnahmen „mit Vorbildfunktion für die Mitglieder“, wie es heißt, ausgezeichnet. Unter anderem hat der Sportverein eine LED-Flutlichtanlage installiert und eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Vereinsheims angebracht. Dafür...

  • Bad Laasphe
  • 22.12.20
  • 69× gelesen
Lokales
Die Kinder der Klassen 1 und 4 der Grundschule Bad Laasphe starteten gemeinsam mit ihren Lehrern und Waldpädagoge Peter Honig Anfang der Woche eine große Nistkasten-Aufhäng-Aktion. Sie brachten die Kästen an, die die Viertklässler des vorigen Jahrgangs im letzten Sommer gebaut hatten. Foto: Stadt

Grundschüler hängten Nistkästen auf
Naturschutz ganz praktisch in die Tat umgesetzt

sz Bad Laasphe. Im vergangenen Sommer, kurz vor den großen Ferien, war es, da betätigten sich die Schülerinnen und Schüler der damaligen Klassen 4 der Grundschule Bad Laasphe als „Häuslebauer“. Im Zuge eines Projektnachmittages zum Thema Natur- und Umweltschutz fertigten sie unter fachmännischer Anleitung des Waldpädagogen Peter Honig Vogelnistkästen aus Fichtenholz. Denn bei den sogenannten Hohlbrütern, also bei Meisen, Kleibern, Spatzen, Rotkehlchen und Co., herrscht seit geraumer Zeit ein...

  • Bad Laasphe
  • 21.02.20
  • 189× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.