Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

LokalesSZ
Die Handhabung des Schnelltests ist kein Hexenwerk: Das wurde bei der Schulung vom Daadener DRK deutlich. Trotzdem bringt die Teststrategie einige Herausforderungen für die Schulen mit sich – aber vor allem Chancen.

AK-Grundschulen bereiten sich vor
Ab nächster Woche wird getestet

damo Daaden. „Wir wurden selbst ins kalte Wasser geworfen worden. Und jetzt helfen wir anderen, schwimmen zu lernen“: Das sagt Lukas Schweitzer nicht nur – er tut es auch. Gemeinsam mit seiner Schwester Klara-Zoe hat der Rotkreuzler am Mittwoch die Grundschulen im Daadener Land abgeklappert. Der Job der Geschwister: den Lehrern erklären, wie ein Corona-Selbsttest funktioniert. Denn genau das müssen die Pädagogen in der kommenden Woche ihren Schülern vermitteln. Nach den Osterferien stellt das...

  • Daaden
  • 07.04.21
  • 603× gelesen
Lokales
Rolf Bamberger (2. v. l.) und Peter Schäffer sind nach genau 50 Jahren an ihre erste Wirkungsstätte zurückgekehrt. Schulleiterin Yvonne Zimmermann (l.) und Schulsekretärin Monika Schneider haben sie herzlich an der Grundschule Weitefeld empfangen.
2 Bilder

Nach 50 Jahren: Zwei pensionierte Lehrer kehren zu den Wurzeln zurück
Der Besuch der alten Herren

damo Weitefeld. Manche Dinge ändern sich nicht. Schon vor 50 Jahren eilte dem Westerwald unter Hochschulabsolventen ein zweifelhafter Ruf voraus. Die Region im Norden des Landes galt als das Sibirien von Rheinland-Pfalz – davon können die Schulräte im AK-Land noch heute ein Lied singen und immer neue Strophen anhängen. Und im Jahr 1971 war das nicht anders: Damals herrschte an der Weitefelder Volksschule einmal mehr Lehrermangel. Umso glücklicher war der damalige Rektor, dass er zum 1. März...

  • Daaden
  • 01.03.21
  • 115× gelesen
LokalesSZ
Die Grundschule Weitefeld soll digitalisiert werden - dafür stellte der Gemeinderat die Weichen.

Weitefelder Gemeinderat gibt Gelder für Technik frei
Grundschule digitalisieren

dach Weitefeld. Der Gemeinderat stellt die Weichen für die Digitalisierung der „hauseigenen“ Grundschule. In der Sitzung am Donnerstagabend stimmte das Gremium dem Konzept „Digitalpakt Schule 2019-2024“ zu – was mit einer finanziellen Belastung für die Ortsgemeinde von rund 35.000 Euro einhergeht. Damit nicht genug: Weitere 30.000 Euro für die „mittelfristige Planung“ wurden ebenso bewilligt.  Dass es in einer Lehranstalt nicht mehr ohne Bits und Bytes geht, hat allerspätestens die...

  • Daaden
  • 06.12.20
  • 68× gelesen
Lokales
Abstand, Masken und Frontalunterricht: Die Weitefelder Viertklässler erleben einen ganz anderen Schultag als bisher. Aber sie sind trotzdem froh, nach der Corona-Pause wieder die Schule besuchen zu können.  Foto: damo

Viertklässler sind zurück in der Schule
Ein Stückchen Normalität

damo Weitefeld. Eigentlich hätte sich Johanna den Wecker gar nicht stellen müssen: Als der nämlich um 6.30 Uhr geklingelt hat, war die Weitefelder Viertklässlerin längst hellwach. „Um 5.53 Uhr bin ich ganz von selbst aufgewacht“, erzählt sie. Und so wie ihr ging es gestern bestimmt ganz vielen Viertklässlern in Rheinland-Pfalz: Nach sieben Wochen Corona-Pause durften die Kinder aus den Abschlussklassen wieder zurück in die Schule. Und: Das Verb „durften“ ist bewusst und richtig gewählt. Denn...

  • Daaden
  • 04.05.20
  • 354× gelesen
Lokales
Wahrlich Grund zur Freude hatten jetzt die Kinder der Grundschule Biersdorf. Dank ihres Einsatzes kamen fast 6500 Euro zusammen, die nun dafür eingesetzt werden, die Not von Gleichaltrigen zu bekämpfen. Foto: Schule

Biersdorfer Grundschüler sammelten fast 6500 Euro
„Lauf gegen den Hunger“

sz Biersdorf. Mit dem „phantastischen“ Betrag von 6499,80 Euro hat die Grundschule Biersdorf ihren „Lauf gegen den Hunger“ abgeschlossen. Mehr als 1500 Runden haben die 74 Jungen und Mädchen dafür gedreht, was einer Gesamtstrecke von 480 km gleichkommt – eine wahrhaft überwältigende Leistung, wie es in der Pressemitteilung heißt. Schon im zeitigen Herbst starteten die ersten Vorbereitungen an der Schule. Eine Mitarbeiterin von „Aktion gegen Hunger“ zeigte den Grundschülern an eindringlichen und...

  • Daaden
  • 15.11.19
  • 167× gelesen
LokalesSZ
Vielleicht liegt beim Bestattungswesen in der Gemeinde Weitefeld hier, in Oberdreisbach, die Zukunft. Der Rat hat gestern beschlossen, ein Friedhofskonzept erstellen zu lassen.

Gemeinderat Weitefeld will Weichen stellen
Künftig nur noch ein Friedhof?

damo Weitefeld. Auf dem Friedhof gibt’s kaum noch Platz, und junge Familien kehren der Gemeinde den Rücken – nicht gerade das, was man im Lexikon unter dem Stichwort Prosperität vermuten würde. Nun ist das Weitefelder Selbstverständnis aber ein anderes, und das durchaus zu Recht: Die Höhengemeinde verfügt über weit überdurchschnittlich viele Arbeitsplätze, eine Grundschule und eine Kita, und die Nahversorgung ist ebenfalls mehr als gewährleistet. Und das wissen viele Menschen zu schätzen:...

  • Daaden
  • 10.09.19
  • 366× gelesen
Lokales
Stolz sind die Kinder der Grundschule Biersdorf auf ihren neugestalteten Schulgarten. Dort wurden Zier- und Nutzpflanzen gesetzt – für die Pflege sind jetzt die Jungen und Mädchen verantwortlich.

Schulgarten in Biersdorf auf Vordermann gebracht
Erdbeeren statt „Wildwuchs“

nb Biersdorf. Wenn Kinder ganz freiwillig am Nachmittag in der Schule anrücken, dann muss das schon einen besonderen Grund haben. So wie jetzt an der Grundschule Biersdorf. Dort „lockten“ aber nicht Subtraktion oder das Alphabet, sondern Sonnenblumen, Erdbeeren und Rindenmulch. Denn: Aus dem lange brach liegenden Schulgarten ist wieder ein hübsches Fleckchen Erde geworden, mit Zier- und Nutzpflanzen aller Art. Und die Jungen und Mädchen haben fleißig bei der Neugestaltung mitgeholfen. Am...

  • Daaden
  • 14.06.19
  • 237× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.