Grundschulen

Beiträge zum Thema Grundschulen

LokalesSZ-Plus
In Bad Laasphe hat eine 33-jährige Frau als Pflegschaftsvorsitzende drei Jahre lang in die Kasse gegriffen. Am Dienstag verurteilte sie das Amtsgericht Bad Berleburg zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe.

Amtsgericht Bad Berleburg
Pflegschaftsvorsitzende verprasst Elterngeld

howe Bad Berleburg. Gut zehn Minuten brauchte die Vertreterin der Staatsanwaltschaft am Dienstagmorgen, um die Anklageschrift vorzulesen. 52 Fälle zählte sie einzeln auf – nannte jedesmal die Anlässe, zu denen die Angeklagte mit ihrer EC-Karte Geld vom Konto abgehoben hatte. Die 33-Jährige saß auf der Anklagebank weil sie sich wegen einer schwerwiegenden Tat zu verantworten hatte. Zwischen Mai 2016 und Juni 2019 führte sie als Pflegschaftsvorsitzende einer Bad Laaspher Grundschule ein Konto....

  • Bad Berleburg
  • 29.09.20
  • 2.898× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Banfetalschule hat ein Gestell mit Plexiglas bauen lassen – für die intensive Hilfeleistung bei Fragen der Viertklässler. Foto: privat

Unterrichtsbeginn an Grundschulen
Kinder machen hinter den Masken „keinen Pieps“

howe/vö/bw Wittgenstein. Mehr als gemischt dürften die Grundschulen am Donnerstag in die „Nach-Corona-Zeit“ gestartet sein. Denn einerseits freuen sich die Kinder, nach mehreren Wochen „Homeschooling“ endlich wieder unter die Klassenkameraden zu gehen. Andererseits soll ja genau der Kontakt möglichst eingeschränkt werden. Und die Lehrer: Die haben vom Schulministerium nach der 20. E-Mail die rasche Anweisung bekommen, die Viertklässler zu beschulen. Da gilt es, für die kommenden Tage und Wochen...

  • Bad Berleburg
  • 08.05.20
  • 1.112× gelesen
LokalesSZ-Plus
Am Donnerstag werden insgesamt 42 Schüler den Unterricht in der Grundschule in Erndtebrück wieder aufnehmen. Die beiden Klassen werden halbiert und jede Gruppe wird in einem eigenen, extra dafür hergerichteten Klassenraum untergebracht. Foto: Björn Weyand

Ende der Corona-Zwangspause
Grundschulen sind für den Unterrichtsstart gewappnet

bw Wittgenstein. Nach den weiterführenden Schulen vor zwei Wochen startet am Donnerstag auch an den Grundschulen nach der Corona-Zwangspause wieder der Unterricht – freilich erstmal nur für die Viertklässler und natürlich unter strengsten Vorkehrungen und Hygienevorschriften. Die Frage ist: Sind die Wittgensteiner Grundschulen darauf vorbereitet? Die Schulämter der drei Rathäuser sehen die Grundschulen für den Neustart gewappnet – auch für die Rückkehr aller Grundschüler ab Montag. • Bad...

  • Bad Berleburg
  • 07.05.20
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.