Gymnasium am Löhrtor

Beiträge zum Thema Gymnasium am Löhrtor

KulturSZ-Plus
Die auf tim-online.nrw.de im Netz verfügbare Karte zeigt, wie sich die Grundstücksflächen und Gebäude an der Siegener Oranienstraße augenblicklich darstellen. Das Haus mit der Nummer 17 ist die einstige Kita, die Areale, die mit den Ziffern 634 und 636 versehen sind, sollen an die Philharmonie-Stiftung gehen; den Streifen hinter den Grundstücken 635 und 622 möchte die Sparkassen-Stiftung erwerben. In Pink sieht man (nur modellhaft von der SZ skizziert) den Abstandsstreifen zu Gymnasium und Fluss.

Stadt Siegen verkauft Grundstücke an Oranienstraße
Rat: Areal für Haus der Musik verkaufen

ciu Siegen. Die Philharmonie Südwestfalen kommt in die Stadt. Das jedenfalls ist der Plan, den die Verantwortlichen von Orchester und Orchesterstiftung im Zusammenspiel mit der Stadt Siegen seit einigen Jahren verfolgen. Und der im Frühjahr 2020 Fahrt aufnimmt. So hat der Siegener Rat am Mittwochabend in nicht-öffentlicher Sitzung mit ganz großer Mehrheit dem Verkauf der Grundstücksfläche an der Oranienstraße zugestimmt. Das knapp 2400 Quadratmeter große Areal, bis zum aus Brandschutzgründen...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 538× gelesen
KulturSZ-Plus
Der einstige Spielplatz verwaist, das ehemalige Kita-Gebäude geräumt – das Areal an der Oranienstraße harrt der Dinge, die da kommen sollen: des Baus eines neuen Probenhauses für die Philharmonie Südwestfalen.

Philharmonie Südwestfalen: Bauvoranfrage für "Haus der Musik" (aktualisiert)
Langzeitprojekt mit hoher Priorität

ciu Siegen. Gut’ Ding braucht Weile – doch nun scheint Eile geboten. In der ersten März-Woche soll der Stiftungsrat der Philharmonie Südwestfalen tagen, um das Langzeitprojekt „Haus der Musik“ in Siegen sehr konkret auf den Weg zu bringen. Eine entsprechende Bauvoranfrage liegt der städtischen Bauaufsicht vor und soll in den nächsten Wochen offenbar mit hoher Priorität bearbeitet werden. Probenhaus für Philharmonie SüdwestfalenZur Erinnerung: Die als Bauherrin fungierende Stiftung Philharmonie...

  • Siegen
  • 17.01.20
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.