Gymnasium

Beiträge zum Thema Gymnasium

Lokales
An der IGS waren die 112 zur Verfügung stehenden Plätze noch nie so begehrt wie diesmal.

Über 200 Anfragen für IGS
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium kann mit fünf 5. Klassen planen

thor Betzdorf. Während an den Realschulen plus im Oberkreis noch bis März Anmeldungen für die neuen 5. Klassen entgegengenommen werden, haben die Integrierte Gesamtschule Betzdorf-Kirchen und das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium das Verfahren schon abgeschlossen. An der IGS waren die 112 zur Verfügung stehenden Plätze noch nie so begehrt wie diesmal. Nach Auskunft der stellv. Schulleiterin Simone Löcherbach gab es sage und schreibe 205 „Interessenten“, in normalen Jahren sind es etwa 160 bis 170....

  • Betzdorf
  • 11.02.21
  • 163× gelesen
LokalesSZ
Am Dienstag sollen alle Schüler wieder in ihre Klassenräume im Betzdorfer Gymnasium zurückkehren - nur für die, die in Quarantäne bleiben müssen, gibt es digitalen Unterricht.

14 Lehrer und rund 120 Schüler in Quarantäne
Nach Zwangspause: Gymnasium öffnet wieder

damo Betzdorf. Nach nur einem Tag ist die Zwangspause am Betzdorfer Gymnasium vorbei: Die Schule kehrt am Dienstag wieder in den Normalmodus zurück – oder besser: in eben jenen Betrieb, der in Zeiten einer Pandemie möglich ist. Denn ganz normal wird der Unterricht in den kommenden Tagen auf dem Struthof kaum ablaufen können. Schließlich sind die Covid-19-Infektionen, die zur eintägigen Schließung geführt haben, natürlich noch nicht abgeklungen – und offen ist auch, welche Kreise das Virzs...

  • Betzdorf
  • 09.11.20
  • 1.246× gelesen
LokalesSZ
Vor dem neuen Werk: Der Leistungskurs Kunst der MSS 12 bekam von Kai „Semor“ Niederhausen Einblicke in die Graffiti-Kunst – und der Musiksaal eine gänzlich neue Optik.  Foto: rai

Unterricht mit der Spraydose im Gymnasium
Bunte Graffiti-Noten für den Musiksaal

rai Betzdorf/Kirchen. Klackern ist aus dem Musiksaal zu hören. Dann ein typisches Sprühgeräusch – und wieder Klackern. Das hatte durchaus etwas mit Musik zu tun, obwohl es um eine andere Form der Kunst ging: Der Leistungskurs Kunst am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen hat dem Musiksaal ein helles und buntes Aussehen verpasst – im Graffiti-Stil. „Das sieht viel besser aus“: Zwei Schülerinnen brachten mit Sprühdosen am Freitag  Buchstaben an die Wand. Sie meinten, dass es mehr...

  • Betzdorf
  • 31.10.20
  • 830× gelesen
Lokales
Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf/Kirchen sieht seiner nächsten Vakanz auf dem Posten des Schulleiters entgegen.

Kein nahtloser Übergang bei der Schulleitung
Gymnasium steht vor erneuter Vakanz

thor Betzdorf/Kirchen. Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium steht nach den Sommerferien wieder vor einer Vakanz an der Spitze der Schulleitung. Wie die SZ bereits vor knapp einem Jahr gemeldet hatte, wechselt Oberstudiendirektor Heiko Schnare nach sechs Jahren zurück ans Gymnasium Altenkirchen, seiner alten Wirkungsstätte. Dies wurde jetzt auch offiziell von der ADD als Schulbehörde bestätigt. "Keine Entscheidung gegen Betzdorf"Der 56-jährige Mathe- und Sportlehrer tritt in der Kreisstadt die...

  • Betzdorf
  • 14.05.20
  • 955× gelesen
Lokales
Philine Schmidt, auf Seiten der Abiturienten eine Art Koordinatorin für das Projekt, verfolgte den Gottesdienst am Samstag gemeinsam mit ihren Eltern.

Dem Corona-Virus getrotzt (Update)
Abitur-Gottesdienst auf YouTube gefeiert

thor Betzdorf/Kirchen. Darüber gibt es keine zwei Meinungen: Den diesjährigen Abiturienten in Deutschland nimmt das Corona-Virus einen ganz wichtigen Teil ihrer Jugend. Und damit sind nicht die Unsicherheiten rund um die Prüfungen an sich gemeint. Jede der jungen Damen und jeder der Herren hatte und hätte es am Ende eines so wichtigen Lebensabschnitts verdient, seine Leistungen und sich selbst zu feiern. Ausgiebig zu feiern. Mit allem, was normalerweise dazu gehört. So war es denn auch für die...

  • Betzdorf
  • 28.03.20
  • 1.216× gelesen
LokalesSZ
Gerade am Betzdorfer Struthof hat der Kreistags-Beschluss, die Bibliotheksstellen auslaufen zu lassen, für Protest gesorgt. Schon im Vorfeld hatten die Schüler für den Erhalt ihrer „Bibo“ demonstriert.  Archivfoto: damo

Bibliotheken an Gymnasien: Arbeitskreis soll’s richten
Kreis hält an seinem Entschluss fest

damo Altenkirchen/Betzdorf. Die Entscheidung des Kreistags wird nicht angetastet: Wenn die Mitarbeiterinnen, die derzeit die Bibliotheken an den drei Gymnasien im Kreis betreuen, in Ruhestand gehen, werden ihre Stellen nicht wieder besetzt. Punkt. Daran ließ gestern im Kreisausschuss Landrat Dr. Peter Enders nicht den geringsten Zweifel. Und auch den von einigen geforderten Bibliotheksgipfel wird’s nicht geben. Aber: Dennoch sollen gemeinsam Lösungen gesucht werden, wie die Büchereien auch ohne...

  • Betzdorf
  • 02.03.20
  • 194× gelesen
LokalesSZ
Die berühmte Quo-vadis-Frage stellen sich zu Jahresbeginn nicht nur viele Eltern, bei deren Kindern der Wechsel zu einer weiterführenden Schule ansteht. Auch in den Büros der Schulleitungen wird das „Endergebnis“ mit Spannung erwartet. Foto: thor

Neue Anmeldephasen an weiterführenden Schulen
IGS verlor ihren „Vorsprung“

thor Betzdorf/Kirchen. Wer glaubt, dass sich die Suche nach geeignetem Nachwuchs nur auf Unternehmen beschränkt, liegt eindeutig falsch. Das Ringen um geeignete „Fachkräfte“ ist seit einigen Jahren längst an allen weiterführenden Schulen zu beobachten – und damit sind, pardon, eher die Schüler als die Lehrer gemeint. Das gilt auch und gerade im AK-Oberkreis. Wobei das böse Wort „Wettbewerb“ von den meisten Beteiligten tunlichst vermieden wird. War das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium mit seinem Weg...

  • Betzdorf
  • 14.02.20
  • 346× gelesen
Lokales
Jugendbuchautor Christian Linker machte am Montag in Betzdorf Station: Am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium las er nicht nur vor, sondern diskutierte auch mit den Schülern.

Jugendautor Christian Linker am Gymnasium
„Lesen können die selbst“

damo Betzdorf. Christian Linker machte am Montagmorgen Station auf dem Struthof: Der mehrfach ausgezeichnete Jugendbuchautor war zu einer Lesung am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium erschienen – wobei das eigentliche Vorlesen für den Schriftsteller keineswegs im Vordergrund steht. „Lesen können die selbst“, sagte er im Gespräch mit der SZ – viel wichtiger sei es ihm, mit den Schülern ins Gespräch zu kommen. Und seine Bücher eignen sich perfekt als Türöffner: Da Linker immer wieder aktuelle...

  • Betzdorf
  • 02.12.19
  • 290× gelesen
Lokales
Die Schüler präsentierten stolz ihre Naturtagebücher.
2 Bilder

„Tag 13: Die Tomate ist größer als ich“
Spannende Naturtagebücher

damo Betzdorf. Kindern die Natur nahebringen: Das ist das erklärte Ziel, das der BUND mit seinen Naturtagebüchern verfolgt. Und gestern Mittag wurde im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium deutlich: Der Umweltverband hat sein Ziel erreicht. Denn was die Sechstklässler in den vergangenen Monaten auf die Beine gestellt haben, kann sich sehen lassen: Ein gutes halbes Jahr lang, von April bis Oktober, hatte sich jeder von ihnen ein individuelles Projekt gesucht und in Form eines Tagebuchs darüber...

  • Betzdorf
  • 24.06.19
  • 386× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.