Gymnasium

Beiträge zum Thema Gymnasium

Lokales
Die Hauptschule bietet einen digitalen Tag der offenen Tür an.

Virtuelle Besichtigung der Wilnsdorfer Schulen
Digitaler Tag der offenen Tür

sz Wilnsdorf. Demnächst steht für viele Viertklässler und ihre Eltern die Entscheidung an, auf welche weiterführende Schule die Kinder wechseln. Weil es wegen Corona keinen Tag der offenen Tür gibt, können Schüler und Eltern Hauptschule, Realschule und Gymnasium Wilnsdorf auf digitalem Wege erkunden. Die drei Schulen geben auf ihren Websites in zahlreichen Erklärtexten, Bildern und Videos einen Überblick über ihre Angebote. Bei einem virtuellen Schulrundgang können Besucher die Gebäude und...

  • Wilnsdorf
  • 21.01.21
  • 211× gelesen
LokalesSZ

Bei Realschulen und Gymnasien werden Schülerzahlen sinken
Dreigliedriges Schulsystem lässt Federn

js Siegen. Die Verteilung der Schüler auf die weiterführenden Schulen der Stadt Siegen unterliegt einem deutlichen Wandel. Während die Schulformen des klassischen dreigliedrigen Systems das Nachsehen haben, gehen immer mehr Jungen und Mädchen auf eine der Gesamtschulen. Nicht nur die Gymnasien verlieren dabei Schüler, auch bei den Realschulen gehen die Prognosen von sinkenden Anmeldezahlen aus, was aber schon allein mit der Verkleinerung des Angebots zu erklären ist. Von zuletzt vier...

  • Siegen
  • 14.01.21
  • 317× gelesen
LokalesSZ
Die meisten Schüler befassen sich im Moment zu Hause mit dem Lernstoff. Je nach Schule und Lehrer bekommen sie unterschiedliche Lehr-Angebote.

Homeschooling: Jede Schule und jeder Lehrer haben ein eigenes System
Ein Arbeitsblatt hochladen reicht auf lange Sicht nicht

sos Siegen/Bad Laasphe/Gerlingen/Betzdorf. Strukturen sind das Wichtigste, was Kinder in diesen Tagen brauchen. Ein geregelter Tagesablauf, der sowohl Lerneinheiten als auch Pausen vorsieht. Das ist der Tenor, den Experten wie Lehrer gleichermaßen vertreten, wenn es darum geht, die Schüler trotz der Zwangspause weiterzubilden. Aber: „Die Kinder an den Schreibtisch setzen, reicht nicht“, sagt Dr. Michael Schuhen von der Uni Siegen, der sich in seiner Forschung auch mit dem digitalen Lernen...

  • Siegen
  • 24.03.20
  • 1.476× gelesen
LokalesSZ
Seit vier Wochen ist das Duschen in der alten Giersberg-Turnhalle untersagt. Die Stadt Siegen sperrte die Anlagen, nachdem ein deutlich erhöhter Legionellen-Wert gemessen worden war.
3 Bilder

Überhöhte Messwerte in 22 städtischen Einrichtungen
Siegen dreht Geldhahn gegen Legionellen auf

tile Siegen. Eine halbe Mill. Euro stellt die Stadt Siegen in diesem Jahr im Kampf gegen Legionellen in ihren Gebäuden bereit. Ein üppiges Budget – das aber offenbar erforderlich ist. In rund 150 Liegenschaften der Stadt wurden zwischen November und Februar gemäß Trinkwasserverordnung routinemäßige mikrobiologische Untersuchungen durchgeführt. Auf SZ-Anfrage bestätigte die Verwaltung eine beim Kreisgesundheitsamt meldepflichtige Überschreitung des technischen Maßnahmenwertes für Legionellen...

  • Siegen
  • 23.02.20
  • 7.074× gelesen
Lokales

Verteilung der Mittel

sz/sos Netphen. Weil die Verwaltung der Stadt Netphen davon ausgeht, dass sie für die WLAN-Ausstattung an vier Grundschulen eine Förderung aus dem „Digitalpakt Schule“ erhält, schlägt sie vor, die Mittel de Programms „Gute Schule 2020“ anderweitig einzuplanen. Der Rat sieht das genauso und beschloss in seiner jüngsten Sitzung, folgende Maßnahmen zu realisieren: In diesem Jahr: • schalldämmende Maßnahmen an der Sekundarschule Netphen (15 000 Euro); • die Sanierung der Dacheindeckung...

  • Netphen
  • 15.07.19
  • 164× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.