Gymnasium

Beiträge zum Thema Gymnasium

LokalesSZ
Vor dem neuen Werk: Der Leistungskurs Kunst der MSS 12 bekam von Kai „Semor“ Niederhausen Einblicke in die Graffiti-Kunst – und der Musiksaal eine gänzlich neue Optik.  Foto: rai

Unterricht mit der Spraydose im Gymnasium
Bunte Graffiti-Noten für den Musiksaal

rai Betzdorf/Kirchen. Klackern ist aus dem Musiksaal zu hören. Dann ein typisches Sprühgeräusch – und wieder Klackern. Das hatte durchaus etwas mit Musik zu tun, obwohl es um eine andere Form der Kunst ging: Der Leistungskurs Kunst am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen hat dem Musiksaal ein helles und buntes Aussehen verpasst – im Graffiti-Stil. „Das sieht viel besser aus“: Zwei Schülerinnen brachten mit Sprühdosen am Freitag  Buchstaben an die Wand. Sie meinten, dass es mehr...

  • Betzdorf
  • 31.10.20
  • 831× gelesen
Lokales
Philine Schmidt, auf Seiten der Abiturienten eine Art Koordinatorin für das Projekt, verfolgte den Gottesdienst am Samstag gemeinsam mit ihren Eltern.

Dem Corona-Virus getrotzt (Update)
Abitur-Gottesdienst auf YouTube gefeiert

thor Betzdorf/Kirchen. Darüber gibt es keine zwei Meinungen: Den diesjährigen Abiturienten in Deutschland nimmt das Corona-Virus einen ganz wichtigen Teil ihrer Jugend. Und damit sind nicht die Unsicherheiten rund um die Prüfungen an sich gemeint. Jede der jungen Damen und jeder der Herren hatte und hätte es am Ende eines so wichtigen Lebensabschnitts verdient, seine Leistungen und sich selbst zu feiern. Ausgiebig zu feiern. Mit allem, was normalerweise dazu gehört. So war es denn auch für die...

  • Betzdorf
  • 28.03.20
  • 1.222× gelesen
LokalesSZ
Die berühmte Quo-vadis-Frage stellen sich zu Jahresbeginn nicht nur viele Eltern, bei deren Kindern der Wechsel zu einer weiterführenden Schule ansteht. Auch in den Büros der Schulleitungen wird das „Endergebnis“ mit Spannung erwartet. Foto: thor

Neue Anmeldephasen an weiterführenden Schulen
IGS verlor ihren „Vorsprung“

thor Betzdorf/Kirchen. Wer glaubt, dass sich die Suche nach geeignetem Nachwuchs nur auf Unternehmen beschränkt, liegt eindeutig falsch. Das Ringen um geeignete „Fachkräfte“ ist seit einigen Jahren längst an allen weiterführenden Schulen zu beobachten – und damit sind, pardon, eher die Schüler als die Lehrer gemeint. Das gilt auch und gerade im AK-Oberkreis. Wobei das böse Wort „Wettbewerb“ von den meisten Beteiligten tunlichst vermieden wird. War das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium mit seinem Weg...

  • Betzdorf
  • 14.02.20
  • 346× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.