Hackerangriff

Beiträge zum Thema Hackerangriff

Lokales
Hacker am Werk; Die Erreichbarkeit der Lernplattform moodle@RLP und des Web-Konferenzsystems BigBlueButton war Anfang des Jahres deutlich erschwert.

Durchsuchung bei einem Verdächtigen
Lernplattform des Landes attackiert

sz Mainz. Nach den Weihnachtsferien traten bei der Erreichbarkeit der Lernplattform moodle@RLP und des Web-Konferenzsystems BigBlueButton, die an rheinland-pfälzischen Schulen weit verbreitet sind, Schwierigkeiten auf, die den Zugang zu den Systemen erschwerten und zu langen Ladezeiten für den Up- bzw. Download von Materialien führten. Auslöser der Störungen waren auch DDoS- (Distributed Denial of Service) bzw. DoS- (Denial of Service) Angriffe auf die relevante EDV-Infrastruktur. Die...

  • Altenkirchen
  • 24.02.21
  • 63× gelesen
Lokales
Hacker drangen bei einer Cyberattacke in das System der Erich Schäfer GmbH und Co. KG aus Feuersbach ein. Dabei erlangten die Täter Zugriff auf Teile des Datenbestandes.

Nach Cyberangriff auf Erich Schäfer GmbH und Co. KG
Systeme noch vom Internet abgeschottet

sz Feuersbach. Zu einem Cyberangriff auf das Feuersbacher Unternehmen Erich Schäfer kam es am 2. Weihnachtstag (die SZ berichtete). Bei der Kontrolle der Datensicherung fielen einige ungewöhnliche Netzwerkaktivitäten auf. Sofort wurden alle IT-Systeme heruntergefahren und tags darauf ein Krisenstab eingerichtet. Dieser entschied, die IT-Systeme genauer zu überprüfen und alle Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter zu informieren. IT-System bei Erich Schäfer aus Feuersbach läuft wieder Aktuell kann...

  • Siegen
  • 12.01.21
  • 259× gelesen
Lokales

Cyberangriff: Unternehmensleitung ordnete Komplettabschaltung an
Hacker legen Firma Gedia lahm

Attendorn. Hacker haben nahezu die komplette Firma Gedia in Attendorn stillgelegt. In einer Pressemitteilung, vom Privat-Mailkonto eines Mitarbeiters verschickt, heißt es, dass nach Entdeckung und Untersuchung eine sofortige, komplette Systemabschaltung von der Unternehmensleitung angeordnet worden sei. Dies sei erfolgt, um einen Komplettausfall der IT-Infrastruktur zu vermeiden. Diese Abschaltung hat weitreichende Folgen, denn der gesamte Gedia-Verbund ist an die zentrale IT-Struktur in...

  • Attendorn
  • 23.01.20
  • 3.568× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.