Hallenbad

Beiträge zum Thema Hallenbad

LokalesSZ
In manchen Kommunen wird daran gearbeitet, Schulkindern auch in den kommenden Wochen Schwimmunterricht zu ermöglichen.

Unterricht theoretisch weiter erlaubt
Trotz allem schwimmen

ihm Siegen/Bad Berleburg. Der Betrieb von Schwimmbädern ist nach der neuen Corona-Schutzverordnung NRW nicht erlaubt, wohl aber der Schwimmunterricht. Für die Schulträger erhebt sich nun die Frage: Wo sollen die Kinder schwimmen lernen, wenn die Bäder geschlossen sind? • Stadt Siegen: Die städtischen Hallenbäder bleiben für den Schwimmunterricht der Schulen geöffnet, der Schwimmunterricht könne zu den gewohnten Schwimmzeiten stattfinden, teilt die Verwaltung mit. • Stadt Hilchenbach: Die Stadt...

  • Siegen
  • 31.10.20
  • 347× gelesen
Lokales
Für Schulschwimmen ist das Hallenbad Löhrtor wieder geöffnet.

Hallenbad Löhrtor und Eiserfeld wieder offen
Neue Öffnungszeiten für Badegäste

sz Siegen. Damit die Schulen auch während der Corona-Pandemie Schwimmunterricht anbieten können, hat die Stadt Siegen neben den Freibädern und dem Hallenbad Weidenau zusätzlich die Hallenbäder Löhrtor und Eiserfeld wieder geöffnet. Dort finden ausschließlich Schulschwimmen und Vereinssport statt. In Weidenau ergeben sich dadurch ab Montag, 24. August, Änderungen bei den allgemeinen Öffnungszeiten: montags und donnerstags 6 bis 8 Uhr bzw. 14 bis 20 Uhr; dienstags 6 bis 11 Uhr; freitags 6 bis 8...

  • Siegen
  • 20.08.20
  • 394× gelesen
LokalesSZ
Die Pläne sind bekannt, die Verhandlungen seit geraumer Zeit: Die Uni Siegen möchte der Krönchenstadt das Löhrtorbad abkaufen, um Möglichkeiten für den weiteren  Umzug in die Stadt zu gewinnen. Der Rat der Stadt Siegen hat dem Verkauf zugestimmt.

Siegener Politik votiert für Hallenbad-Verkauf
Übergabe an die Uni Siegen spätestens Ende 2025

ch Siegen. Das Löhrtor-Hallenbad soll an die Uni Siegen verkauft werden. Das hat der Rat der Stadt Siegen im nichtöffentlichen Teil seiner Mittwochssitzung mit großer Mehrheit beschlossen; die Debatte zum Deal mit der Hochschule war lang und intensiv, wie Bürgermeister Steffen Mues auf Anfrage der Siegener Zeitung erklärte. Datum verschoben Vor allem das Übergabe-Datum des prominenten Grundstücks wurde diskutiert. Ursprünglich sollte die Universität Ende 2023 über die Immobilie verfügen...

  • Siegen
  • 19.12.19
  • 1.725× gelesen
LokalesSZ
Das Weidenauer Hallenbad soll nach jetziger Planung ein reines Sportbad bleiben: Archivfoto: Jürgen Betz
3 Bilder

Weidenau: Bürgermeister räumt für Verhandlungen zwei Wochen Zeit ein
Baut ein Investor ein neues Hallenbad?

mir Weidenau. Die erste Entscheidung zum Hallenbad Weidenau steht: Mit den Stimmen der Jamaika-Koalition hat der Rat der Stadt Siegen dem Aus- und Umbau für 16,2 Mill. Euro zugestimmt. Klare Worte fand Stadtrat Arne Fries: „Das ist keine Schmalspurvariante. Wir bekommen 275 qm Wasserfläche dazu, das ist ein Drittel mehr. Für einen Neubau haben wir das Geld nicht.“ 32,3 Mill. Euro wären dafür nötig. „Die Summe erinnert mich an einen supertollen SUV. mit dem geplanten Anbau kommen wird...

  • Siegen
  • 26.09.19
  • 331× gelesen
Lokales

Wechsel im Betrieb der Hallenbäder

sz Siegen. Das städtische Hallenbad Eiserfeld ist ab Montag, 1. Juli, wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. Die Bäder Weidenau und Löhrtor gehen derweil bis einschließlich Sonntag, 8. September, in „Schwimmpause“. Diese wird für Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten genutzt. Das Löhrtor-Hallenbad ist noch bis Samstag, 29. Juni, geöffnet. Letzte Bademöglichkeit in Weidenau vor der Sommerpause ist am Sonntag, 30. Juni.

  • Siegen
  • 26.06.19
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.