Hanau

Beiträge zum Thema Hanau

Lokales
Rund 250 Menschen nahmen  an  der recht kurzfristig auf die Beine gestellten Demonstration auf den roten Platz in Kreuztal teil.
3 Bilder

Kreuztaler Demo gegen Rassismus
"Bunte Vielfalt statt braune Einfalt"

nja Kreuztal. Über Parteigrenzen hinweg zeigten Bürger in Kreuztal am Freitagnachmittag Flagge gegen Fremdenfeindlichkeit und für ein friedvolles Miteinander aller Menschen in Freiheit und Würde. Ulrich Schmidt-Kalteich, Hubertus Brombach und Luise Flender hatten nach den fremdenfeindlich motivierten Morden in Hanau in der vergangenen Woche kurzfristig zu einer Demonstration eingeladen, an der rund 250 Bürger teilnahmen. "Den Hinterbliebenen all der Opfer gilt unsere Anteilnahme, unser...

  • Siegen
  • 28.02.20
  • 3.860× gelesen
Lokales

Verein "Willkommen in Olpe" hatte aufgerufen
Stilles Gebet für die Opfer von Hanau

Olpe. Die Organisatoren waren skeptisch: Je näher es auf 18 Uhr ging, desto heftiger prasselte der Regen, immer wieder durchsetzt von Böen, die das Wasser auch unter Schirme und Kapuzen drückten. Doch strömten immer mehr Menschen auf den zuvor sonntäglich leeren Olper Marktplatz, und als die Glocke der Martinuskirche die Stunde schlug, waren es genau 169, die dem Aufruf des Vereins "Willkommen in Olpe" gefolgt waren. Ein stilles Gebet, um der Opfer des rechtsextremen Terrorakts von Hanau zu...

  • Stadt Olpe
  • 23.02.20
  • 2.748× gelesen
Lokales

Stilles Gebet für die Opfer von Hanau

sz Olpe. Der terroristische Anschlag von Hanau ist für den Verein „Willkommen in Olpe“ Anlass, am Sonntag, 23. Februar, auf dem Olper Marktplatz zum stillen Gebet einzuladen. Ab 18 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, eine Kerze anzuzünden und in Stille zu trauern. Reden und Kundgebungen sind nicht geplant. Außerdem besteht im Anschluss Gelegenheit, am Gebet der Olper Franziskanerinnen teilzunehmen.

  • Stadt Olpe
  • 21.02.20
  • 39× gelesen
Lokales
Rund 100 Menschen nahmen am Donnerstag an der Mahnwache am Kölner Tor teil.

Gedenken an die Opfer von Hanau
Mahnwache am Kölner Tor

sos Siegen. Im Rahmen einer Mahnwache am Kölner Tor in Siegen gedachten am Donnerstagabend rund 100 Teilnehmer der Opfer, die am Mittwoch in Hanau getötet wurden. Neun Menschen mit Migrationshintergrund waren in und vor zwei Shisha-Bars ermordet worden; vieles weist auf einen rechtsextremistischen Hintergrund der Tat hin. Kein Platz für Rassismus In mehreren Redebeiträgen wurde am Donnerstag betont, dass Rassismus kein Platz in der Gesellschaft eingeräumt werden dürfe. Der Asta der Uni Siegen...

  • Siegen
  • 20.02.20
  • 262× gelesen
Sport
Unser Bild zeigt die JVS-Delegation in Hanau mit (hinten v. l.): Trainer Andreas Kuhl, Thomas Paul, Alexander Könke, Dennis Likei und Trainer Dieter Kuhl. Vorne knien (v.l.): Lili Weiken, Christina Ritz und Jessica Drobe

Ju Jutsu German Open
Christina Ritz im Finale

sz Hanau. Bei den German Open im Ju Jutsu im hessischen Hanau holte sich Christina Ritz von der Judo-Vereinigung Siegerland souverän die Silbermedaille. WM-Starterin Lilian „Lili“ Weiken kam auf Platz 5. Die German Open sind mit rund 600 Teilnehmern eines der größten internationalen Turniere im Ju-Jutsu-Wettkampf und werden meist nur wenige Wochen vor den Weltmeisterschaften ausgetragen, so wie in diesem Jahr Ende November in Abu Dhabi. Im Finale zu viel Respekt gezeigtChristina Ritz erledigte...

  • Siegen
  • 31.10.19
  • 301× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.