Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
In der Vorbereitung wird der TuS Ferndorf, hier mit Patrick Weber, auch auf den VfL Gummersbach treffen.

Duelle mit Hagen und Gummersbach
TuS Ferndorf absolviert acht Testspiele

juka Ferndorf. Gut dreieinhalb Wochen Pause hat Robert Andersson den Spielern des Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf nach der strapaziösen Vorsaison mit Corona-Pausen und Abstiegskampf gegönnt. Am kommenden Mittwoch bittet der Schwede sein Team nun wieder zum Trainingsauftakt in der Stählerwiese, sieben Wochen Vorbereitung bis zum Liga-Auftakt gegen Eintracht Hagen am 11. September stehen dann auf dem Programm. Neben zahlreichen Trainingseinheiten hat der 51-Jährige acht Testspiele eingeplant,...

  • Kreuztal
  • 16.07.21
  • 141× gelesen
SportSZ
Maxmilian Huxoll ist seit dem 1. Juli der erste hauptamtliche Geschäftsführer des TuS Ferndorf. Und möchte die Professionalisierung weiter vorantreiben.

Geschäftsführer Maximilian Huxoll
Der neue starke Mann beim TuS Ferndorf

juka Ferndorf. „Langweilig wird mir auf jeden Fall nicht“, lacht Maximilian Huxoll. Seit dem 1. Juli hat beim Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf ein neues Kapitel begonnen, mit dem 32-Jährigen hat der erste hauptamtliche Geschäftsführer seine Arbeit aufgenommen. Mit dabei: ein ganzer Rucksack voller Ideen. VIP-Bereich, Ticketing, Sponsorenpflege und die Geschäftsstelle benennt der gebürtige Lemgoer seine ersten größeren Baustellen. Zuletzt war Huxoll eineinhalb Jahre Geschäftsstellenleiter...

  • Kreuztal
  • 13.07.21
  • 512× gelesen
Sport
Linus Michel (mit Ball), hier noch im Trikot der Ferndorfer Reserve, soll in der 3. Liga Spielpraxis für seine weitere Entwicklung sammeln.

Eigengewächs soll Spielpraxis sammeln
Linus Michel bekommt Zweitspielrecht

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf hat Mittelmann Linus Michel mit einem Doppelspielrecht ausgestattet. Der 22-Jährige wird in diesem Zusammenhang in der kommenden Saison für die SGSH Dragons aus Schalksmühle-Halver in der 3. Liga auflaufen. Linus Michel ist ein Eigengewächs des Siegerländer Traditionsvereins. Er war fester Bestandteil des Ferndorfer Zweitliga-Kaders und hat bereits in der abgelaufenen Saison der 2. Handball Bundesliga einige Einsätze für den TuS absolviert. „Linus...

  • Kreuztal
  • 02.07.21
  • 140× gelesen
Sport
Der TuS Ferndorf (rote Trikots, hier eine Szene aus dem Spiel gegen Bayer Dormagen) ist unfreiwillig das Zünglein in der Waage im Aufstiegskampf.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf im Aufstiegskampf das Zünglein an der Waage

geo Ferndorf. Was für ein Finale in der 2. Handball-Bundesliga: In Fernduellen suchen der TuS N-Lübbecke und der VfL Gummersbach den zweiten Bundesliga-Aufsteiger, versuchen der TV Emsdetten und die HSG Konstanz, den Abstieg in die 3. Liga zu vermeiden. Vier Vereine, für die es um alles geht, vier Gegner, die zum Schaulaufen Spalier stehen oder „einfach nur Spaß beim Spielen haben sollen“, wie es Trainer Robert Andersson vor dem letzten Saisonspiel seines TuS Ferndorf formulierte. Denn die...

  • Kreuztal
  • 24.06.21
  • 194× gelesen
Sport
Der Ferndorfer Andreas Bornemann war der erfolgreichste Torschütze des Spiels. In dieser Situation kam er völlig unbedrängt zum Torwurf.

2. Handball-Bundesliga
Kein Happyend für TuS Ferndorf im letzten Heimspiel

sz Kreuztal. Der TuS Ferndorf hat sein letztes Heimspiel der Saison in der 2. Handball-Bundesliga knapp verloren. Die Nordsiegerländer unterlagen am Mittwochabend dem TSV Bayer Dormagen mit 28:29 (15:16). Den Siegtreffer für die Gäste warf Benjamin Richter acht Sekunden vor dem Abpfiff. Erfolgreichster Werfer des Spiels war der Ferndorfer Andreas Bornemann, der neun Treffer erzielte. Das letzte Saisonspiel bestreitet Ferndorf am Samstag um 18 Uhr beim TuS N-Lübbecke, der gegen das Team von...

  • Kreuztal
  • 23.06.21
  • 296× gelesen
Sport
Fliegender Ferndorfer: Maxim Orlov erzielte fünf Tore beim 33:27-Sieg der Füchse Berlin im Final-Rückspiel in
Dormagen.
6 Bilder

Ferndorfer macht mit den Füchsen wieder "Beute"
Nächster großer Erfolg für Maxim Orlov

ubau Dormagen. Besser geht’s nicht! In seinem zweiten Jahr bei den Füchsen Berlin hat der aus Ferndorf stammende Maxim Orlov zum zweiten Mal die deutsche A-Jugend-Meisterschaft gewonnen. Nach dem 38:25-Kantersieg im Hinspiel machten die Hauptstädter am gestrigen Sonntag mit einem 33:27 (16:13)-Erfolg im Rückspiel beim TSV Bayer Dormagen die Titelverteidigung perfekt. Dass auch die B-Jugendlichen der Berliner beim Final-4-Turnier in Dormagen die Meisterschaft errangen, rundete den Triumph des...

  • Kreuztal
  • 13.06.21
  • 173× gelesen
Sport
Der TuS Ferndorf unterbreitet seinen Fans ein besonderes Angebot für die letzten drei Heimspiele in der 2. Handball-Bundesliga.

TuS Ferndorf
Sonderangebot für die letzten drei Heimspiele

sz Kreuztal. Für die letzten drei Heimspiele der Saison unterbreitet der Handball-Zweitligist TuS Ferndorf seinen Fans ein besonderes Angebot: Die Tickets für die Spiele gegen den Wilhelmshavener HV an diesem Dienstag  (19.30 Uhr), gegen den TV Hüttenberg (Samstag, 19. Juni, 18.30 Uhr) sowie gegen den TSV Bayer Dormagen (Mittwoch, 23. Juni, 19.30 Uhr) sind für zehn Euro online über Pro-Ticket zu erwerben, Dauerkarteninhaber zahlen nur fünf Euro. Dieser Preis gilt auch für Schüler, Jugendliche...

  • Kreuztal
  • 13.06.21
  • 82× gelesen
SportSZ
Nicht einmal drei „Elbflorenz-Riesen“ in der Dresdener Deckung schafften es hier, Ferndorfs Kreisläufer Mattis Michel zu stoppen. Unser Bild zeigt (von links): Arseniy Buschmann, Nils Kretschmer, Mattis Michel und Philip Jungemann.

Serie bei HC Elbflorenz ausgebaut
TuS Ferndorf holt vierten Sieg in Folge

geo Dresden. Das Wasser der Elbe spült dem TuS Ferndorf weitere Punkte zu: Exakt zwei Wochen nach dem Sensationssieg beim Tabellenführer in Hamburg eroberte der TuS Ferndorf gestern auch elbaufwärts in Dresden einen Auswärtssieg – bereits den vierten „Doppelten“ seit dem 30:27 beim HSV! In einer hochspannenden Partie verfügten die Andersson-Schützlinge in der dramatischen Schlussphase nicht nur über die größeren Kraftreserven, sondern auch über eine bemerkenswerte psychische Stabilität....

  • Kreuztal
  • 30.05.21
  • 320× gelesen
Sport
Symbolbild.

Füchse Berlin gehen nächsten Schritt
Acht Orlov-Treffer für's Finale

pm Melsungen. Jetzt fehlen nur noch zwei Schritte zum Titel! Die Handball-A-Junioren der Füchse Berlin um den Ferndorfer Maxim Orlov haben im Halbfinal-Rückspiel zur Deutschen Meisterschaft nichts anbrennen lassen und souverän ihr Ticket für die beiden Endspiele gebucht. Nach dem klaren 36:26-Erfolg im Hinspiel gewannen die Hauptstädter am Freitagabend beim Nachwuchs der MT Melsungen mit 34:21 (16:10). Letzte Hürde auf dem Weg zur Verrteidigung des Vorjahrestitels ist jetzt der Nachwuchs von...

  • Kreuztal
  • 30.05.21
  • 91× gelesen
Sport
Trainer Robert Andersson (l.) und Geschäftsführer Mirza Sijaric (r.) begrüßen Neuzugang Jörn Persson.

Handball-Zweitligist verstärkt sich
Jörn Persson wechselt zum TuS Ferndorf

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf baut weiter an seinem Kader für die kommende Saison. Vom Dessau-Roßlauer HV wechselt Jörn Persson zu den Siegerländern. Der 20-jährige Rückraumspieler (Mitte) und wurde in der Handball-Akademie der SG Flensburg-Handewitt ausgebildet, zu der er im Sommer 2015 vom TSV Westerland kam. Seine ersten handballerischen Schritte unternahm Jörn Persson beim TSV RW Niebüll. Im Jahr 2019 feierte der gebürtige Sylter seine größten Erfolge, als er mit den...

  • Kreuztal
  • 27.05.21
  • 161× gelesen
SportSZ
Weniger als Zehn macht er gerade nicht: Mattis Michel ließ seinen zehn Treffern vom letzten Samstag gegen Eisenach gestern Abend gleich noch einmal zehn Tore folgen, darunter waren fünf Siebenmeter.

Höchster Zweitliga-Auswärtssieg der Vereinsgeschichte
TuS Ferndorf demontiert Schlusslicht

geo Fürstenfeldbruck. Was für ein Auftritt des TuS Ferndorf gegen den bemitleidenswerten Tabellenletzten TuS Fürstenfeldbruck: Im gestrigen Nachholspiel feierte der TuS Ferndorf seinen höchsten Zweitliga-Auswärtssieg der Vereinsgeschichte und schickte die Brucker mit einem 40:26 (19:12)-Erfolg unzweideutig zurück in die 3. Liga. Die Nordsiegerländer schafften dagegen mit dem von Anfang an nie gefährdeten Kantersieg in der Tabelle den Sprung auf den 10. Platz, also exakt ins Niemandsland der...

  • Kreuztal
  • 27.05.21
  • 171× gelesen
SportSZ
Anlauf, hoch und rein damit! Gegen TuS Ferndorfs elffachen Torschützen Andreas Bornemann fand die Abwehr des HSV Hamburg – hier mit Tobias Schimmelbauer und Niklas Weller (beide in rot) – 60 Minuten lang kein probates Gegenmittel.

Erneute Sensation beim HSV Hamburg
TuS Ferndorf flutet die Elbe

geo Hamburg. Kein gutes Wochenende für Hamburgs Spitzensportler: Der Fußball-HSV verpasste trotz Rentner-Trainer Horst Hrubesch erneut den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga, und die Handballer des HSV Hamburg erlitten wieder eine Heimniederlage gegen die Unbezähmbaren, die „Gallier“ aus dem Handball-Dörfchen Ferndorf, die sich an der Elbe wieder in einen „Flow“ hinein spielten, wie es Andreas Bornemann nach dem Spiel erklärte. Der Linkshänder des TuS war zusammen mit Torhüter Tim...

  • Kreuztal
  • 17.05.21
  • 366× gelesen
SportSZ
Überragender Ferndorfer Spieler in beiden Duellen gegen den VfL Lübeck-Schwartau war am Wochenende Kreisläufer Mattis Michel, der in jeder Partie jeweils acht Tore erzielte und auch mehrere Siebenmeter sicher vollstreckte.

Unentschieden im Familienduell
TuS Ferndorf verliert Rückspiel in Lübeck

geo Kreuztal/Lübeck. Das auf deutschem Handball-Boden erstmals ausgetragene Vater-Sohn-Duell zwischen dem Trainer des TuS Ferndorf, Roberts Andersson, und dessen Sohn, dem früheren Ferndorfer Julius Lindskog Andersson, endete am Wochenende unentschieden. Denn während der TuS Ferndorf am Freitag mit einem verdienten 27:23-Erfolg in den Mai tanzte, revanchierten sich die Schleswig-Holsteiner am Sonntagnachmittag in eigener Halle mit einem 29:24-Sieg. Da beides Nachholspiele waren, machte der...

  • Kreuztal
  • 02.05.21
  • 171× gelesen
Sport
Josip Eres (rotes Trikot) und der TuS Ferndorf behalten die beiden Punkte aus dem 27:25-Erfolg gegen den VfL Gummersbach.

Zitterpartie vorerst beendet
TuS Ferndorf behält Derby-Punkte

sz Ferndorf. Aufatmen beim TuS Ferndorf. Der Handball-Zweitligist behält die beiden Punkte aus dem 27:25-Erfolg im Derby gegen den VfL Gummersbach in der vergangenen Woche. Zittern mussten die Siegerländer, weil Linksaußen Lukas Pechy nicht auf einem der offiziellen Spielberichtsbogen aufgeführt, aber dennoch eingesetzt wurde. Aufgefallen war dies erst, nachdem Pechy den Treffer zur zwischenzeitlichen 3:2-Führung erzielt hatte. Der Slowake wurde daraufhin des Feldes verwiesen, die Bank des TuS...

  • Kreuztal
  • 19.04.21
  • 239× gelesen
Sport
TuS-Trainer Robert Andersson (links) freut sich, dass ihm Neuzugang Niklas Diebel ab sofort zur Verfügung steht.

Neuzugang gegen Hüttenberg bereits spielberechtigt
TuS Ferndorf holt Bundesliga-Spieler

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf hat sich im Kampf um den Klassenerhalt noch einmal auf der Position im linken Rückraum verstärkt.  Der 22-jährige Niklas Diebel kommt mit einem Zweitspielrecht ausgestattet vom Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten an die Stählerwiese. Das gab der Verein am Nachmittag in einer Pressemitteilung bekannt. Zuvor hatte der TuS bereits Christopher Klasmann vom Drittligisten SG Schalksmühle-Halver für diese Position verpflichtet und damit auf die...

  • Kreuztal
  • 13.02.21
  • 306× gelesen
Lokales

Vier Pkw beschädigt
Handballgroßen Stein auf HTS geworfen

sz Kreuztal. Einen handballgroßen Stein warfen Unbekannte am Dienstag gegen 16.30 Uhr von der ca. 7 Meter hohen Fußgängerbrücke zwischen Fellinghausen und der Kreuztaler Innenstadt auf den Beschleunigungsstreifen der Hüttentalstraße in Fahrtrichtung Siegen. Vier Pkw konnten nicht mehr ausweichen und wurden beschädigt.  Nur wenige Sekunden, nachdem der Stein auf der Fahrbahn aufgeschlagen war, fuhr ein 32-jähriger mit seinem Corsa darüber. Der Stein schleuderte gegen den Boden des Wagens. Eine...

  • Kreuztal
  • 22.07.20
  • 702× gelesen
Sport
Zur Sicherung des Vereins und des Spitzenhandballs in der Region starten die Verantwortlichen des TuS Ferndorf nun eine Crowdfunding-Aktion.

Fehlende Einnahmen durch die Corona-Krise
TuS Ferndorf startet Crowdfunding-Aktion

sz Kreuztal. Die Corona-Krise trifft auch den Sport sehr hart. Das sportliche Aushängeschild der Region, Handball-Zweitligist TuS Ferndorf verliert allein durch den Ausfall der fünf Heimspiele einen sechsstelligen Betrag aufgrund der fehlenden Einnahmen aus Ticketing, Catering, Merchandising etc. Zur Sicherung des Vereins und des Spitzenhandballs im Siegerland haben die Verantwortlichen des TuS nun ein kreatives Projekt ins Leben gerufen und gehen mit einer Crowdfunding-Aktion neue und...

  • Kreuztal
  • 19.04.20
  • 952× gelesen
LokalesSZ
Wegen der Corona-Pandemie ruht der Sportbetrieb auch in der Dreifachturnhalle Kreuztal. Sie wird auch nach Lockerung der Kontaktsperren geschlossen bleiben: Tribünenanbau und Sanierung wurden zeitlich vorgezogen und sind angelaufen.
4 Bilder

Dreifachturnhalle Kreuztal
Tribünenanbau startet

nja Kreuztal. Der Corona-Pandemie auch nur irgend etwas Gutes abzugewinnen, ist angesichts der Brisanz und Gefahr ein Unding. Doch kann man den Stillstand, der das Land derzeit in Schach hält, auch dafür nutzen, anderweitige Aktivitäten zu forcieren: Und so laufen Sanierung und Erweiterung der Dreifachturnhalle im Kreuztaler Schul- und Sportzentrum nunmehr früher als gedacht an. Der Grund liegt auf der Hand: Schul- und Vereinssport befinden sich coronabedingt bildlich gesprochen unter...

  • Kreuztal
  • 05.04.20
  • 2.003× gelesen
SportSZ
Fernsdorfs Trainer Michael Lerscht blendete gestern Abend alle Spekulationen über einen Wechsel zum ASV Hamm-Westfalen aus und freute sich über das Remis gegen den Ex-Bundesligisten. Fotos (2): rebe
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Spekulationen um Trainer Michael Lerscht

geo Kreuztal. Die Niederlagenserie des TuS Ferndorf ist durchbrochen, auch wenn es im fünften Anlauf hintereinander am Freitagabend vor 1027 Zuschauern erneut nicht zum doppelten Punktgewinn reichte. Aber die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht steigerte sich gegenüber den letzten Wochen und erkämpfte sich ein verdientes 24:24-Unentschieden gegen das aufstiegs-ambitionierte Team des ASV Hamm-Westfalen, das zuletzt auswärts ebenfalls dreimal verloren hatte. Entscheidung in Hamm am...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 2.157× gelesen
SportSZ
So frei wie im Vorbereitungsspiel des TuS Ferndorf am 31. Juli in der Kreuztaler Stählerwiese dürfte Marijan Basic morgen Abend in der Gummersbacher Schwalbe-Arena wohl nicht zum Wurf kommen. Hier aber leisteten Alexander Hermann (links) und der kroatische Kreisläufer Tin Kontrec (rechts) höflichen Geleitschutz. Foto: hebu

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf krasser Außenseiter

geo Gummersbach. Testspiele gegeneinander gab es schon viele. Jedoch in einem Meisterschaftsspiel standen sich der Deutsche Ex-Rekordmeister VfL Gummersbach und der TuS Ferndorf noch nie gegenüber. Wie auch? Die Bergischen spielten über ein halbes Jahrhundert erstklassig, waren so gesehen der Hamburger SV des Handballs, ehe eine sich seit vielen Jahren abzeichnende finanzielle Misere am Ende der letzten Saison im sportlichen Abstieg des Bundesliga-„Dinos“ mündete. Das klassische...

  • Kreuztal
  • 05.11.19
  • 365× gelesen
SportSZ
Hier setzte sich Lucas Schneider in unnachahmlicher Manier gegen die beiden Hüttenberger Hendrik Schreiber (links) und Moritz Lamprecht durch und erzielte einen seiner drei Treffer am gestrigen Abend.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf steckt im Abstiegskampf

geo Kreuztal. Am 1. November 2019 hat für den TuS Ferndorf wieder der Abstiegskampf begonnen: Mit der dritten Niederlage in Folge, noch dazu gegen ein Team, das vor dieser Partie auf dem vorletzten Platz rangierte, büßte der Vorjahresaufsteiger seine bislang komfortable Lage im Tabellen-Mittelfeld der 2. Handball-Bundesliga komplett ein. Am Ende hieß es 28:30 (13:14) gegen den hessischen Nachbarn TV Hüttenberg, der sich bis auf einen Zähler an den erneut vor eigenem Publikum unterlegen TuS...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 867× gelesen
SportSZ
Es gibt wieder Alternativen beim TuS Ferndorf: auch der gesperrte Andreas Bornemann (Blaue Karte) darf gegen den TV Hüttenberg wieder mitspielen. Unser Foto zeigt Bornemann im Testspiel Ende Juli gegen die Hessen, das der TuS 28:20 gewann. Foto: pm

Jetzt viermal „Wochenende frei“

geo ■ „Familienzeit“ beim TuS Ferndorf! In der nun zu Ende gehenden Länderspielpause gab Trainer Michael Lerscht zwischen den beiden intensiven Trainingswochen seinen Spielern drei Tage am Stück frei. Und damit noch nicht genug. Mit dem Beginn der „Phase 2“ in der aktuellen Saison (neun Spiele am Stück einschließlich Rückrundenauftakt am 2. Weihnachten) stehen für die Ferndorfer im November viermal hintereinander Begegnungen auf dem Programm, die freitags oder donnerstags stattfinden -...

  • Kreuztal
  • 29.10.19
  • 303× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.