Alles zum Thema Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Lokales
Hermann Zöller hatte sichtlich viel Freude daran, den Besuchern die alte Technik und die Geschichte der Dickendorfer Mühle zu vermitteln.  Fotos: rai
2 Bilder

Dickendorfer Mühle öffnete zum Mühlentag
Es klapperte wieder am rauschenden Bach

rai Molzhain. Das alte Lied von der Mühle, die am rauschenden Bach klappert, das lernen heute noch die Jüngsten. Aber das Klappern ist längst verstummt in der Region, zumindest wenn es um das berufsmäßige Ausüben des Müllerhandwerk geht. Und doch klapperte es gestern wieder in der Dickendorfer Mühle, zur Demonstration und ohne Getreide: Sigrid und Hermann Zöller hatten das altehrwürdige Gemäuer anlässlich des Deutschen Mühlentages wieder weit aufgesperrt. In der weißen Latzhose war Hermann...

  • Gebhardshain
  • 10.06.19
  • 136× gelesen
Lokales
Das ist ein echter Blickfang in der Erndtebrücker Realschule: Die Schüler der Bau-AG produzierten das Logo aus Fliesen.  Foto: Schule

Schüler erlebten das Handwerk hautnah
Gefliestes Logo schmückt Erndtebrücker Realschule

sz Erndtebrück/Schameder. In den vergangenen Wochen erlebten die Schüler der Bau-AG der Realschule Erndtebrück das Handwerk hautnah. Von der Planung bis zur Realisierung durchliefen die Schüler der achten bis zehnten Klasse, die der Arbeitsgemeinschaft angehören, alle notwendigen Schritte. Am Ende stand die Fertigstellung eines Fliesenspiegels mit dem Schullogo. „So konnten die Schüler praktische Erfahrungen im Handwerk sammeln sowie einen interessanten Beruf mit Zukunft kennenlernen“, heißt...

  • Erndtebrück
  • 10.06.19
  • 104× gelesen
Lokales

Deutscher Mühlentag
Wasserräder drehten sich unter den Augen der Besucher

ch Nenkersdorf. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach: Zum 26. Mühlentag öffneten nahezu 1000 historische Wind- und Wassermühlen in ganz Deutschland ihre Türen. In diesem Rahmen besichtigten denn auch zig Hunderte Besucher die großen Wasserräder des Hammerwerks des Museum Wendener Hütte sowie der beiden Wassermühlen in Niederdielfen und Nenkersdorf (Foto). Letztere ist die einzige Mühle im Kreis Siegen-Wittgenstein, die noch voll funktionsfähig ist. Alle Maschinen werden eben bloß durch...

  • Netphen
  • 10.06.19
  • 118× gelesen
Lokales

Gesundheitstag am 28. Juni
Fachkräfte halten

sz Siegen. Im Haus der Siegerländer Wirtschaft trafen sich kürzlich die Mitglieder der Tischlerinnung Westfalen-Süd zur alljährlichen Innungsversammlung. „Wieder liegt ein gutes Jahr für die meisten Betriebe hinter uns. Doch dieses wirtschaftliche Langzeithoch, das wir nun schon über einige Jahre im Handwerk haben, wird auch irgendwann einmal zu Ende gehen. Deshalb gilt es, sich jetzt zu positionieren und sich Gedanken zu machen. Die Digitalisierung ist eine große Herausforderung, die in...

  • Siegen
  • 04.06.19
  • 19× gelesen