Hauptbahnhof

Beiträge zum Thema Hauptbahnhof

Lokales
Der Siegener Hauptbahnhof soll bis 2024 mit moderner Videotechnik ausgestattet werden.

Sicherheit für Pendler soll erhöht werden
Moderne Videotechnik für Siegener Hauptbahnhof

sz Siegen/Düsseldorf. Der Siegener Hauptbahnhof soll bis 2024 mit moderner Videotechnik ausgestattet werden. Das Land NRW stellt in den kommenden drei Jahren zu diesem Zweck insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung. Ziel sei es, „die Sicherheit für die Pendler deutlich zu erhöhen“, teilte das Verkehrsministerium jetzt mit. Die Bundespolizei soll teilweise Live-Zugriff bekommen. „Deutschland muss wieder Bahnland werden. Dafür brauchen wir Bahnhöfe, die gute Orte sind. Moderne Videotechnik hilft...

  • Siegen
  • 09.05.21
  • 166× gelesen
Lokales
Am Hauptbahnhof Siegen knackte ein Krimineller das Schloss eines E-Bikes, wurde jedoch direkt von der Polizei erwischt.

Am Hauptbahnhof Siegen
Polizei stellt E-Bike-Dieb

sz Siegen. Ein Fahrraddieb hatte es am Mittwochmorgen am Hauptbahnhof in Siegen besonders eilig. Gegen 8.30 Uhr informierte ein Zeuge die Bundespolizei über einen Mann, der mit einem Winkelschleifer das Fahrradschloss eines E-Bikes gewaltsam öffnete. Am Fahrradständer vor den Diensträumen sahen die Beamten den Täter noch auf seiner Beute Richtung Innenstadt davonfahren. Polizei stellt den E-Bike-Dieb Umgehend verfolgten die Einsatzkräfte den Radfahrer fußläufig. Nach ungefähr 400 Metern...

  • Siegen
  • 20.01.21
  • 330× gelesen
Lokales
Mit dem Zug von Siegen in die rheinischen Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf.
15 Bilder

Auf in die Stadt mit "K"
Rund 500 Narren und Närrinnen in den Zügen

kalle Siegen. Mit rund 15 Minuten Verspätung machten sich am Rosenmontag die ersten Narren gegen 8.30 Uhr aus dem Siegerland auf ins Rheinische. Statt heißem Kaffee wurde schon auf den Bahnsteigen  das eine oder andere Kaltgetränk gefasst. Beliebt ist Wodka mit Geschmack. Es waren rund 500, meist junge Männer und Frauen,  die in den Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf abfeiern wollen. Das der Karneval im Siegerland kaum eine Rolle spielt, war schon an der Kostümierung zu erkennen....

  • Siegen
  • 24.02.20
  • 3.910× gelesen
Lokales

Hektik am Hauptbahnhof
"Knarre" war harmlose Spielzeugpistole

kalle Siegen. Großeinsatz und große Aufregung am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr am Siegener Hauptbahnhof in der Unterstadt. Ein Bürger hatte die Polizei mit dem Hinweis alarmiert, ein Jugendlicher laufe mit einer Waffe durch die Stadt. Mit vier Einsatzfahrzeugen fuhr die Polizei den Bahnhof an und die Beamten konnten dort einen 13-Jährigen antreffen. Zum Glück  löste sich der Schreck schnell auf. Bei der Pistole handelte es sich um einen Spielzeugwaffe. Die Polizei übergab dann das Kind samt...

  • Siegen
  • 29.07.19
  • 5.146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.