Hausbesitzer

Beiträge zum Thema Hausbesitzer

LokalesSZ
Die Grundsteuer wird auch in NRW neu berechnet. Das Land nutzt dafür das Bundesmodell. Für die Kommunen wie Bad Laasphe (hier im Bild) zählt nur eines: Am Ende soll nicht mehr und auch nicht weniger Ertrag stehen.

Reform der Grundsteuer
Manche werden mehr zahlen und manche weniger

bw Wittgenstein. Die Reform der Grundsteuer haben die Kämmerer der Kommunen bereits seit Jahren im Blick, wird sie sich doch auf die Berechnung zwingend auswirken. Jetzt hat die Landesregierung angekündigt, das Bundesmodell als Bemessungsgrundlage für die Grundsteuer umzusetzen. Für den Bund der Steuerzahler in NRW ist das „für die Steuerzahler die teuerste und schlechteste Lösung“. Durch diese wertabhängige Bemessungsgrundlage drohen bei unveränderten Hebesätzen in regelmäßigen Abständen nun...

  • Wittgenstein
  • 15.05.21
  • 543× gelesen
Lokales
Im Haushaltsplan der Stadt Hilchenbach sind Grund- und Gewerbesteuer für dieses Jahr noch konstant. Das wird sich aber wohl 2022 ändern.

Hilchenbacher müssen wohl tiefer in die Tasche greifen
Galgenfrist für Grundsteuer

ihm Hilchenbach. Im Haushaltsplan 2021 bleiben die Steuersätze für die Grundsteuer und Gewerbesteuer noch konstant – das wird sich aller Voraussicht nach im nächsten Jahr ändern. In der Kalkulation für 2022 steht eine Steigerung von mehr als 50 Prozent – die Hausbesitzer werden sich darauf einstellen müssen, dass die Grundbesitzabgaben massiv ansteigen. Zu vermeiden sei das nur, wenn entweder die Gewerbesteuereinnahmen wider Erwarten deutlich steigen oder Bund bzw. Land Hilchenbach finanziell...

  • Hilchenbach
  • 26.04.21
  • 345× gelesen
Lokales
Mit den Programmen der sozialen Wohnraumförderung hat die ISB im Kreis Altenkirchen den Kauf, den Bau und die Modernisierung von insgesamt 40 Wohneinheiten gefördert.

Geld von der Struktur- und Investitionsbank
27,5 Millionen Euro für das AK-Land

sz Kreis Altenkirchen. Mit 27,5 Millionen Euro hat die Struktur- und Investitionsbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Jahr 2020 in den Bereichen Wirtschafts- und Wohnraumförderung private und gewerbliche Kunden im Landkreis Altenkirchen unterstützt. Das geht aus einer Presseinformation hervor. Demnach hat die Förderbank im Rahmen der Bearbeitung der Corona-Hilfsprogramme im AK-Land 2506 Zusagen in Höhe von 20,3 Millionen Euro ausgesprochen. In der Wirtschaftsförderung entfielen 3,2 Millionen Euro auf...

  • Altenkirchen
  • 15.04.21
  • 57× gelesen
Lokales

Hausbesitzer bemerkt Diebe
Einbrecher springen aus dem Fenster

sz Niederschelden. Zwei Einbrecher wurden am Sonntagabend in der Bühlstraße durch den Wohnungsinhaber überrascht. Sie konnten unerkannt fliehen. Zum Zeitpunkt des Einbruchs befanden sich alle Bewohner außer Haus. Hals der 52-jährige Besitzer gegen 19.30 Uhr zurückkehrte, bemerkte er ein offenes Fenster und eine aufgebrochene Wohnungstür. Anscheinend sind Personen im Haus. Aus dem Obergeschoss waren Geräusche und Gemurmel zu hören. Der 52-Jährige verständigte per Handy von draußen die Polizei,...

  • 12.10.20
  • 253× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.