Haushaltsplan

Beiträge zum Thema Haushaltsplan

Lokales
Symbolfoto.

Bad Laasphe auf gutem Weg
Vierteljahresbilanz zum Haushalt positiv

howe Bad Laasphe. „Wir können mit den Zahlen zufrieden sein.“ Bad Laasphes Kämmerer Manfred Zode zog jetzt im jüngsten Haupt- und Finanzausschuss eine durchaus positive Bilanz, was den städtischen Haushalt anbetrifft. Der Rat hatte die Verwaltung per Beschluss beauftragt, vierteljährlich über die Haushaltslage Bericht zu erstatten. Manfred Zode kam dem detailliert nach. So gebe es auf der Einnahmeseite „keinen Anlass zu Abweichen“ bei der Grundsteuer A und B sowie der Gewerbesteuer. Bei den...

  • Bad Laasphe
  • 25.06.21
  • 17× gelesen
Lokales
Durch die Corona-bedingten Verluste wird bei den heimischen Kommunen der Taschenrechner ausgepackt. Auch der Hilchenbacher Rat drückte am Mittwoch seine Sorge über sich abzeichnende finanzielle Belastungen für die nächsten Generationen aus.

Hilchenbacher Rat
Das Geld und die Frage nach der Gerechtigkeit

nja Hilchenbach. Mit Blick auf die Infektionszahlen traut der Siegerländer sich allmählich, an das Licht am Ende des Tunnels zu glauben. Welche Auswirkungen die Corona-Pandemie aber auch mittel- und langfristig auf die Gesellschaft haben wird, das weiß heute wohl niemand. Der Hilchenbacher Rat drückte am Mittwoch seine Sorge über sich abzeichnende finanzielle Belastungen für die nächsten Generationen aus – und brachte sodann einstimmig den Haushaltsplan 2021 auf den Weg. Das „Absahnen“ (O-Ton...

  • Hilchenbach
  • 13.05.21
  • 602× gelesen
LokalesSZ
Die Corona-Pandemie geht am Etat der Stadt Bad
Berleburg nicht spurlos vorbei. Allerdings fallen die Belastungen etwas niedriger aus als befürchtet.

Berleburger Rat vorsichtig optimistisch
Pandemie kostet 1,3 Millionen Euro

vö Bad Berleburg. Es hätte schlimmer kommen können, die Prognosen sahen noch wesentlich schlechter aus: Die Corona-Pandemie hat die Stadt Bad Berleburg im vergangenen Jahr rund 1,33 Millionen Euro an Mehrbelastung gekostet. Diese Zahl nannte die Verwaltung am Montagabend in der Sitzung des Stadtrates im Bürgerhaus am Markt. Mindererträge in Höhe von insgesamt 863 000 Euro stünden Mehraufwendungen von rund 467 000 Euro gegenüber. Im Lauf des Jahres hatte die Verwaltung befürchtet, dass sich die...

  • Bad Berleburg
  • 11.05.21
  • 40× gelesen
LokalesSZ
In den nächsten drei Jahren sollen in die Erweiterung des Gewerbeparks Dauersberg ca. 3 Millionen Euro investiert werden.

Trotz angespannter Haushaltslage
Betzdorf plant größere Investitionen

damo Betzdorf. Und einmal mehr ist die schwarze Null elend weit weg: Auch in den Plänen für die Jahre 2021 und 2022 klafft eine dicke Lücke im Haushaltsplan der Stadt Betzdorf, und es bleibt nur der Gang in die Kreditabteilung der Bank. Aber nur auf den ersten Blick klingt es da verwunderlich, dass der Haupt- und Finanzausschuss am Mittwochabend sein grundsätzliches Einverständnis für etliche Großinvestitionen signalisiert hat: Zwar muss die Stadt erst einmal Geld in die Hand nehmen, um neue...

  • Betzdorf
  • 15.04.21
  • 130× gelesen
LokalesSZ
Die größte Summe will die Gemeinde Erndtebrück in diesem Jahr in die Herrichtung der früheren Rothaarsteigschule (im Bild) stecken, die dadurch in Zukunft als Standort der Grundschule dienen könnte.

Haushaltsplan rückt in den Hintergrund (mit Kommentar)
Streit um Steuererhöhungen in Erndtebrück

bw Erndtebrück. Eigentlich hatte ja Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau darauf gehofft, dass der Rat und zuvor der Haupt- und Finanzausschuss am Mittwochabend den Haushaltsplan 2021 und damit auch die stufenweise Erhöhung der Grundsteuern A und B sowie der Gewerbesteuer in den kommenden zwei Jahren einstimmig und ohne große Diskussionen verabschieden würden. Doch da funkte Fritz Hoffmann dazwischen (die SZ berichtete). Steuern in Erndtebrück werden erhöht Für den Rathaus-Chef war dies...

  • Erndtebrück
  • 25.02.21
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.