Heimatmuseum

Beiträge zum Thema Heimatmuseum

Lokales
Viele Räume des Heimatmuseums in Erndtebrück erstrahlen schon in neuem Glanz.

Heimatverein Erndtebrück nutzt Corona-Zeit
Heimatmuseum in neuem Glanz

sz Erndtebrück. Bedingt durch die nach wie vor grassierende Corona-Pandemie muss das Heimatmuseum auch weiterhin geschlossen bleiben. Die aktiven Mitglieder des Heimatvereins Erndtebrück nutz(t)en die Zeit jedoch, um notwendige Reparatur- und Reinigungsarbeiten durchzuführen. Jeder Raum ist davon betroffen, allein schon durch das Einbauen neuer Fenster. Es hat sich dabei herausgestellt, dass die elektrische Anlage, zum Teil noch aus dem Jahr 1949, nicht mehr den heutigen Anforderungen genügt....

  • Erndtebrück
  • 01.04.21
  • 62× gelesen
LokalesSZ
Fliesenleger Michael Schnell ist nicht nur aktives Mitglied im Heimatverein, sondern kümmert sich derzeit auch um die Arbeiten in den Toiletten des Heimatmuseums im alten Rathaus der Gemeinde Erndtebrück.
2 Bilder

Heimatmuseum Erndtebrück
Heimatfreunde renovieren im alten Rathaus

bw Erndtebrück. Die Corona-Krise hat den Publikumsverkehr im Heimatmuseum im alten Rathaus in Erndtebrück zwar gestoppt, die Arbeit des Heimatvereins ist jedoch durch die vielen Beschränkungen nicht zum Erliegen gekommen – ganz im Gegenteil. Die Heimatfreunde nutzen diese Gelegenheit, um die Toiletten im Gebäude zu modernisieren. Außerdem hat der Einbau der lang ersehnten neuen Fenster begonnen. „Dafür haben wir seit zehn Jahren gekämpft“, erinnert der 1. Vorsitzende Rainer Lückel. Was lange...

  • Erndtebrück
  • 08.09.20
  • 124× gelesen
LokalesSZ
Diese „Versammlungen“ sind nicht erlaubt. Darum macht es für Museums-Moderatorin Gabriele Rahrbach-Reinhold auch keinen Sinn, mit Mundschutz und nur paar Leuten, die meterweit auseinanderstehen, ihre Führungen anzubieten. Archivfoto: Holger Weber

Wittgensteiner Museen unter Corona
Mit Mundschutz ist eine Kostümführung witzlos

howe Wittgenstein. Dass die Museen in Nordrhein-Westfalen wieder für den „Besucherverkehr“ geöffnet werden dürfen, geschah ja vor dem Hintergrund, Familien im Freizeitbereich wieder etwas Luft zu verschaffen. Den Bürgern sollte ein Teil ihrer seit Wochen eingeschränkten Freiheiten zurückgegeben werden. Allerdings sieht die Realität etwas anders aus, denn die Auflagen bereiten reichlich Arbeit – besonders den kleinen Heimathäusern. „Wir bräuchten Plexiglasplatten, die geschnitten werden müssen“,...

  • Bad Berleburg
  • 08.05.20
  • 150× gelesen
LokalesSZ
Das alte Rathaus braucht neue Fenster, am besten mit Fördermitteln. Foto: Björn Weyand

Diskussion im Gemeinderat Erndtebrück
Ablehnung der Anträge als „Retourkutsche fürs KAG“

bw Erndtebrück. Die abgelehnten Förderanträge für das Dorferneuerungsprogramm, über die unsere Zeitung mehrfach ausführlich berichtet hatte, beschäftigten am Mittwochabend nach einer Anfrage der CDU auch den Erndtebrücker Gemeinderat. Mit einem dreiseitigen Schreiben gab Bürgermeister Henning Gronau eine Antwort auf die Fragen ab. Tenor: Die Verwaltung lasse sich „Schlampigkeit“, wie es von der CDU in einer Pressemitteilung formuliert wurde, nicht vorwerfen. Es habe zwar Anträge gegeben, bei...

  • Erndtebrück
  • 10.10.19
  • 103× gelesen
LokalesSZ
Die Sammlung des Erndtebrücker Heimatmuseums mit über 30 Themenräumen sucht in der Region ebenfalls ihresgleichen.  Foto: schn
3 Bilder

Museumsmeile in Erndtebrück
Diese Museumslandschaft kann sich sehen lassen

schn Erndtebrück. Als Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau die Museumsmeile in Erndtebrück am Tag der Deutschen Einheit eröffnete, waren Uniformen der Bundeswehr eindeutig noch in der Überzahl. Die Reservistenkameradschaft Wittgenstein, die seit einiger Zeit die militärgeschichtliche Sammlung der Hachenberg-Kaserne betreut, hatte an diesem Donnerstag mächtig Personal aufgefahren. Unter den Schirmen am alten Rathaus standen aktuelle und historische Militärfahrzeuge, die die Besucher...

  • Erndtebrück
  • 04.10.19
  • 156× gelesen
LokalesSZ
Das alte Rathaus in Erndtebrück erhält keine Fördergelder. In die Diskussion über die Übernahme von Verantwortung für die Ablehnungen zweier Anträge schaltet sich nun auch die Erndtebrücker SPD-Fraktion ein.

Erndtebrück SPD-Fraktion bezieht Stellung zur Fördergeld-Diskussion
Fragen zum "Heimatzeugnis" nach Düsseldorf richten

tika Erndtebrück. Zwei Anträge – keine Fördergelder: Im Werben um finanzielle Mittel aus dem „Heimatzeugnis“ sowie dem Dorferneuerungsprogramm für das Heimatmuseum in Erndtebrück steht die Edergemeinde mit leeren Händen da. Die Bezirksregierung Arnsberg hatte den Antrag der Gemeinde Erndtebrück für letztgenanntes Programm als „schlicht und ergreifend nicht mit den notwendigen Unterlagen unterlegt“ bezeichnet. Beim „Heimatzeugnis“-Programm wiederum hatte das Ministerium für Heimat, Kommunales,...

  • Erndtebrück
  • 19.08.19
  • 331× gelesen
Lokales
Die Treppe am Hallenbad in Erndtebrück soll abgerissen werden. Foto: Björn Weyand

Dorferneuerungsprogramm 2019
Gemeinde Erndtebrück ist im Rennen um Fördermittel

bw Erndtebrück. Fördermittel will die Erndtebrücker Gemeindeverwaltung für dringende Projekte generieren. Da stiftet es etwas Verwirrung, dass ja am Mittwoch der Gemeinderat in seiner Sitzung grünes Licht geben soll für die Förderanträge im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms 2020. Dabei hat die Gemeinde durchaus noch gute Chancen auf Mittel aus dem diesjährigen Dorferneuerungsprogramm. Aufgeführt in der Förderliste, die nun am Donnerstag im Regionalrat beschlossen werden soll, sind nämlich...

  • Erndtebrück
  • 10.07.19
  • 243× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.