Heimatmuseum

Beiträge zum Thema Heimatmuseum

LokalesSZ
Sie engagieren sich im neuen Museumsverein Kreuztal-Ferndorf, der sich nun um die Zukunft des Ferndorfer Kleinods kümmert (v. l.): Dieter Wörster, Friedrich Klein, Wolfgang Knauth und Andreas Schaffer. Einer der ersten Schritte: Die Mineraliensammlung wandert in ein Fachmuseum in St. Goar.
4 Bilder

Ferndorf
Neuer Verein macht Heimatmuseum fit für die Zukunft

nja Ferndorf. „Ideen gibt es viele, nach und nach wollen wir sie nun umsetzen. Wir möchten neue Impulse setzen und hoffen dabei auch auf Unterstützung der Bevölkerung“, sagt Andreas Schaffer, einer der „neuen“ Hausherren des Heimatmuseums Ferndorf. Es hat mittlerweile selbst ein bedeutendes Kapitel der Ortshistorie geschrieben, jenes Kleinod, das sich der Bewahrung der Ortsgeschichte verschrieben hat: Die Geburtsstunde zunächst als Heimatstube war die 900-Jahr-Feier Ferndorfs anno 1967,...

  • Kreuztal
  • 14.10.20
  • 526× gelesen
LokalesSZ
Diese „Versammlungen“ sind nicht erlaubt. Darum macht es für Museums-Moderatorin Gabriele Rahrbach-Reinhold auch keinen Sinn, mit Mundschutz und nur paar Leuten, die meterweit auseinanderstehen, ihre Führungen anzubieten. Archivfoto: Holger Weber

Wittgensteiner Museen unter Corona
Mit Mundschutz ist eine Kostümführung witzlos

howe Wittgenstein. Dass die Museen in Nordrhein-Westfalen wieder für den „Besucherverkehr“ geöffnet werden dürfen, geschah ja vor dem Hintergrund, Familien im Freizeitbereich wieder etwas Luft zu verschaffen. Den Bürgern sollte ein Teil ihrer seit Wochen eingeschränkten Freiheiten zurückgegeben werden. Allerdings sieht die Realität etwas anders aus, denn die Auflagen bereiten reichlich Arbeit – besonders den kleinen Heimathäusern. „Wir bräuchten Plexiglasplatten, die geschnitten werden müssen“,...

  • Bad Berleburg
  • 08.05.20
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.