Heimatpreis

Beiträge zum Thema Heimatpreis

LokalesSZ-Plus
Landrat Andreas Müller (r.) und Bad Laasphes Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann (l.) freuten sich mit Rosemarie Bork und Rainer Becker über den Gewinn des Heimatpreises.
2 Bilder

Freundeskreis für christlich-jüdische Zusammenarbeit gewinnt
Heimatpreis geht nach Bad Laasphe

kay Siegen. In Zeiten der Corona-Pandemie ist viel durcheinander geraten – Veranstaltungen können nicht mehr in gewohnter Form durchgeführt werden. So auch am Samstagnachmittag die Verleihung des Heimatpreises Siegerland-Wittgenstein im Medien- und Kulturhaus Lÿz. Die Veranstaltung wurde im kleinen Rahmen abgehalten. Die breite Öffentlichkeit hatte dennoch die Möglichkeit, „dabei“ zu sein, denn das Event wurde via Facebook live im Internet übertragen. Bevor es zur Bekanntgabe der Preisträger...

  • Siegen
  • 23.08.20
  • 223× gelesen
LokalesSZ-Plus
2 Bilder

Kreisheimatbund wird 25
Heimatgefühl stärken

nja Siegen/Bad Berleburg. Es sollte ein bunt-fröhliches Fest werden, an diesem Wochenende. Der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Mit einem „Fest der Dörfer“ rund um das Kreishaus in Siegen wollten sich die Menschen und Vereine, die sich im Verbund des kommunenübergreifenden Dachvereins nicht nur der Traditionspflege verbunden fühlen, mit einem neuen Außenauftritt vorstellen. Das Coronavirus macht dies nun unmöglich. Heimatgefühl junger Leute stärkenEin...

  • Siegen
  • 22.08.20
  • 201× gelesen
LokalesSZ-Plus
Strahlende Gesichter gab es im Lÿz , als das Geheimnis um die Gewinner des Heimatpreises gelüftet war. Die zehnköpfige Jury hatte „FRids“ aus Freudenberg, die Plant-for-the-planet-Gruppe aus Erndtebrück und die Arfelder Burschenschaft prämiert.
7 Bilder

Heimatpreis des Kreises ging an drei Jugendgruppen
So cool sind Dorfkinder

ihm  Siegen. Die Dramaturgie klappte: Als Landrat Andreas Müller den Namen des 1. Heimatpreis-Gewinners nannte, brandete Jubel auf bei den Jugendlichen vom Verein „FRids“, die eigentlich auf ihren Bühnenauftritt warteten. Dass sie selbst die Gewinner waren, hatten sie bis zu diesem Augenblick nicht geahnt. Umso größer die Freude der Akteure, die auf der Bühne sogleich stilecht kostümiert ein Mini-Historiendrama aufführten. Bei einem Heimatabend der modernen Art wurden am Mittwochabend im Lÿz...

  • Siegen
  • 14.11.19
  • 375× gelesen
Lokales
Die Kinderband Rayquasa im Lyz. Die jungen Musiker haben sogar die berühmten Kollegen von Metallica auf sich aufmerksam gemacht.

Auftakt für den Dorfwettbewerb 2020
Heimatabend der anderen Art

ihm Siegen. Ein Potpourri aus Gesprächen, Musik und Show präsentiert der Kreis Siegen-Wittgenstein am Mittwochabend im Lyz. Es geht um zwei große Themen: den Auftakt für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" und um die Verleihung der Heimatpreise des Kreises. Soeben hat die Kinderband Rayquasa aus Wittgenstein ihren vielbeklatschten Auftritt gehabt. Der ausführliche Bericht mit den Preisträgern  folgt am Freitag in der Siegener Zeitung.

  • Siegen
  • 13.11.19
  • 213× gelesen
Lokales
Blick auf das obere Ferndorftal mit den Ortschaften Oberndorf und Helberhausen. Der Heimatgedanke steht im Mittelpunkt einer Doppelveranstaltung am 13. November im Siegener Lÿz: Dorfwettbewerb und Heimatpreis.

Auftaktveranstaltung „Unser Dorf hat Zukunft“ im Lÿz
Wettbewerb und Heimatpreis

sz Siegen. Es geht wieder los: Im kommenden Jahr startet die nächste Runde des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene. Bereits jetzt laufen in einigen Dörfern die Vorbereitungen. Um diese und auch weitere Ortschaften bestmöglich zu informieren und zu unterstützen, lädt die Kreisverwaltung am Mittwoch, 13. November, um 19 Uhr zu einer Auftaktveranstaltung ins Siegener Kulturhaus Lÿz ein. Tipps aus erster Hand zur Teilnahme am Kreiswettbewerb liefert an diesem Abend u. a. Dr....

  • Siegen
  • 23.10.19
  • 257× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.