Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum

Beiträge zum Thema Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum

Lokales
Auch der zweite Flohmarkt des Heimatvereins auf dem Parkplatz des Hagebaumarkts lockte zahlreiche Besucher an.

Trödel an Weihnachten und Ostern möglich
Flohmarkt ist ein Selbstläufer

vö Bad Berleburg. Swen Homrighausen ist seit vielen Jahren mit Antiquitäten gut im Geschäft und kann die Dinge daher objektiv beurteilen: „Was hier heute angeboten wird, ist völlig in Ordnung. Das macht Spaß, davon profitieren Händler und Käufer gleichermaßen. Gebraucht ja – aber nicht zu gebraucht.“ Der Wingeshäuser gehört innerhalb des Heimatvereins „Landwirtschaft und Brauchtum“ Bad Berleburg zu einem Team, das ein einfaches, aber erfolgreiches Veranstaltungsformat wieder aus der Kiste...

  • Bad Berleburg
  • 17.10.21
Lokales
In seinem Museum am Rothaarsteig veranstaltete der Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum am Sonntag seine Jahreshauptversammlung.

Hoffnung auf die Eröffnung im Mai 2022
Museum am Rothaarsteig mit Leben füllen

schn Bad Berleburg. Das Museum am Rothaarsteig ist das neue Domizil des Heimatvereins Landwirtschaft und Brauchtum. Inzwischen hat der Verein alle Exponate am Sengelsberg aufgebaut, allerdings ist der Eindruck noch weit weg von einem klassischen Museum. Der Verein wird in Zukunft auf ein Konzept mit Wechselausstellungen setzen. Eine vollständige Dauerausstellung wird bei den vielen Exponaten kaum möglich sein. Aktuell sieht das Museum noch eher nach Lagerhalle aus. Die Aktiven des Heimatvereins...

  • Bad Berleburg
  • 26.08.21
Lokales
Andrea Knebel im Magazin des Heimatvereins Landwirtschaft und Brauchtum: Die Hoffnung, in diesem Jahr öffnen zu dürfen, bleibt.
2 Bilder

Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum richtet sich weiter ein
50 000 Exponate brauchen ihren Platz

vc Bad Berleburg. „Die Zeit zu nutzen, darauf kommt es an. Wir verfolgen unser Ziel weiter. Das Feuer war nie aus.“ Klaus Daum, 1. Vorsitzender des Heimatvereins Landwirtschaft und Brauchtum, konnte sich seit dem Auszug aus Hof Espe im Jahr 2014 auf treue Vereinsmitglieder stützen – was in den Bau des Museums am Rothaarsteig auf dem Sengelsberg mündete. Hier hatte nicht nur der Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum ein neues Zuhause gefunden. Im ersten Stock, einer Art Galerie, richtete...

  • Bad Berleburg
  • 18.02.21
LokalesSZ
Auf dem Sengelsberg ist vom äußeren und industriell geprägten Erscheinungsbild der ehemaligen Dekor-Werkshalle nicht mehr viel zu sehen. Bei Sonnenlicht erstrahlen zwei Seiten des Museums am Rothaarsteig bereits in neuem Glanz. Über 900 Bretter haben die Mitglieder des Heimatvereins „Landwirtschaft und Brauchtum“ angebracht.
3 Bilder

Helfer täglich auf der Baustelle
Museum am Rothaarsteig entsteht auf dem Sengelsberg

ako Bad Berleburg. „Wenn die Sonne nachmittags richtig steht, leuchtet die Außenfassade“, sagte Christoph Vetter. Er richtete seine Augen auf eine 30 Meter lange ehemalige Dekor-Werkshalle, die sich früher an einer ganz anderen Stelle vorgefunden hat. Seit zwei Jahren schon steht das Bauwerk, das in Zukunft unter dem Namen Museum am Rothaarsteig für Besucher zugänglich sein soll, an seinem neuen Platz, auf dem Sengelsberg. Dort errichtet hat es der Heimatverein „Landwirtschaft und Brauchtum“,...

  • Bad Berleburg
  • 26.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.