Helberhausen

Beiträge zum Thema Helberhausen

Lokales
Der bislang letzte Bärenlauf durch Hadem, Helberhausen und Oberndorf: Unser Archivbild zeigt die Bärengruppe Helberhausen am 1. Januar 2020. Auch für den Neujahrstag am Samstag macht die Corona-Pandemie den bunt kostümierten Gesellen einen Strich durch die Rechnung.

Corona-Pandemie
Bärengruppe Helberhausen sagt Lauf und Ball ab

sz/cs Helberhausen. Der traditionelle Neujahrslauf der Bärengruppe Helberhausen sowie der Bärenball werden am 1. Januar aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Man sei nach „wochenlangen Planungen, vielen und intensiven Diskussionen sowie mehrmaligem Austausch mit dem Ordnungsamt der Stadt Hilchenbach“ zu dem Ergebnis gekommen, dass ein Festhalten an dem Lauf und dem Bärenball auch unter strengsten Auflagen nicht sinnvoll sei. „Wer den 1. Januar aus den vergangenen Jahrzehnten kennt,...

  • Hilchenbach
  • 30.12.21
LokalesSZ
5 Kilometer pro Stunde über die Landstraße – Crescentia Hofius kam dank Begleitschutz sicher nach Helberhausen.

„Engel der Landstraße“
Begleitschutz für den Rolli

ihm Helberhausen. Einem Weihnachtsengel auf vier Rädern begegnete jetzt Crescentia Hofius, die im Haus Abendfrieden in Helberhausen lebt. Die alte Dame – vielen Sportlern im Siegerland durch ihr Engagement im TuS Müsen und im Turngau bekannt – ist wegen MS auf einen Elektro-Rollstuhl angewiesen. Dennoch ist sie sehr mobil und regelmäßig auch in Hilchenbach unterwegs. Als sie sich kürzlich auf den Heimweg nach Helberhausen machen wollte, stieß sie auf Hindernisse: „Hilchenbach hatte...

  • Hilchenbach
  • 25.12.21
LokalesSZ
Die meisten Migranten ohne deutschen Pass in Hilchenbach sind im erwerbsfähigen Alter, also zwischen 19 und 65.

Integrationsbericht der Stadt Hilchenbach
Jung und ohne deutschen Pass

ihm Hilchenbach. Erhebliche Unterschiede beim Verhältnis zwischen deutschen und nichtdeutschen Staatsangehörigen innerhalb verschiedener Altersgruppen fördert der Integrationsbericht der Stadtverwaltung zutage. Am geringsten ist der Anteil der Menschen ohne deutschen Pass unter den Senioren: Bei den über 66-Jährigen beträgt er nur 3,5 Prozent. Dagegen sind 40 Prozent der vier- bis sechsjährigen Kinder keine Deutschen. Betrachtet man alle Kinder und Jugendlichen bis 18, kommt man auf einen...

  • Hilchenbach
  • 09.12.21
Lokales
Abgerissen: Die alte Grundschule in Helberhausen ist verschwunden – das war eine kostspielige Angelegenheit.

Alte Grundschule in Helberhausen
Abriss wird noch mal teurer

js Helberhausen. Die alte Grundschule in Helberhausen ist Geschichte – und hat inzwischen Platz gemacht für den Neubau einer Kita, die kürzlich provisorisch auf dem Grundstück des ebenfalls abgerissenen Gasthofs Nies vis-à-vis ihren Betrieb aufgenommen hat. Im Zeitplan hat der in privater Regie entfernte Gasthof im Zentrum von Helberhausen die Schule dabei überholt. Was die Kosten angeht, dürfte aber die frühere Bildungsstätte jedoch die Nase vorn haben – und das im negativen Sinn. Der mithilfe...

  • Hilchenbach
  • 29.10.21
Lokales
Die Knirpse sind eigentlich ununterbrochen in Aktion – wenn sie sich nicht gerade beim Mittagsschlaf ausruhen. Zu Frühstück und Mittagessen finden sich alle zusammen, gekocht wird jeden Tag frisch.
2 Bilder

Container im Dorf
In Helberhausen eröffnet die Großtagespflegestelle „Löffelzwerge“

ihm Helberhausen. „Wir haben keinen Laden mehr, keinen Bäcker und keine Gaststätte. Aber wir haben Kinder und Enkelkinder!“ Joachim Stötzel aus Helberhausen brachte es am Donnerstag auf den Punkt: Helberhausen, die selbsternannte „Löffelstadt“, setzt auf die Zukunft in Gestalt von Nachwuchs. Und der heißt hier „Löffelzwerge“. Wenn man weiß, wie lang es normalerweise dauert, bis eine Kita an den Start geht, kommt man in Helberhausen ins Staunen. Innerhalb weniger Monate ist die...

  • Hilchenbach
  • 11.10.21
LokalesSZ
Peter Haub (l.) mit Innenminister Herbert Reul.
2 Bilder

Auszeichnung „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz“
Zwei Unternehmen erhalten Förderplakette

juka/sz Buschhütten/Helberhausen/Düsseldorf. Mit den Firmen Achenbach Buschhütten und Dickel Sanitär- und Heizungstechnik aus Helberhausen sind gleich zwei heimische Unternehmen mit der Förderplakette „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz“ ausgezeichnet worden. „Ohne Ihre Flexibilität, Ihr Verständnis und Ihr Entgegenkommen wäre Ehrenamt im Katastrophenschutz so überhaupt nicht möglich“, erklärte Innenminister Herbert Reul am Mittwochabend bei der Verleihung in Düsseldorf. Landesweit...

  • Kreuztal
  • 24.09.21
Lokales
Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt. Daher können die Busse der Linien R11 und N3 nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren.

B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt
R11 und N3 fahren nur bis Dahlbruch

sz Allenbach. Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt – und zwar ab Freitag, 6. August, 17.30 Uhr. Die Busse der Linien R 11 und N 3 können aus diesem Grund nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren. Das teilt der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd mit. Haltestellen zwischen Allenbach Stift Keppel und Helberhausen entfallenDer Bus wartet an der Ersatzhaltestelle die planmäßige Zeit ab und fährt über die Wiesenstraße zurück...

  • Hilchenbach
  • 05.08.21
Lokales
Schützenkönig Malte und seine Frau Jana Schwarzpaul grüßten im Rahmen eines kleines Festzugs in Helberhausen vom Trecker.

"Schützenfest" in Zinse
Helberhäuser holt den Vogel runter

cs Zinse/Helberhausen. Ein „richtiges“ Schützenfest war aufgrund der Corona-Pandemie in Zinse auch in diesem Jahr nicht möglich. Dennoch ließ sich der Schießverein „Dreiherrenstein“ in der kleinen Erndtebrücker Ortschaft am Samstagabend eine kleine Feier nicht nehmen. Auch zum Königsschießen, wenn auch in etwas abgespeckter Form, traten die Schützen, natürlich unter Einhaltung der 3-G-Regeln, an – und hier führte Malte Schwarzpaul eine lange Tradition fort. Der Helberhäuser holte den Vogel von...

  • Erndtebrück
  • 25.07.21
Lokales
Pfarrer Hans-Jürgen Uebach überreicht den Vertretern des Vereins Kapellenschule Helberhausen symbolisch den Schlüssel für die Immobilie in der Löffelstadt.

Verein kauft Gebäude von Kirchengemeinde
Neuer Eigentümer für Kapellenschule Helberhausen

sz Helberhausen. Die ev.-reformierte Kirchengemeinde Hilchenbach und der Verein Kapellenschule Helberhausen haben den Verkauf der Kapellenschule Helberhausen besiegelt. Pfarrer Hans-Jürgen Uebach übergab jetzt laut Pressemitteilung den Vertretern des Vereins Kapellenschule symbolisch den Schlüssel. „Wir freuen uns, dass die manchmal zähen Verhandlungen durch die Instanzen endlich zu einem guten Abschluss gekommen sind und wünschen dem Verein Kapellenschule Helberhausen und allen Menschen, die...

  • Hilchenbach
  • 06.07.21
Lokales
Am Dreiherrenstein erlitt ein Wanderer einen Bandscheibenvorfall.
9 Bilder

Rettungswagen fährt sich fest
Wanderer erleidet Bandscheibenvorfall am Dreiherrenstein

vc Zinse. Grenzübergreifende Hilfe am Dreiherrenstein: Ein Wanderer erlitt am Mittwochvormittag am Rothaarsteig einen schweren Bandscheibenvorfall. Daraufhin alarmierte die Einsatzleitstelle in Siegen den Rettungsdienst der DRK-Wache in Womelsdorf, der sofort ausrückte, sich aber in der Nähe des Wanderers festfuhr. Die Besatzung musste zu Fuß weiter – und hatte bei der Kreisstelle zur Unterstützung die Feuerwehr angefordert. Die Feuerwehr trat die Fahrt unter anderem mit einem Unimog aus...

  • Erndtebrück
  • 30.06.21
Lokales
In Helberhausen läuft der Abriss der ehemaligen Grundschule.
8 Bilder

Dorfzentrum im Wandel
Abriss der ehemaligen Schule in Helberhausen läuft

cs Helberhausen. Die Helberhäuser Ortsmitte verändert ihr Gesicht - und das durchaus radikal. In diesen Stunden läuft der Abbruch der ehemaligen Grundschule. Eigentlich hätte dieser schon längst über die Bühne gehen sollen, der Abschluss des Vorhabens war bereits im Jahr 2020 geplant. Nachdem im Gebäude allerdings Schadstoffe entdeckt worden waren - was bei einer Immobilie, deren ältester Teil aus dem Jahr 1940 stammt, wohl kaum eine Überraschung hätte sein dürfen - verzögerte sich das Projekt...

  • Hilchenbach
  • 08.06.21
Kultur
Andrea Solms ist zu ihrer „ersten Liebe“, dem Schreiben (auf Reisen), zurückgekehrt.

Andrea Solms: Vom Coaching zum Schreiben
„Mein armes wildes Herz“

gmz Helberhausen. Andrea Solms legt den Fokus auf die Zerrissenheit, die unsere Zeit und das Leben mit sich bringen. In ihren Gedichten und Kurzgeschichten verbindet die Hilchenbacherin Beobachtungen und Erfahrungen mit Reflexionen über das Leben und ihre bzw. des poetischen Ichs Vorstellungen dazu. Die kleinen Szenen entwickeln sich oft aufgrund von Verhaltensweisen, die durch das Leben in Zeiten von Corona ausgelöst sind. Philosophie an der Uni Siegen studiertDabei hilft ihr, wie sie im...

  • Hilchenbach
  • 12.03.21
Lokales
Wann wird die alte Schule in Helberhausen abgerissen? Die Arbeiten müssen nun komplett neu ausgeschrieben werden.

Nach Schadstoffgutachten
Abbruch der Schule in Helberhausen wird neu ausgeschrieben

nja Helberhausen. Neues vom Abbruch der Schule Helberhausen: Die Arbeiten dafür müssen nun doch neu ausgeschrieben werden, teilte Baudezernent Michael Kleber im Bauausschuss mit. Es liege ein weitreichendes Schadstoffgutachten vor. Das wird Folgen auf die Kostenentwicklung haben. Auswirkungen auf den Zeitplan für die Kindertagesstätte in Helberhausen sind hingegen zurzeit nicht zu erwarten, da vom Kreis Siegen-Wittgenstein ohnehin schon geplant ist, mit einer provisorischen Unterbringung des...

  • Hilchenbach
  • 05.03.21
LokalesSZ
Der Abbruch der Grundschule Helberhausen, die dem Neubau einer Kindertagesstätte Platz machen soll, stockt weiter.

Abbruch der Grundschule Helberhausen stockt
Sanierungskonzept für Schulabriss liegt vor

js Helberhausen. Von solch einer guten Durchlüftung dürfte so manche andere Schule derzeit träumen. Spaß beiseite: Die Fenster des ehemaligen Grundschulgebäudes in Helberhausen sind raus, Teile des Innenlebens sind entfernt. Mehr ist allerdings nicht geschehen. Der Abbruch des Gebäudes, das dem Neubau einer Kindertagesstätte Platz machen soll, stockt weiter. Nachdem verschiedene Schadstoffe gefunden wurden, musste das Abrissunternehmen wieder abrücken. Aus dem Plan, die ausgediente Immobilie...

  • Hilchenbach
  • 07.02.21
Lokales
Vier hochbetagte Bewohner mit Vorerkrankung sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

Trotz 40 Corona-Infizierter und vier Toter
"Haus Abendfrieden": Licht am Ende des Tunnels

nja Helberhausen. Mit 67 am Dienstag mit dem Coronavirus Infizierten liegt die Stadt Hilchenbach kreisweit auf Platz drei hinter Siegen (149) und Burbach (68). 40 der Betroffenen wohnen im Helberhausener Seniorenwohnheim „Haus Abendfrieden“, teilt dessen Leiter Michael Becker mit, der einerseits Licht am Ende des Corona-Tunnels sieht, andererseits aber auch von mittlerweile vier Todesfällen berichten muss, die im Zusammenhang mit dem Virus stehen: „Das bedauern wir natürlich sehr. Es handelt...

  • Hilchenbach
  • 26.01.21
Lokales
Das Haus Abendfrieden in Helberhausen ist für Besucher geschlossen. Erfreulich: Nach dem Corona-Ausbruch gibt es bislang keine schweren Krankheitsverläufe zu vermelden.

Altenheim in Helberhausen geschlossen
58 Corona-Fälle im Haus Abendfrieden

nja Helberhausen. In der Senioreneinrichtung „Haus Abendfrieden“ ist die Zahl der positiv auf das Coronavirus Getesteten auf 43 Bewohner und 15 Mitarbeiter angestiegen. „Seit gestern Morgen sind aber keine neuen hinzugekommen“, sagt Hausleiter Michael Becker am Mittwoch und freut sich über diese stabile Lage. Nach Rücksprachen mit dem Kreis-Gesundheitsamt und der Heimaufsicht wurde das Gebäude, in dem 68 Männer und Frauen leben, nun bis zum 27. Januar für Besucher geschlossen. Bislang keine...

  • Hilchenbach
  • 20.01.21
LokalesSZ
Familie Bröcher Weihnachten 1944, Tochter Elfriede, heute Kost, in der hinteren Reihe rechts. Ihr Vater erlebte das Christfest 1945 nicht mehr, er wurde erschossen.
4 Bilder

Drei Senioren berichten von ihrem Weihnachten 1945
„Es gab ja nichts, aber Essen war da und der Frieden“

sp Helberhausen/Olpe/Wilnsdorf. Vor 75 Jahren, im Mai 1945, endete in Deutschland und in Europa der Zweite Weltkrieg. Geliebte Menschen waren verwundet, gefallen, vermisst oder in Gefangenschaft. Häuser waren zerstört, die Not war groß. Fast an allem mangelte es. Nur wenige Monate später feierten die Menschen das erste Weihnachten nach sechs Jahren Krieg. Mit der SZ sprachen zwei Männer und eine Frau darüber, wie sie das Fest 1945 erlebten. Kirche aus alten Brettern gebautFünf Jahre war...

  • Siegen
  • 25.12.20
Lokales
Dort, wo jetzt noch die ehemalige Grundschule steht, soll ein Kindergarten gebaut werden.

Abriss der Schule verzögert sich
Helberhausen bekommt einen Kindergarten

sz/js Helberhausen. Helberhausen soll eine Kita bekommen. Zum neuen Kindergartenjahr, am 1. August 2021, soll sie auf dem Gelände der alten Grundschule ihren Betrieb aufnehmen. Das teilte der Kreis Siegen-Wittgenstein am Montagnachmittag mit. Grundstück der ausgedienten SchuleDie Weichen für die neue Einrichtung wurden dieser Tage in einem Abstimmungsgespräch zwischen der Hilchenbacher Verwaltungsspitze und Kreisjugendamtsleiterin Pia Cimolino gestellt. Einige Familien aus Helberhausen hatten...

  • Hilchenbach
  • 08.12.20
LokalesSZ
Wann die alte Grundschule in Helberhausen abgerissen wird, ist nach dem Fund neuer Schadstoffe unklar.

Helberhausen
Schadstoffe bremsen den Schulabbruch aus

js Helberhausen. Beim Abriss der ehemaligen Grundschule Helberhausen ist der Wurm drin – und nicht nur der: Auch Schadstoffe, die beim genauen Blick hinter die Fassaden erkennbar wurden, machen die Angelegenheit komplizierter als erwartet. Das mit dem Abbruch beauftragte Unternehmen hat sich zunächst wieder verabschieden müssen; bis auf Weiteres tut sich nichts in der einstigen Lehranstalt, auf deren Grund die Helberhäuser gern so bald wie möglich eine neue Kita sehen würden. Wegen...

  • Hilchenbach
  • 02.12.20
LokalesSZ
In der Dorfmitte ist einiges im Gange: Der Abriss der alten Grundschule in Helberhausen steht. Das Abbruchunternehmen, das kürzlich dem gegenüberliegenden Gasthof Nies an den Kragen ging, hat Anfang der Woche mit Vorarbeiten begonnen.

Abriss der ehemaligen Schule startet Montag
Dorfzentrum Helberhausen im Wandel

js Helberhausen. Der Lockdown läuft, die zweite Runde in diesem Jahr. Das gesellschaftliche Leben muss sich zurückhalten, völligen Stillstand bedeutet das allerdings nicht. Das zeigt sich dieser Tage in Helberhausen: Im Zentrum der „Löffelstadt“ haben Bauarbeiter und -maschinen das Regiment übernommen. Es tut sich etwas in den Dorf, das vor zwei Jahren fröhlich sein 700-Jähriges gefeiert hat. Der Landgasthof Nies ist inzwischen Geschichte. Wie berichtet, haben Bürger aus dem Ort die brach...

  • Hilchenbach
  • 10.11.20
Lokales
Aufgrund der Rückearbeiten im Bereich Oberndorf und durch den Regen der jüngsten Zeit wurde der Löffelpfad in eine Schlammlandschaft verwandelt und ist in Teilen derzeit nicht passierbar.

Wanderweg um Helberhausen
Umleitung auf dem Löffelpfad

sz Helberhausen. Wie der Tourismus- und Kneippverein Hilchenbach meldet, gibt es auf dem beliebten Löffelpfad in und um Helberhausen derzeit eine Umleitung. Aufgrund der Rückearbeiten im Bereich Oberndorf und durch den Regen der jüngsten Zeit wurde die Wanderroute in eine Schlammlandschaft verwandelt. Diese ist für Wanderer im Moment daher teilweise nicht passierbar. Dank der sofortigen Mithilfe einiger Mitglieder des Heimatvereins Helberhausen-Oberndorf wurde jedoch umgehend eine Umleitung...

  • Hilchenbach
  • 20.10.20
Lokales
Große Teile Helberhausens lagen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Dunkeln, die Straßenbeleuchtung fiel nahezu komplett aus.

Die meisten Straßen bleiben dunkel (Update)
Straßenlampen in Helberhausen ausgefallen

+++ Update +++ Wie Christoph Brombach gegen Donnerstagabend mitteilte, sollten die Laternen in Helberhausen ab Einbruch der Dämmerung wieder leuchten. Informationen der SZ bestätigen dies jedoch nicht: Mit Stand 22.15 Uhr sind einige Straßen zwar wieder beleuchtet, die meisten aber bleiben weiterhin dunkel. ako Helberhausen. Zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung kam es am Mittwochabend in einigen Straßen des Hilchenbacher Stadtteils Helberhausen. Mit Eintreten der Dämmerung, zu diesem...

  • Hilchenbach
  • 15.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.