Heldenbräu

Beiträge zum Thema Heldenbräu

Lokales
Florian Vogt in seiner urigen Wirkungsstätte, eine ehemalige Lagerhalle der elterlichen Kfz-Werkstatt. Hier produziert der 26-Jährige seit 2018 Heldenbräu. Vorher experimentierte er jahrelang in der Küche seines Elternhauses.
4 Bilder

Aus heimischer Küche in eigene Produktionsstätte
Brauer seit dem ersten Bier

yve Helden. Nicht viele Jugendliche stehen gerne in der Küche. Florian Vogt schon. Zumindest früher und nicht immer zur Freude seiner Mutter. Ihr Sohn brauchte damals viel Platz. Zog der unnachahmliche Geruch durchs Haus, wurde gebraut. Jahrelang steht der junge Heldener am heimischen Herd, experimentiert, verwirft und erfindet neu. Heute ist er 26 Jahre alt und braut, „seit ich Bier trinken darf“. Den provisorischen Arbeitsflächen im Elternhaus ist er mittlerweile entwachsen. 20 Liter Bier...

  • Attendorn
  • 18.02.21
  • 394× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.