Henning Gronau

Beiträge zum Thema Henning Gronau

LokalesSZ
Die größte Summe will die Gemeinde Erndtebrück in diesem Jahr in die Herrichtung der früheren Rothaarsteigschule (im Bild) stecken, die dadurch in Zukunft als Standort der Grundschule dienen könnte.

Haushaltsplan rückt in den Hintergrund (mit Kommentar)
Streit um Steuererhöhungen in Erndtebrück

bw Erndtebrück. Eigentlich hatte ja Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau darauf gehofft, dass der Rat und zuvor der Haupt- und Finanzausschuss am Mittwochabend den Haushaltsplan 2021 und damit auch die stufenweise Erhöhung der Grundsteuern A und B sowie der Gewerbesteuer in den kommenden zwei Jahren einstimmig und ohne große Diskussionen verabschieden würden. Doch da funkte Fritz Hoffmann dazwischen (die SZ berichtete). Steuern in Erndtebrück werden erhöht Für den Rathaus-Chef war dies...

  • Erndtebrück
  • 25.02.21
  • 118× gelesen
Lokales
Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau grüßte die Karnevalisten mit einer Videobotschaft.

Bürgermeister Gronau richtet sich mit Video an Karnevalsvereine
Büttenrede vor leerem Ratssaal

vc Erndtebrück. Wo sind sie hin, die Garden, die Prinzen und die ganze bunte Narrenschaar? Im eher karnevalsresistenten Wittgenstein stellt Erndtebrück mit seinen zwei Karnevalsvereinen, dem Erndtebrücker Carnevals Club (ECC) und dem Erndtebrücker Karnevalsverein (EKV), eine Ausnahme der Regel dar. Traditionell wäre der Bürgermeister der Edergemeinde nun seinen Schlips los, Rathaus und Kaserne wären nach der symbolischen Schlüsselübergabe fest in Narrenhand. Mit musikalischer Untermalung,...

  • Erndtebrück
  • 17.02.21
  • 79× gelesen
LokalesSZ
Henning Gronau erteilt den Spekulationen über einen Abgang nach Berlin oder nach Düsseldorf eine klare Absage.
3 Bilder

Jahresinterview mit Bürgermeister Henning Gronau
Über Corona, Steuern, KAG und die Grundschule

bw Erndtebrück. Zwischen den Jahren ist es Zeit, auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken und einen ersten kleinen Ausblick zu wagen auf die Dinge, die im kommenden Jahr wichtig werden. Die Siegener Zeitung befragt dazu immer in der Woche vor dem Jahreswechsel die Wittgensteiner Bürgermeister. Im dritten Teil steht heute der Erndtebrücker Rathaus-Chef Henning Gronau Rede und Antwort. Das Jahr 2020 war geprägt durch die Corona-Pandemie. Wie fällt Ihr persönliches (Zwischen-)Fazit als...

  • Erndtebrück
  • 30.12.20
  • 304× gelesen
Lokales
Die Siegener Zeitung lädt die drei Kandidaten für das Amt des Erndtebrücker Bürgermeisters zu einer Podiumsdiskussion in die Mehrzweckhalle Birkelbach ein.

Podiumsdiskussion der SZ in Birkelbach
Fragen an Erndtebrücker Kandidaten

bw Birkelbach. Die Kommunalwahl läuft schon – die ersten Bürger haben per Briefwahl bereits ihre Kreuze gemacht. Wer hingegen noch eine Entscheidungshilfe für die Wahl des Erndtebrücker Bürgermeisters benötigt, der ist am Mittwoch, 26. August, in der Sport- und Kulturhalle in Birkelbach richtig. Dort stellen sich ab 19 Uhr die drei Bewerber für das höchste politische Amt in der Edergemeinde den Fragen der SZ-Redakteure und aus dem Publikum: Amtsinhaber Henning Gronau (SPD), Steffen Haschke...

  • Erndtebrück
  • 24.08.20
  • 446× gelesen
Lokales
Henning Gronau (3. v. r.) tritt erneut für das Amt des Bürgermeisters von Erndtebrück an. Der SPD-Ortsverein nominierte den amtierenden Verwaltungschef einstimmig.

SPD-Ortsverein unterstützt zweite Amtszeit
Henning Gronau tritt erneut an

sz/tika Erndtebrück. Die Signale der vergangenen Monate waren eindeutig. Daher war es nur folgerichtig, dass sich der SPD-Ortsverein Erndtebrück für die Kommunalwahl 2020 erneut hinter den amtierenden Bürgermeister Henning Gronau stellte. Die Sozialdemokraten aus der Edergemeinde gaben am Montag in einer Pressemitteilung offiziell die Kandidatur des derzeitigen Verwaltungschefs bekannt – und zugleich die Unterstützung der Partei. Seit 2015 fungiert Henning Gronau als Bürgermeister in der...

  • Erndtebrück
  • 16.12.19
  • 632× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.