Herborn

Beiträge zum Thema Herborn

LokalesSZ
Unter Vollsperrung wurde am Wochenende eine Übergangskonstruktionen auf der A45 ausgetauscht – das dauert sonst schon mal gerne sechs bis acht Wochen.
4 Bilder

Talbrücke Kallenbach
Arbeiten in Rekordzeit: A45 Montagmorgen wieder frei

kay Herborn. Wer am Wochenende auf der A45 in Fahrtrichtung Süden unterwegs ist, muss ein wenig Geduld mitbringen. An der Talbrücke Kallenbach – zwischen den Anschlussstellen Dillenburg und Herborn-West – wurden die 16 Meter langen und 20 Tonnen schweren Übergangskonstruktionen ausgetauscht. Die ganze Baumaßnahme scheint rekordverdächtig, denn der Austausch geht dank eines einzigartigen Verfahrens an zwei Wochenenden unter Vollsperrung über die Bühne. Ab Montagmorgen, 5 Uhr, soll der Verkehr...

  • Nachbargebiete
  • 30.05.21
  • 391× gelesen
KulturSZ
Das Sextett von Eve hielt sein Versprechen: Es machte sich die Rock- und Pop-Klassiker gekonnt zu eigen...
2 Bilder

Erster Auftritt der Herborner Coverband beim Virtuellen Hut
Eve sorgen im Stream für tolle Live-Stimmung

hel Rothemühle. Keine Party ohne Eve, hieß es vor dem Corona-Lockdown im Lahn-Dillkreis. Schon der Name der Coverband aus Herborn, der sich auf das englische Wort „event“ bezieht, deutet darauf hin, dass die Musiker auf ein Live-Feeling mit großem Erlebnisfaktor setzen. Diesem Anspruch wurde die Band auch am Freitag gerecht, legte sie sich doch bei ihrem ersten Auftritt beim Virtuellen Hut mächtig ins Zeug. Die leerstehende Halle 3 des Industrieapparatebaus Rothemühle in Wenden war der optimale...

  • Wenden
  • 09.05.21
  • 104× gelesen
Lokales
Die A 45  wird in der Nacht vom 20. auf den 21. März  in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Anschlussstellen Ehringshausen und Herborn-Süd voll gesperrt.

Reparaturarbeiten an der Talbrücke Onsbach
A 45 in Fahrtrichtung Dortmund voll gesperrt

sz Ehringshausen. Die Autobahn Westfalen repariert in der Nacht von Samstag (20. März) auf Sonntag (21. März) defekte Entwässerungsschächte sowie Fahrbahnschäden im Bereich der Talbrücke Onsbach. Dazu wird zwischen 22.30 Uhr und 9 Uhr die A45 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Anschlussstellen Ehringshausen und Herborn-Süd voll gesperrt. Eine Umleitung (U13) über die L3052 und B277 ist ausgeschildert. Während der Arbeiten können Rettungskräfte den gesperrten Bereich nicht passieren. Die...

  • Siegen
  • 19.03.21
  • 48× gelesen
LokalesSZ
Eine Besonderheit des Herborner Rathauses (zum Teil links im Bild) ist der umlaufende Fries mit den Wappen Herborner Bürgerfamilien. Bis heute ist es Sitz der gesamten Stadtverwaltung, des Stadtparlaments und der Räte (Anbau an der Turmstraße). Auf diesem Bild ist im Schatten rechts auch der Marktbrunnen aus dem Jahr 1732 zu sehen.
2 Bilder

Fachwerktraum Herborn
Ein Ausflug ins Mittelalter

soph Herborn. Beim Gedanken an eine mittelalterliche Stadt gehören für viele bestimmt Fachwerkhäuser mit verzierten Schildern für Bäcker, Metzger und Co. und kleine Gässchen, eine Stadtmauer mit dem ein oder anderen Turm und ein Schloss dazu. Wer bei dem Gedanken an eine solche historische Fachwerkstadt leuchtende Augen bekommt, dem sei ein Ausflug nach Herborn und damit sozusagen direkt ins Mittelalter ans Herz gelegt. Mitten im FachwerktraumLegt man die Siegener Innenstadt zugrunde, braucht...

  • Siegen
  • 06.08.20
  • 112× gelesen
LokalesSZ
Drei Extra-Kilometer, die sich lohnen: Das „Naturschutzgebiet Aartalsperre bei Mudersbach“ gehört zu den Highlights einer Radtour am Aartalsee im Lahn-Dill-Kreis.
8 Bilder

Auch für ungeübte Radfahrer geeignet
Ein Ausflug an den Aartalsee

aww Herborn/Bischoffen. Ich hebe den Blick von meiner „Quattro Stagioni“ und lasse ihn hinüber zum anderen Ufer schweifen. In der Ferne ziehen vier Schwäne langhalsig und hoch erhobenen Hauptes ihre Bahnen. Sie wirken selbst auf die große Distanz, die sie zu nicht viel mehr als weißen Flecken auf dem Wasser werden lässt, stolzer und geschmeidiger als der einsame Mensch auf seinem Surfboard, an dem ich eben vorbeigeradelt bin. Es ist nicht viel los an und auf dem Aartalsee an diesem...

  • Siegen
  • 13.07.20
  • 642× gelesen
KulturSZ
Devid Striesow spielt in dem Coming-of-Age-Thriller „Trübe Wolken“ einen Lehrer im Rollstuhl. Beim Pressetermin am Donnerstag in Dillenburg nahm sich der preisgekrönte Schauspieler auch Zeit für einige Fotos.
14 Bilder

Regisseur Christian Schäfer dreht Kinofilm mit Devid Striesow in Dillenburg
„Trübe Wolken“ in der Heimat

aww Dillenburg. Einen Moment lang wirkt Devid Striesow angespannt, als er gebeten wird, fürs Foto im Rollstuhl Platz zu nehmen. Der Schauspieler blickt ein wenig skeptisch drein, rüttelt prüfend an der Rückenlehne des Gefährts, bittet: „Lassen Sie mich erst mal sitzen.“ Als das geschehen ist, weicht alle Befangenheit wieder von ihm, er lächelt, fährt für die Kameras hin und her, ist locker wie vordem. Freundlich und guter Dinge hatte der preisgekrönte Mime schon zuvor beim Pressetermin vor den...

  • Nachbargebiete
  • 09.07.20
  • 770× gelesen
KulturSZ
Volker Dützer erzählt im Interview mit der SZ, wie er zum Schreiben gekommen ist, und gibt Einblicke in sein neuestes Werk "Die Unwerten".

Westerwälder Autor Volker Dützer mit neuem Buch: „Die Unwerten“
Gegen das Vergessen

fb Gehlert.  Meist treffe ich mich zu Interviews mit den Gesprächspartnern persönlich. Manchmal in einem Café oder - im Fall von bildenden Künstlerinnen oder Künstlern - im Museum oder in einer Galerie. In Zeiten der Covid-19-Pandemie folgt auch das journalistische Arbeiten anderen Regeln und führt auch den studentischen Praktikanten ins Home Office. Der Auftrag aus der Redaktion: lesen. Nicht irgendein Buch, sondern den neuen Roman von Volker Dützer, „Die Unwerten“ (Gmeiner-Verlag), um dann...

  • Siegerland
  • 22.03.20
  • 324× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.