Herdorf

Beiträge zum Thema Herdorf

Lokales

Kammermusikabend als Erlebnis

Musiksaison Herdorf mit Konzert von Dozenten und Stipendiaten der »Villa Musica« eröffnet sz Herdorf. Ein hochklassiges Kammermusikerlebnis erlebten am Samstag leider nur eine kleine Schar Musikfreunde im Herdorfer Hüttenhaus. Diese jedoch waren restlos begeistert von dem, was Dozenten und Stipendiaten der Landesstiftung »Villa Musica« präsentierten. Mit diesem Abend wurde die Konzertreihe »Konzerte vor Ort« des Kreises der Kulturfreunde in diesem Jahr eröffnet. Höhepunkt des Abends war...

  • Herdorf
  • 30.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Planungen gehen schon ein Jahr voraus

Musikverein Herdorf: Vorschau auf 100. Geburtstag – Stiftungsfest mit Tanz und Tombola sz Herdorf. Auf ein erfolgreiches Jahr 2000 konnte der Musikverein Herdorf bei seiner Jahreshauptversammlung am Freitag im Vereinslokal »Christians« in Herdorf zurückblicken. Diese wurde vom Vorsitzenden Josef Stockschläder eröffnet, der gleichzeitig auch den aktiven Musikern und den beiden Dirigenten, Herbert Kringe und seinem »Vize« Georg Urrigshardt, für ihr Engagement dankte. Stockschläder erinnerte, wie...

  • Herdorf
  • 17.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Herdorf geht schon wieder ans Eingemachte

Haushalt 2001 gestern Abend verabschiedet – Ausgleich des Verwaltungshaushalts nur über Zuführung vom Vermögenshaushalt möglich Herdorf. Schlaflose Nächte bereitet Georg Beck (CDU) die finanzielle Situation des Städtchens. Als besonders »furchterregend« empfand er, dass bereits zum zweiten Mal hintereinander nur durch eine Zuführung vom Vermögenshaushalt an den Verwaltungshaushalt das »Tagesgeschäft« der Stadt zu finanzieren sei. Im Klartext: Die Stadt muss im kommenden Jahr 900000 DM aus dem...

  • Herdorf
  • 14.12.00
  • 1× gelesen
Lokales

Schwester Goretti bedankt sich bei Herdorfer Schülern

Herdorf. Genau 10610 DM sind in diesem Jahr bei der „Aktion Tagwerk” der Don-Bosco-Schule zusammengekommen. Geld, das erneut an das Hilfsprojekt von Schwester Maria Goretti (Hanna Fuchs) in Brasilien geflossen ist. Für die tolle Unterstützung erhielten die Schüler jetzt einen Dankesbrief der gebürtigen Herdorferin aus Sao Luis. In der dortigen Pfarrschule „Frei Alberto” erhalten Kinder aus bitterarmen Familien Vor- und Grundschulkenntnisse sowie eine tägliche Schulspeisung.„Ich bin echt...

  • Herdorf
  • 08.12.00
  • 1× gelesen
Lokales

Spannung und Vielseitigkeit

Musikverein Dermbach gab traditionelles Herbstkonzert – „Konzertstücke” hervorragend sz Herdorf. Mit einem vielseitigen Programm auf höchstem Niveau begeisterte am Samstagabend der Musikverein Dermbach im gut besuchten Herdorfer Hüttenhaus. Unter der Leitung von Hans-Peter Mertens hat sich das Orchester bestens auf sein traditionelles Herbstkonzert vorbereitet. Der erste Konzertteil stand im Zeichen großer sinfonischer Kompositionen und Bearbeitungen klassischer Werke verschiedener Epochen....

  • Herdorf
  • 30.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

„Das Image dieser Region ist zu schlecht”

Bürgermeister Uwe Erner: Diskussion um die Vor- und Nachteile des Standorts Herdorf – Probleme des Einzelhandels Herdorf. Bürgermeister Uwe Erner brachte die Sache auf den Punkt: „Das Image dieser Region ist zu schlecht, und das ist nicht gerechtfertigt. Wir müssen uns als Region besser verkaufen. Wir müssen nach außen tragen, was hier Gutes ist.” Als es Montagabend im „Haus Schneider” im Rahmen einer DGB-Podiumsdiskussion um den Standort Herdorf ging, wollte der Verwaltungschef alles, nur...

  • Herdorf
  • 22.11.00
  • 0× gelesen
Lokales

„Steuerkraft in Herdorf ist schwach”

Armes Städtchen: Warum sich Uwe Erner über zinslosen 2-Mill.-DM-Kredit nicht so recht freuen konnte Herdorf. Bürgermeister Uwe Erner erwähnte es gestern Abend am Rande der Ratssitzung eher beiläufig, zwischen Tagesordnungspunkt 6 und 8: Das Land gewährt der Stadt einen zinslosen Kredit in Höhe von 2 Mill. DM für den Abwasserbereich. Doch von Euphorie keine Spur. So mancher Häuslebauer hätte sich vor Freude das T-Shirt vom Leib gerissen und die ersten 50000 DM in eine standesgemäße Fete...

  • Herdorf
  • 22.11.00
  • 2× gelesen
Lokales

„Das Image dieser Region ist zu schlecht”

Bürgermeister Uwe Erner: Diskussion um die Vor- und Nachteile des Standorts Herdorf – Probleme des Einzelhandels Herdorf. Bürgermeister Uwe Erner brachte die Sache auf den Punkt: „Das Image dieser Region ist zu schlecht, und das ist nicht gerechtfertigt. Wir müssen und als Region besser verkaufen. Wir müssen nach außen tragen, was hier Gutes ist.” Als es gestern Abend im „Haus Schneider” im Rahmen einer DGB-Podiumsdiskussion um den Standort Herdorf ging, wollte der Verwaltungschef alles, nur...

  • Herdorf
  • 22.11.00
  • 1× gelesen
Lokales

„Steuerkraft in Herdorf ist schwach”

Armes Städtchen: Warum sich Uwe Erner über zinslosen 2-Mill.-DM-Kredit nicht so recht freuen konnte Herdorf. Bürgermeister Uwe Erner erwähnte es gestern Abend am Rande der Ratssitzung eher beiläufig, zwischen Tagesordnungspunkt 6 und 8: Das Land gewährt der Stadt einen zinslosen Kredit in Höhe von 2 Mill. DM für den Abwasserbereich. Doch von Euphorie keine Spur. So mancher Häuslebauer hätte sich vor Freude das T-Shirt vom Leib gerissen und die ersten 50000 DM in eine standesgemäße Fete...

  • Herdorf
  • 16.11.00
  • 0× gelesen
Lokales

„Miteinander auf gutem Kurs”

VHS-Vorstand Herdorf stellte das neue Programm vor ––Neue Rechner für die EDV-Schulung Herdorf. Die älteste Volkshochschule im Kreis gibt sich modern und traditionsbewusst zugleich. Klassische Fächer wie Politik, Gesellschaft und Kultur sind in dem neuen Programm ebenso präsent wie Informations- und Kommunikationstechniken. Um hier nicht den Anschluss zu verlieren, suchen die Macher immer wieder den Kontakt zur Industrie. Wie, das stellten gestern Nachmittag VHS-Vorsitzender Uwe Erner sowie...

  • Herdorf
  • 09.11.00
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.