Alles zum Thema Hesselbach

Beiträge zum Thema Hesselbach

Lokales
Muskelkraft war in Hesselbach gefragt, um den Pfingstbaum aufzustellen – die Dorfjugend lebt diese Tradition.  Foto: mlb

Dorfjugend Hesselbach feierte Fest
Pfingstbaum stand trotz starken Windes schnell

mlb Hesselbach. Das Pfingstfest in Hesselbach lockte am Wochenende wieder zahlreiche Besucher in die Ortschaft. Am Samstagabend wurde der Pfingstbaum aufgestellt – das ist immer der Höhepunkt des Festes. Doch bevor die Männer der Dorfjugend den Baum aufstellten, wurde dieser zuerst von seinem Liegeplatz in die etwa 500 Meter entfernte Dorfmitte getragen. Anschließend wurde der 30 Meter lange Baum durch reine Muskelkraft und mit der Hilfe von drei gebundenen Fichtenstangen aufgestellt. In diesem...

  • Bad Laasphe
  • 11.06.19
  • 320× gelesen
Lokales
Strahlende Sieger: Aus ganz NRW waren Polizisten auf den „Hesselbacher Gletscher“ gekommen, um ihr Können zu zeigen. Foto: schn

Düsseldorfer gewinnt Gold

schn Hesselbach. Diesmal nur 70 Starter schafften es am Wochenende zur 11. offenen Meisterschaft Ski Alpin der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein nach Hesselbach. Ein nicht unerheblicher Teil der gemeldeten Teilnehmer musste die Teilnahme kurzfristig absagen. Der Grund: Schneechaos auf NRWs Straßen. Die Piste auf dem „Hesselbacher Gletscher“ zeigte sich dagegen, anders als die Straßen, in einem perfekten Zustand. Die Aktiven des SV Oberes Banfetal hatten hier beste Arbeit geleistet. Ohne...

  • Bad Laasphe
  • 01.02.10
  • 0× gelesen
Lokales
Friedhelm Henco wuchs in Hesselbach auf. Sein Werk „Vereinigtes Vaterland“ feiert heute an der ehemaligen innerdeutschen Grenze seine Welt-Uraufführung. Foto: jg

Einheits-Ode von einem ehemaligen Wittgensteiner

jg Hesselbach. Vor einem guten Vierteljahr kam in einem Artikel in der Siegene Zeitung der Name des 72-jährigen Friedhelm Henco vor. Der lebt zwar heute in Australien, hat aber eindeutige Wittgensteiner Wurzeln. Die Wirren des Zweiten Weltkriegs hatten seine Familie und ihn nach Wittgenstein gebracht, genauer gesagt nach Hesselbach. Hier machte Friedhelm Henco die ersten Schritte auf einem Gebiet, das während seines ganzen Lebens ein wichtiges bleiben sollte: die Musik. Der passionierte...

  • Bad Laasphe
  • 02.10.09
  • 0× gelesen
Lokales

Lichtermeer in Hesselbach

Dorfgemeinschaft organisierte urigen Weihnachtsmarkt mp Hesselbach. »Sie sehen, der Ort hat sich rausgeputzt mit einem Lichtermeer von Lichterketten, Tieren und beleuchteten Bäumen«, wusste am Samstag der überaus zufriedene Hesselbacher Ortsvorsteher Jürgen Tang zu berichten. Vorbereitet hatte sich Hesselbachs Ortskern wirklich mit allen Facetten. So sorgten nicht nur die mit Lichterketten geschmückten Häuser für ein weihnachtliches Ambiente. Eine Vielzahl kleiner Stände und Festzelte sorgte...

  • Bad Laasphe
  • 04.12.06
  • 0× gelesen
Lokales

Erlös für neue Ritterburg

Hesselbacher AWo-Kindergarten veranstaltete Flohmarkt mp Hesselbach. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen – das gilt natürlich auch für die Jüngsten und so wurde in Hesselbach jetzt kräftig angepackt. Einen Flohmarkt rund um ihren Kindergarten veranstalteten nämlich die Kinder, Eltern sowie Erzieherinnen des Hesselbacher Awo-Kindergartens. Auf insgesamt zwölf Stände aufgeteilt gab es so haufenweise kleine Dinge zu kaufen. Angefangen bei bunten Basteleien, über Spielzeug, Bücher, Kinderkleidung...

  • Bad Laasphe
  • 11.10.06
  • 0× gelesen
Lokales

Rollende Stadtmeister

Laaspher Inliner ermittelten ihre Sieger in Hesselbach mp Hesselbach. 1000 Meter durch den Hesselbacher Wiesengrund, 50 Slalomtore überwinden – das war jetzt die Aufgabe der Teilnehmer der Stadtmeisterschaften im Inline-Slalom. Der SV Oberes Banfetal veranstaltete in diesem Jahr zum ersten Mal eine Stadtmeisterschaft im Inline-Slalom. Nicht nur deshalb war den Hesselbachern dann auch herrliches Spätsommerwetter sowie eine gewohnt fröhliche Stimmung bei den Meisterschaften gegönnt.Die insgesamt...

  • Bad Laasphe
  • 12.09.06
  • 0× gelesen
Lokales

Erlös für neue Ritterburg

Hesselbacher AWo-Kindergarten veranstaltete Flohmarkt mp Hesselbach. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen – das gilt natürlich auch für die Jüngsten und so wurde in Hesselbach jetzt kräftig angepackt. Einen Flohmarkt rund um ihren Kindergarten veranstalteten nämlich die Kinder, Eltern sowie Erzieherinnen des Hesselbacher Awo-Kindergartens. Auf insgesamt zwölf Stände aufgeteilt gab es so haufenweise kleine Dinge zu kaufen. Angefangen bei bunten Basteleien, über Spielzeug, Bücher, Kinderkleidung...

  • Bad Laasphe
  • 11.09.06
  • 0× gelesen
Lokales

Brasilianischer Fußballzauber in Hesselbach

Markus Lienhard und sein Team unterstützen Straßenkinder / »Wir wollen was für die Seele bieten« JH Hesselbach. Der in Brasilien geborene Markus Lienhard war zusammen mit seinem Team KFC Sao Paulo Diadema zu Gast in Hesselbach. Dort fand ein Kleinfeldturnier mit mit sechs Mannschaften statt. Der KFC Sao Paulo Diadema, der VFB Banfe 1 und 2, der SV Oberes Banfetal 1, 2 und 3 traten gegeneinander an.Jede Mannschaft ging mit fünf Feldspielern und einem Torwart an den Start. Schon beim Aufwärem...

  • Bad Laasphe
  • 10.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Junge Union spendet für Hesselbacher Freibad

Christdemokratischer Nachwuchs überreichte 200 E sz Hesselbach. Noch pünktlich vor Beginn der Saison überreichte die Junge Union Bad Laasphe jetzt eine Spende in Höhe von 200 e an das Team vom Freibad Hesselbach. Hierzu traf man sich im noch nicht geöffneten Hesselbacher Freibad zur Scheckübergabe. Für die Vorsitzenden der Laaspher JU, Maik Wilke und Jörn Hoffmann, stellte diese Spendenübergabe zugleich auch eine Würdigung für die Leistungen der Hesselbacher Dorfgemeinschaft und die Bemühungen...

  • Bad Laasphe
  • 20.05.06
  • 0× gelesen
Lokales

CVJM fehlt hauptamtliche Arbeit

Kritische Töne bei Kreisvertretung: »Man kann viel sparen, aber nicht an der Ausbildung« sz Hesselbach. In Hesselbach fand jetzt die Kreisvertretung des CVJM-Kreisverbandes Wittgenstein statt. Der Jahresrückblick in Form einer kurzen Präsentation mit Bildern wurde durch Heike Jung, Vorsitzende des Kreisverbandes, sowie den Spartenbeauftragten vorgetragen und machte den rund 50 Teilnehmern des Abends noch einmal deutlich, dass im abgelaufenen Jahr einige Aktionen durchgeführt wurden.Höhepunkte...

  • Bad Laasphe
  • 18.04.06
  • 0× gelesen
Lokales

Sponsor brach sich das Schienbein

Nach unglücklichem Auftakt starke Leistungen trotz Tauwetters beim Reifen-Ritter-Cup mp Hesselbach. Nicht ganz so problemlos wie gewohnt liefen jetzt die Landesmeisterschaft der Behinderten und der Reifen-Ritter-Cup am Hesselbacher Skihang »Bohnstein« ab. So war es ausgerechnet Helmut Markus, Inhaber des Wallauer Reifenhandels Ritter und Hauptsponsor dieses Renntages, der schon beim Einfahren zu Sturz kam und sich das Schienbein brach. Davon ließen sich die anderen Sportler jedoch wenig...

  • Bad Laasphe
  • 23.02.06
  • 0× gelesen
Lokales

Kästner speiste im Lindenhof

Esstheater in Hesselbach zeigte Leben des Schriftstellers sz Hesselbach. »Es gibt nichts Gutes – außer man tut es«, diesen bekannten Spruch Erich Kästners dürften sich jetzt auch die Besucher des Esstheaters im Lindenhof zu Herzen genommen haben und nach Hesselbach gefahren sein. Der Küchen-Chef des Hesselbacher Restaurants, Karl Cordes, bot ein literarisches Esstheater bereits zum zweiten Mal an.Diesmal sollte den Gästen das Leben einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller näher gebracht...

  • Bad Laasphe
  • 21.02.06
  • 0× gelesen
Lokales

Kai Meesmann siegte erneut in Hesselbach

Schneller als die Polizei erlaubt: Sportlicher Einsatz war bei Meisterschaft gefragt sz Hesselbach. Bei der neunten offenen Meisterschaft Ski-Alpin der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein am Hesselbacher Skihang »Am Bohnstein« war jetzt wieder sehr viel sportlicher Einsatz gefragt. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich der gebürtige Berleburger Kai Meesmann im Riesenslalom der Herren Platz eins erkämpft.Dies gelang ihm nun erneut: Kai Meesmann (Siegen-Wittgenstein) wurde mit einer...

  • Bad Laasphe
  • 11.02.06
  • 0× gelesen
Lokales

Kai Meesmann siegte erneut in Hesselbach

Schneller als die Polizei erlaubt: Sportlicher Einsatz war bei Meisterschaft gefragt sz Hesselbach. Bei der neunten offenen Meisterschaft Ski-Alpin der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein am Hesselbacher Skihang »Am Bohnstein« war jetzt wieder sehr viel sportlicher Einsatz gefragt. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich der gebürtige Berleburger Kai Meesmann im Riesenslalom der Herren Platz eins erkämpft.Dies gelang ihm nun erneut: Kai Meesmann (Siegen-Wittgenstein) wurde mit einer...

  • Bad Laasphe
  • 10.02.06
  • 0× gelesen
Lokales

Westdeutsche beginnen

sz Hesselbach. Am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Februar, werden die Westdeutschen Schülermeisterschaften im Riesenslalom und Slalom in Hesselbach ausgetragen. An diesen beiden Tagen ist der Skihang im Alpincenter-Wittgenstein bis 15 Uhr wegen der Skirennen gesperrt. Aufgrund der künstlichen Beschneiung in den letzten Tagen werden hervorragende Pistenverhältnisse angeboten. Weitere Informationen gibt es unter »www.ski-hesselbach.de« oder Tel. (02752) 478423.

  • Bad Laasphe
  • 01.02.06
  • 0× gelesen
Lokales

Hesselbacher lassen es weiterhin kräftig schneien

Sehr gute Verhältnisse warten auf Skifahrer und Snowboarder sz Hesselbach. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Für alle Wittgensteiner Wintersportler, die Ski und Snowboard fahren, laufen seit den jüngsten kalten Nächten und Tagen die Schneekanonen in Hesselbach fast im Dauerbetrieb. Laut Aussage des Vorsitzenden Günter Gerhardt haben die Hesselbacher in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit bereits viel Schnee produziert und werden bei den Minustemperaturen auch noch weiterhin...

  • Bad Laasphe
  • 26.01.06
  • 0× gelesen
Lokales

Mit Konzert die Chorkasse klingeln lassen

Canticum Novum glänzte beim Zuccalmaglio-Festival mit Gesang, Outfit und Choreographie JG Hesselbach. Eigentlich hatte das vergangene Jahr ein ganz ruhiges werden sollen für den Chor »Canticum Novum Wittgenstein«, der vor über sieben Jahren als Teil des Gemischten Chores Hesselbach begann und mittlerweile knapp zwei Jahre selbstständig ist. In 2004 errangen die Sängerinnen unter Leitung von Katja Kaiser den Meisterchortitel und 2005 sollte dann ein eigentlich ein ganz ruhiges werden. Und was...

  • Bad Laasphe
  • 20.01.06
  • 0× gelesen