Hilfsaktion

Beiträge zum Thema Hilfsaktion

LokalesSZ
Die Zerstörung in Ahrweiler ist groß; bei den Aufräumarbeiten ist jede helfende Hand viel Wert. Julian Hinn war vor Ort und hat mit angepackt.

Erfahrungen einer Hilfsaktion in Ahrweiler
"Das ist Gänsehaut"

jh Ahrweiler. Es muss im Sommer des Jahres 2017 gewesen sein. Ich spazierte mit einem Freund am Ufer der Ahr gemütlich entlang. Wir schauten auf die ruhige Ahr mit niedrigem Wasserstand und ihrer gleichmäßigen Strömung. Mehr Flüsschen als gewaltiger Strom in dieser Idylle. Szenenwechsel. Kaum vier Jahre später stehe ich an nahezu selber Stelle und fühle mich wie im Kriegsgebiet. Ich gehöre zu einem guten Dutzend Menschen, das leidenschaftlich anpackt, um den vollgelaufenen Keller eines Hauses...

  • Bad Berleburg
  • 27.07.21
Lokales
Die 40 freiwilligen Helfer starteten am frühen Samstagmorgen von Wilnsdorf aus in das Katastrophengebiet, genauer gesagt in das Örtchen Dernau an der Ahr.
7 Bilder

40 Helfer und Unternehmen beteiligt
Flutkatastrophe: Wildener Fabian Kapp startet Hilfsaktion

kay Wilnsdorf. Samstag, 4 Uhr in der Früh, Industriegebiet Lehnscheid VI: Normalerweise ist es um diese Zeit noch relativ ruhig im kleinen Industriegebiet auf dem Elkersberg. Nicht so am heutigen Morgen. Es herrschte emsige Betriebsamkeit auf dem Areal nahe der Autobahnanschlussstelle Wilnsdorf. Nach und nach trafen kleinere und größere Lastwagen – auf deren Anhängern zum Teil schwere Bagger aufgeladen waren –, einzelne Kleintransporter und weitere Fahrzeuge ein. Aber was war der Grund?...

  • Wilnsdorf
  • 24.07.21
Lokales
Erneut eine großartige Gemeinschaftsleistung: An der Schützenhalle im Weihergründchen wurden die Transporter beladen.

Transport der Spenden funktioniert hervorragend
Hilfsgüter aus Erndtebrück im Krisengebiet

schn Erndtebrück. Nach der Flut an Ahr und Erft kam die Spendenflut auch in Wittgenstein. Die Organisatoren sammelten in ihren spontanen Aktionen massenweisen Hilfsgüter (die Siegener Zeitung berichtete), die nun auch irgendwie in die Krisengebiete gebracht werden müssen. Zum Glück kennen sich viele Helfer bereits. Lars Handrick aus Feudingen kam am Donnerstagnachmittag mit einem Kollegen und zwei Lkw zur Erndtebrücker Schützenhalle, um Sachspenden zu laden, die in der Nacht nach Ahrweiler...

  • Erndtebrück
  • 23.07.21
Lokales
Der Chef der Spedition Wolfgang Hermann fuhr persönlich mit einem LKW vor.

Sammelaktion in Brachbach
Tolle Resonanz für Hilfsaktion der Arche Noah

sz Brachbach. Keine zwölf Stunden nach dem ersten Spendenaufruf stapelten sich beim Brachbacher Feuerwehrhaus schon zahlreiche Kisten und Säcke mit gespendeter Kleidung und Hygieneartikeln. Der Kindergarten Arche Noah Brachbach hatte, initiiert durch den Elternausschuss, zu einer Sammelaktion aufgerufen. Am Freitagmorgen gab es ein erstes Zeitfenster, in dem Sachen abgegeben werden konnten, am Nachmittag folgte ein Zweites. Das Tempo, mit dem sich die Nachricht in alle Himmelsrichtungen...

  • Kirchen
  • 19.07.21
Lokales
In Weidenau kann man am Sonntag Blut spenden und sich gleichzeitig auch typisieren lassen. Dazu wird auf freiwilliger Basis ein zusätzliches Röhrchen Blut für die Typisierung verwendet.
2 Bilder

Typisierungsaktion des DRK
Große Hilfskampagne für Lia am Sonntag

tip Siegen. Das Schicksal von Lia aus Eisern bewegt die Menschen weit über die Stadt hinaus. Mehr als 20 000 Mal wurde die Geschichte des fünfjährigen Mädchens, das gegen akute Leukämie kämpft, alleine auf der SZ-Homepage gelesen. Lia ist dringend auf einen Stammzellenspender angewiesen. Neben der DKMS will nun auch das Deutsche Rote Kreuz helfen: Gemeinsam mit der DRK-Stammzellspenderdatei WSZE organisiert man für nächsten Sonntag, 27. Juni, eine große Typisierungs- und Blutspendeaktion in...

  • Siegen
  • 23.06.21
Lokales
2 Bilder

Lange Reise nach Nigeria
Die Hilfe kommt im Container

sz Kirchen. Große Freude herrscht bei Pfarrer Dr. Casimir Nzeh sowie den Mitgliedern und Unterstützern des Freundeskreises Sonnenstrahlen für Owerri/Nigeria aus Kirchen. Das bange Warten auf die Ankunft des Containers aus Deutschland in Owerri hat endlich ein gutes Ende gefunden. Der Container, der im November des vergangenen Jahres auf die Schiffsreise nach Nigeria ging, ist nach fast sechs Monaten unbeschadet am Zielort angekommen. Noch nie hat es in den 15 Jahren des Vereinsbestehens so...

  • Kirchen
  • 29.05.21
Lokales
Die Dorfjugend Berghausen steht auch in schwierigen Zeiten zusammen.

"Wir für Laura"
Dorfjugend Berghausen startet tolle Hilfsaktion

vö Berghausen. Wie in vielen anderen Wittgensteiner Ortschaften auch, waren die Mitglieder der Dorfjugend Berghausen bester Dinge: Die Aufbauarbeiten des Osterfeuers gingen im Frühjahr gut voran, das Osterfest rückte näher – und damit eine der ersten großen Veranstaltungen im Jahr. Was dann aber passierte, schockte nicht nur die Menschen in Berghausen, die Anteilnahme reichte weit über die Dorfgrenzen hinaus. Die Osterfeuer-Konstruktion stürzte plötzlich ein – und verletzte eine junge Frau aus...

  • Bad Berleburg
  • 13.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.