Historie

Beiträge zum Thema Historie

LokalesSZ
Die von Mannus Riedesel erbaute Kapelle in Sassenhausen ist das Wahrzeichen der Ortschaft, die in diesem Jahr zwar das „625-Jährige“ begeht, aber nur unter sich im „Familienverbund“ feiern möchte.
2 Bilder

Jubiläum in Sassenhausen
Ein Dorf feiert „625-Jähriges“

howe Sassenhausen. Bei „Sassenhausen“ scheiden sich die Geister. Nein, sicher nicht wegen des Dorfes oder seiner Bewohner. Vielmehr ist bis heute niemandem klar, woher der Name stammt. Sassenhausen: Waren das die Freisitzenden, die Freisassen, die einst dem Landesherrn keine Abgaben leisten mussten, weil sie sich neu angesiedelt hatten? Oder gab es einen Herrn von Sassenhausen, einen Ritter, der hier seine Güter gehabt hat? Möglich wäre auch anzunehmen, dass sächsische Bauern in Sassenhausen –...

  • Bad Berleburg
  • 06.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.