Historisches

Beiträge zum Thema Historisches

Lokales
Dieses Bild stammt ebenfalls von der CD und zeigt Kirchen, vom Riegel aus gesehen. Im Vordergrund dominieren die Anlagen der Lokomotivfabrik Jung.
2 Bilder

Aufnahmen stammen wohl von H. Schmeck
Rätsel um historische Fotos ist gelöst

thor Kreis Altenkirchen. Eines war Heinz-Robert Stettner von Anfang an klar: Die CD mit den historischen Fotos, die er da beim Aufräumen fast zufällig entdeckt hatte, war ein kleiner Schatz. Und doch umgab die qualitativ hervorragenden Aufnahmen ein großes Geheimnis: Wer hat hier vor über 100 Jahren an der Glasplatten-Kamera gestanden? Nach vielen Vermutungen und Spekulationen konnte das Rätsel am vergangenen Wochenende gelüftet werden. Es dürfte sich fast ausnahmslos um Bilder der...

  • Altenkirchen
  • 03.02.21
Lokales
Was heute die Kurznachricht ist, war früher die Postkarte, mit einer knappen Nachricht: „Ich komme“. Die Karte kommt aus Australien und zeigt den Siegener Bahnhof um 1920.
2 Bilder

Sammler ersteigert Siegener Ansichtskarte in Australien
Über den Pazifik …

sz Siegen/Erlangen. Manches „Alte“ ist gar nicht so aus der Welt, wie man in Zeiten weltweiter digitaler Vernetzung meinen könnte. Günther Klebes, ein bekannter Sammler von Bahn-Ansichtskarten und -Devotionalien aus Erlangen, beschreibt den Weg einer Siegener Postkarte durch die Welt. Im Zeitalter der sozialen Medien, von E-Mails und MMS-Nachrichten scheint die gute alte Postkarte nur noch etwas für Traditionalisten zu sein. Oder für Sammler wie Günther Klebes. Der 71-jährige Franke liebt alte...

  • Siegen
  • 12.07.20
KulturSZ
Eine der ältesten erhaltenen Fotografien mit Posaunenchorbläsern im Siegerland zeigt den 1892 gegründeten Posaunenchor im ev. Jünglingsverein Dreis-Tiefenbach.
6 Bilder

Posaunenchöre im Siegerland: Geschichte von Krisen und Chancen
Allein zum Lobe Gottes

bst Siegen. Die Geschichte der Siegerländer Posaunenchor-Bewegung beginnt im ausgehenden 19. Jahrhundert: Seit dem Spätherbst 1879 ließen sich acht junge Männer des Evangelischen Jünglingsvereins Weidenau bei einem Militärmusiker an Blechblasinstrumenten ausbilden. So entstand vor rund 140 Jahren der erste Posaunenchor des Siegerlandes. Der erste Posaunenchor in Westfalen war bereits 1843 gegründet worden: In Jöllenbeck nahe Bielefeld im Ravensberger Land hatte der 1838 entstandene...

  • Siegen
  • 08.04.20
Sport
Mit dieser Mannschaft schaffte Borussia Salchendorf 1982 Historisches: die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga und den Aufstieg in die Landesliga. Das Bild zeigt (hinten von links): Spielausschussobmann Klaus Koschate, Günter Fehst, Volker Weber, Bernd Gaebel, Volker Welzel, Michael Löb, Bernd Halbach, Peter Baron, Robert Schick, den 1. Vorsitzenden Manfred Moritz, Spielertrainer Josip Kodela sowie (vorne von links): Karl-Heinz Dietrich, Gerd Bieler, Klaus Köhler, Klaus Milian, Klaus Latsch und Bernd
Schweitzer.

Bor. Salchendorf geht im FC Freier Grund auf
Ex-Landesligist ist schon bald Geschichte

mm/krup Neunkirchen-Salchendorf. Zum 1. Januar 2020 haben die Fußballvereine SpVg Neunkirchen und SV Borussia 07 Salchendorf fusioniert. Die Siegener Zeitung berichtete bereits ausführlich. In der Saison 2020/21 treten die Mannschaften unter dem neuen Vereinsnamen FC Freier Grund an. Die Rückrunde der laufenden Saison wird noch unter den bisherigen Vereinsnamen bestritten. Nach 113 Jahren, wenn man vom allerersten Verein ausgeht, ist damit der Vereinsname „SV Borussia 07 Salchendorf“...

  • Siegen
  • 21.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.