Historisches

Beiträge zum Thema Historisches

Sport
Mit dieser Mannschaft schaffte Borussia Salchendorf 1982 Historisches: die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga und den Aufstieg in die Landesliga. Das Bild zeigt (hinten von links): Spielausschussobmann Klaus Koschate, Günter Fehst, Volker Weber, Bernd Gaebel, Volker Welzel, Michael Löb, Bernd Halbach, Peter Baron, Robert Schick, den 1. Vorsitzenden Manfred Moritz, Spielertrainer Josip Kodela sowie (vorne von links): Karl-Heinz Dietrich, Gerd Bieler, Klaus Köhler, Klaus Milian, Klaus Latsch und Bernd
Schweitzer.

Bor. Salchendorf geht im FC Freier Grund auf
Ex-Landesligist ist schon bald Geschichte

mm/krup Neunkirchen-Salchendorf. Zum 1. Januar 2020 haben die Fußballvereine SpVg Neunkirchen und SV Borussia 07 Salchendorf fusioniert. Die Siegener Zeitung berichtete bereits ausführlich. In der Saison 2020/21 treten die Mannschaften unter dem neuen Vereinsnamen FC Freier Grund an. Die Rückrunde der laufenden Saison wird noch unter den bisherigen Vereinsnamen bestritten. Nach 113 Jahren, wenn man vom allerersten Verein ausgeht, ist damit der Vereinsname „SV Borussia 07 Salchendorf“...

  • Siegen
  • 21.02.20
  • 1.102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.