Hochsauerlandkreis

Beiträge zum Thema Hochsauerlandkreis

Lokales
Die Kreisleitstelle Siegen-Wittgenstein. in der Fludersbach.

Si-Wi, OE und HSK
Auf dem Weg zur Verbundleitstelle

sz Siegen/Olpe/Meschede. „Ein weiterer Schritt auf dem Weg eine Verbundleitstelle für die Kreise Siegen-Wittgenstein, Olpe und Hochsauerlandkreis (HSK) zu schaffen“, freut sich Landrat Andreas Müller: Seit Ende April können sich die drei Kreisleitstellen untereinander Einsätze elektronisch zustellen und online Fahrzeuge gegenseitig austauschen. „Damit werden im Ernstfall wichtige Sekunden und Minuten gewonnen, die Hilfesuchenden in ihren schwierigen Situationen zugutekommen und helfen, Leben zu...

  • Siegen
  • 12.05.21
LokalesSZ
Zahlreiche Gewerkschaftler und geladene Gäste lauschten den Ausführungen. Im Zentrum der Kundgebung auf dem Olper Markplatz stand die Rede des IG-Metall-Bundesvorsitzenden, Jörg Hofmann, der aus Berlin zugeschaltet wurde.
3 Bilder

DGB-Kreisverbände OE und HSK: Kundgebung zum 1. Mai
„Weil Solidarität die Zukunft ist“

hobö Olpe. Erstaunt schauten viele Autofahrer und Spaziergänger am Freitagabend auf den Olper Marktplatz. Eine Menschenansammlung weckt in diesen Zeiten von strenger Kontaktbeschränkung und nächtlicher Ausgangssperre dann doch das öffentliche Interesse. Und genau darauf zielten die DGB-Kreisverbände Olpe und Hochsauerlandkreis mit ihrem „Arbeitnehmer*innen-Empfang“ inmitten der Kreisstadt ab. Selbstverständlich hatten die Organisatoren die Corona-Bestimmungen im Blick und mit entsprechenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.05.21
LokalesSZ
Solch eine britische Hampden stürzte damals ab.
3 Bilder

Absturz zwischen Wittgenstein und dem Hochsauerland
Förster findet Flieger-Wrackteile von 1942

howe Kühhude. Das war schon ein besonderes Gefühl, das der Heimatforscher Peter Schneider aus Schameder hatte, als ihn jetzt der Telefonanruf erreichte. Aus dem benachbarten Sauerland erfuhr er, dass sage und schreibe 78 Jahre nach einem Flugzeugabsturz auf dem Rothaarkamm vor wenigen Wochen Wrackteile zum Vorschein kamen: Metallteile des britischen Hampden-Bombers vom Typ AT 218, der in der Nacht vom 10. auf den 11. April 1942 auf einer Freifläche bei den Waldungen zwischen Kühhude und Schanze...

  • Wittgenstein
  • 20.12.20
Lokales
Stefan Bieder (l.) erhielt vom Kreisbrandmeister für Siegen-Wittgenstein, Bernd Schneider (r.), die Ernennungsurkunde. Mit dabei Bieders Vorgänger Ralf Schneider (2. v. l.) und der Olper Kreisbrandmeister, Christoph Lütticke (2. v. r.). Foto: Feuerwehr

Stabwechsel bei der Feuerwehrbereitschaft

sz Olpe. Im Rahmen eines kleinen Empfangs im Olper Kreishaus wurde jetzt der langjährige Bereitschaftsführer der 1. Bereitschaft Feuerwehr im Regierungsbezirk Arnsberg, Ralf Schneider aus Siegen, in den Ruhestand verabschiedet. Anschließend wurde der bisherige stellv. Bereitschaftsführer, Stefan Bieder (ebenfalls von der Feuerwehr Siegen), vom Kreisbrandmeister des Kreises Siegen-Wittgenstein, Bernd Schneider, zum neuen Leiter der Einheit ernannt. Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Ralf...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.