Hochzeitstag

Beiträge zum Thema Hochzeitstag

LokalesSZ
Gertrud und Manfred Klapppert können auf 70 erfüllte Ehejahre zurückblicken.
4 Bilder

Kreuztaler Ehepaar feiert Gnadenhochzeit
Gertrud und Manfred Klappert ziehen nach 70 Jahren Bilanz

jw Krombach. "Gut sah er aus mit seinen schwarzen Locken. Ich mochte ihn sofort", erinnert sich Gertrud Klappert. Kennengelernt hat sie ihren Manfred 1950 auf einem Feuerwehrfest in Kreuztal. Der heute 92-Jährige war damals Teil des Buschhüttener Löschzugs und durfte bei der Veranstaltung nicht fehlen. Ausgelassen wurde getanzt. "Mehrere Kumpels hatten sich an dem Abend ein Mädchen angelacht, aber ich bin hier hängengeblieben", schmunzelt Manfred Klappert. "In den Wochen danach bin ich abends...

  • Kreuztal
  • 23.05.22
LokalesSZ
Es sind nicht nur die identischen Zahlen, die Irina Malerwein und Kim-Marvin Zissel an dem Hochzeitsdatum 22.2.22 faszinieren: Viel mehr feiert das Wittgensteiner Paar am Dienstag seinen zehnten Jahrestag.
2 Bilder

Kim-Marvin Zissel und Irina Malerwein
22.2.22: Hochzeit an einem ganz besonderen Tag

Heute, am 22.2.22, ist es soweit: Kim-Marvin Zissel und Irina Malerwein aus Saßmannshausen sagen „Ja“. "Ja" zu einem gemeinsamen Leben. Das Paar hat der SZ jetzt erzählt, wieso dieses Datum für beide so besonders ist.  gro Saßmannshausen. „Willst du mich heiraten?“ Diese vier magischen Worte sind ein ganz besonderer Moment im Leben eines jeden verliebten Paares. Bei Irina Malerwein und Kim-Marvin Zissel aus dem kleinen Örtchen Saßmannshausen bei Bad Laasphe lief der Heiratsantrag jedoch ein...

  • Bad Laasphe
  • 22.02.22
LokalesSZ
Für die Brautpaare aus Wenden und Umgebung war der Nachmittag an der SGV-Hütte ein ganz besonderer. Sie befestigten ihre personalisierten Schilder an ihren Apfelbäumen und erinnerten sich an den wohl schönsten Tag in ihrem Leben – an ihre Hochzeit.
4 Bilder

"Tolle Aktion" von SGV-Abteilung und Gemeinde
Die Bäume wachsen mit der Liebe

yve Wenden. An der SGV-Hütte in Wenden herrschte endlich wieder Leben. Brautpaare, die im Laufe der zurückliegenden Monate geheiratet haben, hatten sich am Samstag teils mit Familie und Freunden in der Stemmicke eingefunden. In allen Gesichtern stand ein Strahlen, die Paare erinnerten sich an den wohl schönsten Tag im Leben zurück. Sibille Niklas und Marlies Verbücheln, 1. und 2. Vorsitzenden der SGV-Abteilung Wenden, hießen die Gäste herzlich willkommen, die aus einem ganz besonderen Grund der...

  • Wenden
  • 05.12.21
LokalesSZ
Einige Menschen trauen sich heute vor lauter Aberglaube nicht mehr aus dem Haus, andere finden: alles Humbug. Bleibt nur die Logik: Magie ist gleich Wille mal Vorstellung minus Zweifel.

Freitag der 13.
(K)ein Tag wie jeder andere

sabe Siegen. In der Antike war Freitag, der 13., noch ein wirklich guter Tag und sogar der Liebesgöttin Aphrodite geweiht. Mit dem Christentum aber ging’s bergab. Lange hieß die 13 im deutschen Volksmund nämlich das „Dutzend des Teufels.“ Außerdem war es mit dem Neuen Testament der Jünger Judas, der als 13. zum letzten Abendmahl kam und dessen Verrat in der Folge dazu führte, dass Jesus Christus an einem Freitag gekreuzigt wurde. Im Laufe der Historie fielen dann (scheinbar) aufällig viele...

  • Siegen
  • 13.08.21
LokalesSZ
Die innige Liebe währt seit 75 Jahren: Ruth und Lothar Eberlein aus Dickendorf feiern ihre Kronjuwelenhochzeit. Zu dem seltenen Jubiläum gratuliert sogar die Ministerpräsidentin.

75 Jahre im treuen Bund der Ehe
Ruth und Lothar Eberlein feiern Kronjuwelenhochzeit

gum Dickendorf. Die Kronjuwelen-Hochzeit ist nicht einfach nur ein Hochzeitstag, sondern ein wirklich spezieller Tag. Wer es geschafft hat, 75 Jahre verheiratet zu sein, verdient Anerkennung und Ehre. An diesem speziellen Tag wird die Krönung einer sehr langen Ehe mit Freunden und der Familie gefeiert. Im Gebhardshainer Land hat es dieses seltene Ereignis wohl noch nicht gegeben, zumindest kann sich niemand daran erinnern, auch Ortsbürgermeister Hermann Roth nicht, so dass das seltene Jubiläum...

  • Gebhardshain
  • 16.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.