Hofolpe

Beiträge zum Thema Hofolpe

Lokales
Bei einem Alleinunfall in Hofolpe kippte ein Sprinter um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen.
2 Bilder

Fahrzeug kippt auf die Fahrerseite
Sprinter-Fahrer schwer verletzt

kaio Hofolpe. Ein 30-jähriger Sprinter-Fahrer ist am Freitagmorgen bei einem Alleinunfall auf der Hofolper Straße (B 517) in Hofolpe schwer verletzt worden. Laut Aussage der Polizei war er gegen 7.45 Uhr von Kirchhundem in Richtung Welschen-Ennest unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Mauer eines Rückhaltebeckens. Dabei kippte der Sprinter um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Da die Person in dem Fahrzeug eingeschlossen war,...

  • Siegen
  • 01.04.22
Lokales
Noch Stunden nach der Tat zeugten die Blutspuren vom Vorfall am Montag in Hofolpe.

Blutiger Streit in Hofolpe (Update)
Zwei Männer verletzt - Haftbefehl erlassen

+++ Update, 23. Februar, 12.51 Uhr +++ sz Hofolpe. Nach der blutigen Auseinandersetzung am Montag in Hofolpe wurde jetzt gegen einen der Männer ein Haftbefehl erlassen. Das teilen Staatsanwaltschaft Siegen und Polizeipräsidium Hagen mit. Demnach war es bei dem Streit auf offener Straße auch zur Verwendung eines Messers gekommen.  Beide Beteiligten wurden am Montag mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht und vorläufig festgenommen. Einer der Männer wurde mittlerweile sowohl aus der Haft,...

  • Kirchhundem
  • 23.02.22
Lokales
Weil sie Kreislaufprobleme bekam, fuhr die Fahrerin gegen die Leitplanke.

Unfall in Hofolpe: internistischer Notfall
85-Jährige prallt gegen Leitplanke

kaio Hofolpe. Eine 85-jährige Frau aus Olpe ist am Freitagabend wegen eines internistischen Notfalls von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke geprallt. Sie war mit ihrer 95-jährigen Freundin auf der B517 von Hofolpe in Richtung Olpe unterwegs. Kurz nach dem Abzweig nach Silberg bekam sie Kreislaufprobleme und fuhr über die Gegenfahrspur in die Leitplanke. Die 85-jährige Fahrerin wurde im Anschluss zu weiteren Untersuchungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren. 95-Jährige bleibt...

  • Stadt Olpe
  • 02.07.21
Lokales
Die Feuerwehr rückte am Mittwochmittag zu einem Brand in der  Papierfabrik „Gebr. Grünewald“ in Hofolpe aus.

Feuerwehreinsatz in Hofolpe
Papiermaschine brennt

kaio Hofolpe. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Mittwochmittag zu einem  Industriebrand zur Papierfabrik „Gebr. Grünewald“ gerufen. Erst war der Einsatz nur als ausgelöste Brandmeldeanlage deklariert worden. Da jedoch Rauch aus der Halle aufstieg gaben die  eintreffenden Einsatzkräfte eine Rückmeldung an die Leitstelle, die das Einsatzstichwort auf „Feuer 3 – Industriebrand Groß“ erhöhte. Mit der Folge, dass rund 60 Feuerwehrkräfte zu den Gerätehäusern eilten und sich auf den Weg...

  • Kirchhundem
  • 24.02.21
Lokales
Zwei Schäferhunde haben zwei Kinder angegriffen.

Neunjährige schwer verletzt
Schäferhunde griffen zwei Kinder an

sz Hofolpe. Im Bereich der Hofolper Straße im Kirchhundemer Ortsteil Hofolpe ereignete sich am Montag gegen 14.10 Uhr ein schwerer Beißvorfall, bei dem zwei Neunjährige Verletzungen erlitten. Eine Hundebesitzerin war mit ihren beiden Schäferhunden im Wald spazieren, als sie eine Feriengruppe bemerkte. Nach eigenen Angaben wollte sie die Hunde noch anleinen, doch der erste rannte direkt auf die Gruppe zu. Der zweite ließ sich abrufen, riss sich aber wieder los und folgte dem ersten. Die Hunde...

  • Kirchhundem
  • 30.07.19
Lokales

Kirche mit Farbe beschmiert

sz Hofolpe. Bislang unbekannte Täter waren in der Nacht zum Dienstag und am Wochenende in Hofolpe unterwegs. Am Dienstag stellten die Verantwortlichen der Papierfabrik Grünewald fest, dass Unbekannte die Außenwand des Verwaltungsgebäudes mit grüner Farbe beschmierten.Genau diese Farbe wurde auch bei Schmierereien benutzt, die am Kirchenportal der St.-Antonius-Gemeinde in Hofolpe aufgesprüht wurde. Hier wurden die gesamte Eingangstür und Teile des Türrahmens mit Schriftzeichen beschmiert. Diese...

  • Kirchhundem
  • 10.08.06
Lokales

Atomstrom und Kohle statt Windkraft

FDP-Politiker informierten sich über Papierherstellung bei Grünewald win Hofolpe. Zu einem Fanal gegen die Windkraft wurde ein Pressegespräch, das gestern in den Räumen der Firma Grünewald-Papier in Hofolpe stattfand. Die Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Gudrun Kopp, war mit dem Vorstand der Kreis-FDP gekommen, um sich über die Arbeit des mittelständischen Unternehmens zu informieren. Im Mittelpunkt stand besonders die Energieversorgung der Firma, die kürzlich von Plänen Abschied nehmen...

  • Kirchhundem
  • 28.04.05
Lokales

Bezirksregierung lädt zu Erörterungstermin

Biomasseheizkraftwerk: sz Hofolpe. Die Bezirksregierung Arnsberg hat im Genehmigungsverfahren zur Errichtung eines Biomasseheizkraftwerks auf dem Betriebsgelände der Firma Grünewald den Erörterungstermin auf Montag, 12. Januar (ab 10 Uhr) festgesetzt. Falls erforderlich wird den Gegnern des Biomassekraftwerks auch an den folgenden Tagen (ab 9 Uhr) in der Hofolper Schützenhalle Gelegenheit gegeben, ihre bereits schriftlich formulierten Einwände und Bedenken mit der Unternehmensführung zu...

  • Kirchhundem
  • 08.01.04
Lokales

Kraftwerk exakt dimensioniert

Zweite Sitzung des Bürger-Beirates zum Bau des Biomassekraftwerks in Hofolpe sz Hofolpe. Wegen des großen öffentlichen Interesses am Vorhaben der Firma Grünewald, ein Biomassekraftwerk zu bauen, rief die Firmenführung einen Bürger-Beirat ins Leben. Dort beraten Vertreter aus Politik, Kirche und Gesellschaft, sowie Kraftwerksgegner und -befürworter über das Heizkraftwerk.In der zweiten Sitzung des Bürgerbeirates informierte jetzt Geschäftsführer Dr. Christopher Grünewald den Beirat, das die...

  • Kirchhundem
  • 22.10.03
Lokales

Heizkraftwerk im Internet

»Halbwahrheiten und Fehlinformationen entgegnen« sz Hofolpe. Die Heizkraftwerk Südsauerland GmbH nutzt das Internet als Medium, um der Öffentlichkeit Informationen über das geplante Biomasse-Heizkraftwerk zur Verfügung zu stellen. Unter der Adresse »www.hkw-suedsauerland.de« werden die Hintergründe, das Konzept und das Genehmigungsverfahren erläutert. Darüber hinaus werden der Bürger-Beirat und die beteiligten Behörden vorgestellt. Den Schwerpunkt des Informationsportals stellt der Bereich...

  • Kirchhundem
  • 04.09.03
Lokales

Junge (5) starb an Folgen des Unfalls

sz Hofolpe. Der Junge (5), der am Donnerstag in Hofolpe von einem Pkw überrollt wurde (SZ berichtete), ist am Donnerstagabend seinen schweren Verletzungen erlegen. Er starb in einer Bochumer Spezialklinik. Das Kind ist bereits der dritte Verkehrstote in diesem Jahr auf den Straßen des Kreises Olpe.

  • Kirchhundem
  • 11.01.03
Lokales

Vier Tage Stillstand für den Fortschritt

Produktionspause in der Papierfabrik Grünewald: Zylindertausch in Hofolpe ch Hofolpe. Schwülwarme Luft in der Halle, alles dreht sich. Der Zylinder, die Anpresswalzen, das Transporttuch. Vorne holt sich die Maschine eine Flüssigkeit aus 99,5 Prozent Wasser und 0,5 Prozent Fasern, hinter spukt das Ungetüm in Hofolpe weißes Papier aus. In der Stunde eine Bahn von 26 Kilometern Länge und 4,8 Metern Breite, 110 Tonnen pro Tag. 350 Tage im Jahr läuft die Produktion in der Papierfabrik Grünewald, so...

  • Kirchhundem
  • 24.07.02
Lokales

Grünen-Kandidat stellt sich vor

Hofolpe. Auf der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen am morgigen Freitag um 19.30 Uhr im Grünen Büro in Hofolpe wird sich der Bundestagskandidat Hermann Reyher aus Kierspe vorstellen. Am kommenden Donnerstag, 15. November, findet dann in Meinerzhagen um 19.30 Uhr in der Stadthalle die Wahlkreisversammlung statt. Die Versammlung wählt den Bundestagskandidaten. Bisher steht der Hauptschullehrer Reyher als einziger Kandidat für den Wahlkreis 150 (Olpe/Märkischer Kreis) zur...

  • Kirchhundem
  • 08.11.01
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.