Holger Thamm

Beiträge zum Thema Holger Thamm

LokalesSZ
Alter und neuer Vorstand bei der Amtsübergabe (v. l.): Dr. Gregor Kaiser, Hiltrud Ochel, Eva Nippel, Mike Warnecke, Fred Josef Hansen, Matthias Pröll, Alice Holterhoff und Holger Thamm.

Umbruch bei den Grünen
Olper Kreisvorstand komplett ausgetauscht

win Kirchhundem. Das Bild vom Ende einer Ära wird wohl zu oft verwendet. Dennoch darf es an dieser Stelle wohl aufgegriffen werden, wenn über die Neuwahlen zum Vorstand des Kreisverbands der Grünen im Kreis Olpe berichtet wird. Denn mit dem Abschied von Fred Josef Hansen, der sich wie alle anderen Vorstandsmitglieder nicht erneut zu Wahl stellte, ging in der Tat ein Abschnitt in der Geschichte der Partei zu Ende, der untrennbar mit dem Namen Hansen verbunden ist – auch wenn dieser als...

  • Kreis Olpe
  • 01.04.21
Lokales
Der scheidende Vorsitzende der Grünen im Kreis Olpe, Fred Josef Hansen (l.), gratulierte Holger Thamm zur Nominierung mit einem Präsent.

Olper Grüne wählen einstimmig
Holger Thamm wird Bundestagskandidat

win Kirchhundem. Einstimmig bei eigener Enthaltung nominierten die Grünen am Dienstagabend Holger Thamm zu ihrem Direktkandidaten für die bevorstehende Bundestagswahl im Wahlkreis Olpe/Märkischer Kreis I. Er war einziger Bewerber um den Posten. In seiner Bewerbungsrede machte der 47-Jährige klar, dass er, anders als die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen, den Klimaschutz nicht erst in der Zukunft, sondern jetzt umsetzen wolle. Derzeit sei die Lage für die Grünen mit starkem Rückenwind von...

  • Kreis Olpe
  • 31.03.21
LokalesSZ
Mit diesen Plakaten mobilisiert der Verein „Gegenwind“ gegen den Ausbau der Windkraft in der Region. Die Nutzung der Motive auf Gegen-Flugblättern durch die Grünen ist gerichtlich erlaubt worden.
2 Bilder

Grüne berichten über Ende des Rechtsstreits mit „Gegenwind“
"Niemals irgendein Urheberrecht verletzt“

win Olpe. Es war der wohl umstrittenste Punkt des Kommunalwahlkampfs im vergangenen Jahr in der Stadt Olpe: ein Flugblatt der Grünen und die Reaktion des Vereins „Gegenwind“. Zur Erinnerung: Die Grünen hatten einige der von „Gegenwind“ im gesamten Stadtgebiet aufgehängten Plakate fotografiert und diese auf dem Flugblatt abgedruckt, verbunden mit einer inhaltlichen Aufarbeitung der von „Gegenwind“ verbreiteten Aussagen. Der Verein hatte daraufhin eine einstweilige Verfügung vor dem...

  • 18.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.