Holzhausen (Burbach)

Beiträge zum Thema Holzhausen (Burbach)

Lokales SZ-Plus
In Bezug auf die Heller in Wahlbach hieß es vonseiten der Gemeinde: „Bei einem häufigen Hochwasserereignis kommt es im Bereich Lindenstockstraße, Hellernstraße zu Überflutungen von Wohnbebauung. Bei einem 100-jährigen Hochwasserereignis sind weitere Wohngebäude im Bereich Lindenstockstraße betroffen.“ Fotos: Sarah Panthel
2 Bilder

Dritte Gewässertagung beschäftigte sich mit Starkregen und Hochwasser
Gefahr durch Wassermassen

sp Burbach-Holzhausen. Hochwasser und Starkregen sind eine ernstzunehmende Bedrohung: Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller und sogar Särge, die von enormen Wassermassen aus ihren Gräbern gespült werden. Sebastian Gürke, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut Wasser und Umwelt der Universität Siegen, zeigte bei der dritten Gewässertagung am Donnerstagabend in Burbach-Holzhausen eindrücklich, welche Auswirkungen Hochwasser und Starkregen haben können – und er erinnerte auch...

  • Burbach
  • 20.10.19
  • 162× gelesen
Lokales SZ-Plus
Eine rote Nelke legte Volker Gerstner gestern Nachmittag zu Beginn der Jubiläumsfeier als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Holzhausen-Dresselndorf an der kleinen Gedenkstätte für Siegfried Betz in Holzhauses Ortsmitte nieder.
2 Bilder

SPD Holzhausen-Dresselndorf feiert Jubiläum
Ministerin gratulierte zum 100-Jährigen

dima Burbach-Holzhausen. Eine rote Nelke legte Volker Gerstner gestern Nachmittag als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Holzhausen-Dresselndorf an der kleinen Gedenkstätte für Siegfried Betz in Holzhauses Ortsmitte nieder. Als junger Sozialdemokrat war Betz mit nur 22 Jahren am 7. Juli 1932 vor dem Haus seiner Familie durch eine Pistolenkugel der SA tödlich verletzt worden, als er die sogenannte Reichsbannerfahne vor einem SA-Sturmtrupp schützen wollte. Betz erlag am 8. August 1932 seinen...

  • Burbach
  • 10.10.19
  • 386× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Jäger Wolfgang Riederauer und Matthias Speck hatten im Rahmen der Exkursion viel zu erzählen.

Exkursion ins Jagdrevier Holzhausen
Wichtig für Klimaschutz

sz Burbach-Holzhausen. „Mit Fernglas satt Flinte“, unter dieser Überschrift stand nun die Exkursion der Jagdgenossenschaft Holzhausen und des Heimatverein Holzhausen. Als Einstieg wurden vom Jagdpächter Wolfgang Riederauer und Ulrich Krumm von der Jagdgenossenschaft zunächst einige Informationen über das Jagdrevier Holzhausen, das mit den Flächen des Staatsforstes eine Größe von 920 Hektar aufweist, vermittelt. Für die Verpachtung der bejagdbaren Flächen hat die Jagdgenossenschaft Holzhausen...

  • Burbach
  • 22.09.19
  • 122× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Leute fühlten sich wohl im Garten der Familie Dietewich in Holzhausen, wo die 14. Staudentauschbörse samt Kürbisfest stattfanden. Foto: roh

14. Staudentauschbörse und Kürbisfest
Gut für Leib und Seele

roh Burbach-Holzhausen. „Mit Gartenfreunden ist es so nett. Die haben ein Auge für die Natur und sind meist sehr entspannt. Der Garten ist einfach gut für Leib und Seele.“ So äußerte sich die gebürtige Wittgensteinerin Helene Neeb aus Siegen überschwänglich zum Kleinod Garten. So oder so ähnlich war es überall zu hören bei der 14. Staudentauschbörse mit Flohmarkt im Rahmen eines herbstlichen Kürbisfestes, die jetzt vom Heimatverein Holzhausen und dem Gartenbaubetrieb Dietewich veranstaltet...

  • Burbach
  • 17.09.19
  • 220× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der jetzige Außenbereich bietet ausreichend Platz für den Neubau.
2 Bilder

DRK-Kita "Unterm Sternenhimmel" Holzhausen
Neubau bis Juli 2021 avisiert

tile Burbach-Holzhausen. Es ist wahrlich ein kleiner Paradigmenwechsel. Die Gemeinde Burbach tritt als Bauherrin zweier Kitas – in Holzhausen und in Wahlbach (die SZ berichtete) – in ein „neues Zeitalter“ ein, wie Christoph Ewers es nannte. Damit „schreiten wir im Kreisgebiet ein Stück weit voran“, meinte Burbachs Bürgermeister nun in der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Schulausschuss. Dank einer Mietpreisgarantie über die nächsten 20 bis 30 Jahre rechneten sich die Maßnahmen. Und: Die...

  • Burbach
  • 12.09.19
  • 211× gelesen
Lokales
Der Weierbach ist Bestandteil der Station „Fließgewässerwelten“.  Foto: Heimatverein

Naturwerkstatt "Alte Schule" wird von Leader gefördert
„Neues Leben in alten Mauern“

sp/sz Burbach-Holzhausen. Über die heimische Natur und seine Umgebung zu informieren, das hat sich der Heimatverein Holzhausen mit der Naturwerkstatt „Alte Schule“ zur Aufgabe gemacht. Jetzt erhielt der Heimatverein gute Nachrichten in Form eines Förderbescheids. Das teilte der Regionalverein Leader-Region 3-Länder-Eck in einem Pressebericht mit. Nachdem der Vorstand des Regionalvereins bereits im Mai der eingereichten Projektidee „Neues Leben in alten Mauern – Ausstattung Naturwerkstatt mit...

  • Burbach
  • 01.08.19
  • 126× gelesen
Lokales
In der Hickengrundstraße in Holzhausen geriet ein Lüfter in Brand.	 Foto: kay

Im Badezimmer
Lüfter geriet in Brand

kay Burbach-Holzhausen. | Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten am späten Samstagvormittag zu einem „Zimmerbrand“ in die Hickengrundstraße aus. Ein Lüfter oberhalb der Dusche im Badezimmer des Wohnhauses war nach ersten Erkenntnissen aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten und rasch gelöscht. Dank der in dem Gebäude installierten Rauchmelder wurden die Bewohner rechtzeitig gewarnt, und es kamen keine Personen zu Schaden. Der entstandene Sachschaden ist laut Polizei...

  • Burbach
  • 27.07.19
  • 2.122× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.