Homepage

Beiträge zum Thema Homepage

Lokales
Am 8. Juni geht im AK-Land eine neue Tourismus-Homepage online.

Neuer Online-Auftritt startet am 8. Juni
Tourismus-Homepage aufgepeppt

sz Kreis Altenkirchen. Es tut sich was in Sachen Tourismus im Landkreis: Wie die Kreisverwaltung mitteilt, geht am 8. Juni eine neue Tourismus-Homepage online, um die Region touristisch professionell und nachhaltig darzustellen und zu vermarkten. Gäste können sich umfassend über einen Urlaub in der Region Westerwald-Sieg (Landkreis Altenkirchen) informieren und direkt digital Unterkünfte oder Führungen buchen.Die Seite ist in Kooperation mit den sechs Verbandsgemeinden des Kreises und dem...

  • Altenkirchen
  • 07.06.21
Lokales
Der Erndtebrücker Verein für Handel, Handwerk und Touristik hat jetzt eine Homepage. Sie soll künftig als Plattform für die Betriebe dienen.

Homepage als Grundgerüst
Plattform für die Mitgliedsbetriebe geschaffen

bw Erndtebrück. Die Corona-Pandemie hat gerade vielen Einzelhändlern die Augen geöffnet, wie wichtig für sie eine Präsenz im Internet sein kann. Auch die Gastronomiebetriebe nutzen in der Krise sehr viel häufiger die Verbreitungsmöglichkeiten im weltweiten Netz, um etwa auf Möglichkeiten des Außer-Haus-Verkaufs hinzuweisen. In Erndtebrück können sich in Zukunft Händler, Gastronomen, aber auch Handwerker über die gemeinsame Internetseite des örtlichen Vereins für Handel, Handwerk und Touristik...

  • Erndtebrück
  • 23.04.21
Lokales
Ist die Website der Stadt Siegen noch zukunftstauglich?

Volt fordert völlig neue Struktur
Diskussion um Homepage der Stadt Siegen

mir Siegen. Die Homepage der Stadt Siegen ist sehr umfangreich, viele textliche Informationen für die Bürger finden sich blockweise, Dienstleistungen der Rathaus-Abteilungen werden dargestellt und vieles mehr. Trotzdem gibt es Kritiker, die meinen, die Homepage brauche einen Frühjahrsputz, vielleicht sogar eine völlig neue Struktur. Die Volt-Fraktion argumentiert, eine internetaffine Stadt, die sich „Smart City“ nennen wolle, müsse dafür auch Geld in die Hand nehmen. 70.000 Euro seien dafür...

  • Siegen
  • 16.04.21
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

  • Siegen
  • 15.08.20
LokalesSZ
Superintendent Stefan Berk (3 v. r.), Pressesprecher Jens Gesper (2. v. l.) und Jugendreferent Daniel Seyfried (2. v. r.) präsentierten im Haus der Kirche in Bad Berleburg den neuen Online-Auftritt des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein. Mit dabei waren Jürgen Reinhard (l.) und Konstantin Bikar.

Neuer Internet-Auftritt
Kirchenkreis Wittgenstein präsentiert Homepage

ako Bad Berleburg. Neues Design, neue Bilder, neuer Auftritt: Der Evangelische Kirchenkreis Wittgenstein präsentierte am Montag im Haus der Kirche in Bad Berleburg seine neue Homepage. In kleiner Runde informierten Öffentlichkeitsreferent Jens Gesper, Superintendent Stefan Berk sowie Jugendreferent Daniel Seyfried über den Aufbau und die Funktionen der Internetseite, die in erste Linie Auskunft über die Arbeit des Kirchenkreises und der einzelnen Gemeinden geben soll. Bereits mit der alten...

  • Bad Berleburg
  • 07.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.