Homophobie

Beiträge zum Thema Homophobie

LokalesSZ
Urlaubserinnerungen aus Potsdam und der Sächsischen Schweiz: Benjamin Blicker (l.) und sein Freund Kevin Blumberg lieben das Reisen und das Wandern – und die gemeinsame Zeit zu zweit.

Welttag gegen Homophobie
Zwei Männer sprechen über ihr Outing und die Zeit danach

ap Siegen. Die Diskriminierung, Ausgrenzung und Benachteiligung von bi-, homo-, inter- und transsexuellen Menschen hat eine dunkle Vorgeschichte, über die häufig geschwiegen wird. Eine breite gesellschaftliche Akzeptanz gibt es – trotz des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) – noch immer nicht. Sich öffentlich zu seiner sexuellen Orientierung zu bekennen – wenn sie nicht dem gesellschaftlichen „Standard“ entspricht – ist selbst in der heutigen Zeit für viele Menschen nicht leicht....

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 530× gelesen
Lokales
Projekte von Jugendlichen,  in denen sie sich aktiv beispielsweise gegen Antisemitismus oder Sexismus einsetzen, können von der Förderung profitieren.

Fokus: Rassismus, Homophobie, Demokratiebildung
Förderung für Projekte von Jugendlichen

sz Siegen. Auch in diesem Jahr stellt der Jugendfonds „Demokratie leben!“, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, eine Summe von 10 000 Euro für Projekte von Jugendlichen zur Verfügung. Die Schwerpunktthemen 2021 sind Antisemitismus, Rassismus, Homophobie, Sexismus und Demokratiebildung. Es sind viele unterschiedliche Aktionen möglich, wie beispielsweise Projekttage oder Workshops mit Referenten oder (selbst inszenierte) Theaterstücke und Filme, solange sie...

  • Siegen
  • 14.02.21
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.