HTS

Beiträge zum Thema HTS

Lokales
Am Dienstag ist es endlich soweit. Dann ist die HTS-Auffahrt bei der Siegerlandhalle wieder freigegeben - zumindest in eine Richtung.

Gute Nachricht von der Dauerbaustelle
HTS-Rampe wieder befahrbar

sz/juka Siegen. Der erste Schritt ist getan: Die HTS-Rampe an der Siegerlandhalle wird ab Dienstagabend in Richtung A45 wieder einspurig befahrbar sein. Das teilte Straßen.NRW am Montag mit. In der nun abgeschlossenen ersten Bauphase wurden die Fahrbahn, die passiven Schutzeinrichtungen und die Übergangskonstruktionen des Brückenbauwerks erneuert und das Bauwerk statisch verstärkt. Verkehrsführung wird geändertIn der jetzt angelaufenen zweiten Phase sollen die Stahlspundwände der Rampe mit...

  • Siegen
  • 02.08.21
Lokales
Der Verkehr in Richtung Eiserfeld wird über die Eisenhutstraße umgeleitet. Die Haltestelle Gilbergstraße entfällt.

Umleitung in Eiserfeld
Bushaltestelle Gilbergstraße entfällt

sz Eiserfeld. Die Straßenbaumaßnahme in Eiserfeld geht in die nächste Bauphase. Wie der Zweckverband Westfalen-Süd mitteilt, wird der gesamte Verkehr in Fahrtrichtung Eiserfeld über die Eisenhutstraße bis zum Kreisverkehr umgeleitet. In Fahrtrichtung Siegen wird der Linienverkehr über eine Bedarfsampel mit vorheriger Anforderung geregelt. Der Pkw-Verkehr wird über die HTS umgeleitet. Die Haltestelle Gilbergstraße entfällt. Alternativ stehen Ortsmitte und IHW-Park zur Verfügung.

  • Siegen
  • 09.07.21
Lokales

Vom 21. auf 22. April
Bühltunnel wird gesperrt

sz Niederschelden. Die Regionalniederlassung Südwestfalen führt in der Nacht vom Mittwoch, 21. April, auf Donnerstag, 22. April, im Zeitraum von 20 Uhr bis 5 Uhr die turnusmäßigen Wartungsarbeiten im Bühltunnel in Niederschelden durch. Während dieser Zeit muss der Tunnel im Zuge der B 62 (Hüttentalstraße-HTS) voll gesperrt werden. Im Bereich der Fahrspur in Fahrtrichtung Kreuztal wird zudem ein Schachtrahmen, die Abdeckung der Löschwasserleitung, erneuert. Weil der Vergussbeton unter den...

  • Siegen
  • 14.04.21
LokalesSZ
Im Moment wird noch viel demontiert, die Anker der früheren Leitplanken müssen beseitigt werden. Im März nächsten Jahres können die ersten Autos die HTS-Rampe wieder benutzen.
2 Bilder

Baustelle HTS an der Siegerlandhalle
Rampe ab März einspurig befahrbar

mir Siegen. Die Natur ist unerbittlich, sie holt sich alles zurück, aus Ritzen zwischen Asphalt und Beton wuchern Birken und Essigbäume. Beispielhaft zu sehen ist das aktuell auf der seit 2018 zur Großbaustelle umfunktionierten HTS-Rampe an der Siegerlandhalle. Rampe der HTS im März befahrbarNoch mehr biologische Details will auch die SZ den baustellengenervten Autofahrern nicht zumuten, die lechzen nach einem Termin für die Fertigstellung der HTS-Rampe: „Die erste Fahrspur werden wir im März...

  • Siegen
  • 02.09.20
LokalesSZ
Mitten in Eiserfeld haben zwischen HTS-Kreisel und Eisenhutstraße die Bauarbeiten für die Erneuerung der Eiserfelder Straße begonnen. Die Fertigstellung ist für Mai 2022 geplant.

Letzte Etappe wird saniert
22 Monate Baustelle in Eiserfeld

mir Eiserfeld. Es gibt Leute, die behaupten, in Siegen-City wird gebaut, saniert und das viele Geld investiert, das in den vernachlässigten Stadtteilen schlicht fehlt. Bürgermeister Steffen Mues trat gestern den Gegenbeweis an: „Im August ist das schon der dritte Pressetermin allein hier in Eiserfeld.“ Ortsdurchfahrt EiserfeldStimmt. Nach dem Neubau der Fußgängerbrücke am Bahnhof und dem Fortgang beim Fahrradweg hinter dem Hallenbad sollte am Montag der große Wurf folgen – der Startschuss für...

  • Siegen
  • 17.08.20
Lokales

Großbaustelle
HTS-Auffahrt gesperrt

sz Weidenau. An der Großbaustelle auf der Siegstraße ändert sich ab Montag die Verkehrsführung. Nach Angaben der städtischen Straßenverkehrsbehörde beginnt ab kommender Woche der nächste Bauabschnitt des Bauprojekts, der sich voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien erstreckt. Die Siegstraße ist aus Richtung Einheitsstraße nach wie vor bis zur Einmündung in die Engsbachstraße befahrbar, von dort wird der Verkehr über die Austraße umgeleitet. An der HTS-Rampe ist die Abfahrt von der B 62...

  • Siegen
  • 25.07.20
LokalesSZ
Die Anschlusstelle zur HTS ist noch immer gesperrt. Die Arbeiten, die die Tragfähigkeit betreffen, sollen Mitte April abgeschlossen sein, allerdings sind weitere Maßnahmen zur Sanierung der Brücke vorgesehen. Foto: Sarah Panthel

Die Arbeiten an der HTS-Auffahrt in Siegen dauern an
Talbrücke Eintracht: Freigabe erst im Herbst 2021

sp Siegen. Verkehrsteilnehmer, die die Talbrücke Eintracht nutzen wollen, um in die Siegener Innenstadt zu fahren oder aus ihr hinaus, müssen sich gedulden. Die Arbeiten an der Auf- bzw. Abfahrt dauern an. Für dieses Frühjahr war angedacht, den Verkehr teilweise wieder freizugeben. Wie berichtet, scheiterte dieses Vorhaben, weil sich der Einbau der für die Statik notwendigen Längsspannglieder durch Lieferschwierigkeiten verzögert hatte. Zurzeit wird aber an der HTS-Anschlussstelle neben der...

  • Siegen
  • 04.02.20
Lokales

Arbeiten an HTS-Planken
Verkehr beeinträchtigt

sz Siegen/Kreuztal. Am kommenden Sonntag, 22. September, werden auf verschiedenen Auf- und Abfahrtsbereichen zur B 54, HTS und B 517 Schutzplankenarbeiten durchgeführt. Wegen der geringen Fahrbahnbreiten müssen dann laut Straßen NRW einzelne Rampen gesperrt werden. So wird laut Straßen NRW die Rampe von Weidenau/Netphen in Richtung Kreuztal von 9 bis ca.11.30 Uhr bzw. von Weidenau in Richtung Siegen von 11.30 bis ca. 12.30 Uhr gesperrt. Gleiches gilt im Anschluss für die Abfahrt Sieghütte...

  • Siegen
  • 19.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.