HTS

Beiträge zum Thema HTS

Lokales

Niemand verletzt
Auto auf der HTS in Flammen

bjö Krombach. Im Vollbrand stand am Samstagabend ein Mercedes auf der Hüttentalstraße in Krombach. Die dunkle Limousine mit Siegerländer Kennzeichen konnte der Fahrer noch soeben auf dem Standstreifen direkt neben einer Notrufsäule in Höhe der Abfahrt Krombach zum Stehen bringen. Während der Fahrt hatte der Fahrer, von Wenden in Richtung Kreuztal unterwegs, den beginnenden Brand am Fahrzeug bemerkt. Als die Feuerwehr Krombach eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem vorderen Teil des...

  • Kreuztal
  • 28.11.20
  • 1.931× gelesen
Lokales
Durch die Wucht des Aufpralls war das Fahrzeug auf das Dach geschleudert worden.

Zwischen Krombach und Kreuztal
Unfall auf der HTS sorgt für langen Stau

bjö Kreuztal. Auf dem abschüssigen Abschnitt der HTS zwischen Krombach und Kreuztal hat am frühen Freitagabend ein Unfall für einen längeren Stau im Feierabendverkehr gesorgt. Der Fahrer eines Kleintransporters war gegen die rechte Leitplanke gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls war das Fahrzeug auf das Dach geschleudert worden. Die nachfolgenden Autofahrer bildeten eine vorbildliche Rettungsgasse, sodass die Feuerwehreinheiten aus Kreuztal, Krombach, Fellinghausen und Gerlingen schnell zum...

  • Kreuztal
  • 23.10.20
  • 5.352× gelesen
Lokales
Der Löschzug Kreuztal ging unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gegen die Flammen vor.
5 Bilder

HTS-Abfahrt über Stunden gesperrt
Mercedes geht in Flammen auf

bjö Krombach. Nur noch Schrottwert hatte ein Mercedes der E-Klasse, der am Samstagabend auf der Hüttentalstraße in Krombach in Flammen aufging. Der aus Kreuztal stammende Fahrer hatte während der Fahrt in Richtung Wenden kurz nach 21.15 Uhr den beginnenden Brand bemerkt und seinen Wagen in der Abfahrt Krombach zum Stehen gebracht. Im Nu stand der Motorraum der Limousine komplett in Flammen. Der Löschzug Kreuztal rückte mit drei Fahrzeugen an und konnte den Brand mit Wasser und Schaum unter...

  • Kreuztal
  • 19.07.20
  • 3.465× gelesen
Lokales
Da lief nichts mehr: Nachdem ein Kleinlastwagen bei einem Unfall auf die Seite gefallen war, musste die HTS bei Eichen am Samstagmorgen voll gesperrt werden.

HTS war zwei Stunden gesperrt (Video)
Kleinlastwagen kippte auf die Seite

bjö Eichen. Zwei Stunden gesperrt werden musste am frühen Samstagmorgen die HTS in Fahrtrichtung Siegen bei Eichen. Ein Klein-Lkw hatte ein vor ihm fahrendes  Anhängergespann touchiert, prallte gegen die Leitplanke, fiel auf die Seite - und lag schließlich quer über die gesamte Fahrbahn. Der Löschzug Kreuztal und die Löschgruppe Fellinghausen mussten technische Hilfe leisten. Der 25-jährige Fahrer des Kleinlastwagens kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

  • Kreuztal
  • 22.06.19
  • 1.293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.